Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112

LüTeaTime bis Gästeforum

Marzipan-Brunos gut gemeint - nun Warten auf "Bären-Schinken"?

10. Dezember 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Eiseskälte bei Lübecker Verantwortlichen - nein, nicht nur bei diesen. Ja - gemeint ist nicht der diesjährige Wintereinbruch. Und gemeint sind auch nicht "alle" Verantwortlichen - etwa die jedenfalls nicht, die derzeit in der "2.Reihe" stehen (müssen). Gemeint ist das Trauerspiel um eine ... Weiterlesen

Braunbär Bruno: Gefälligkeitsgutachten sind irrelevant

10. Dezember 2010 (HL-Red-RB) Weihnachtszeit - Zeit der Liebe. So sollte der Beitrag der Bürger für Lübeck (BfL) als besonderer Einstieg in den neuen Tag aufmerksam gelesen werden. Denn auch Tiere haben Liebe und Zuneigung verdient. In dieser Stadt offenkundig lange Zeit versäumt, wie das Handeln oder auch Nichthandeln um den Lübecker Tie ... Weiterlesen

Zum Redaktionbeginn ein wenig "Statistik", zumal sehr erfreulich

09. Dezember 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Der Blick in die Monats-Statistiken diesen Jahres zeigt mir, dass dann vor allem gute Ergebnisse erreicht werden, wenn die Stärke Lübeck-TeaTimes ausgespielt wird. Nämlich neben einer klaren Meinungsdarstellung auch Bildfolgen, wie diese andere Medien entweder nicht bringen können oder wolle ... Weiterlesen

Verbleib Riesenrad auf dem Koberg? Schwindelig - nein Schwindel?

08. Dezember 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Zum Aufwärmen in zweierlei Hinsicht. Denn zum einen der Blick von einer „Punschbude“ zum Riesenrad auf dem Koberg. Zum anderen ein ggf. regelrechter Aufreger. Immerhin könnte man nach Medienberichten davon ausgehen, dass das Riesenrad dort weiterhin – wie die „Sieben Türme“ den Weg nach L ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime verschenkt sich wieder - aus dem Nikolaussack...

06. Dezember 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Die Auszeit ist überstanden, der 2. Advent liegt leider schon hinter uns, aber den heutigen Nikolaus-Tag will Lübeck-TeaTime nutzen, um wieder und dazu einen vor-weihnachtlichen Einstieg in die "Redaktionsarbeit", vielleicht sogar mehr "-freude" zu finden. Es war schon merkwürdig in den verg ... Weiterlesen

Pressemeldung "Hansestadt Lübeck handelt nicht mit Meldedaten"

28. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung/Hinweis:
Lübeck-TeaTime sieht dies als "Richtigstellung" zur Meinung vom 26. November 2010 "Verkaufte HL zumindest teil-politisch abgesegnet "Bürger-Daten"? gegenüber der Hansestadt Lübeck. Die rechtlichen Vorschriften sind durch die Hansestadt ausführlich klargelegt. Der Beitrag bleibt in dem ... Weiterlesen

Politische Gefahr - Demokratieverlust im Denken Links--Grün?

28. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Es gab einmal einen Lübecker Bürgermeister, der - weil er kein "Kriegsschiff" betreten wollte - die städtische Patenschaft mit der Bundeswehr-Fregatte "Lübeck" in Frage stellte. Nun ein Vorstoß der "Linken", in denen Demokraten heute die zumindest anteilige Nachfolge kommunistischen Gedankengutes seh ... Weiterlesen

Luebeck-TeaTime leider mit erneuter Auszeit für ein paar Tage

28. November 2010 (HL-Red-RB) Es soll nicht sein -leider muss die "Ein-Mann-Redaktion" sich noch einmal für ein paar Tage anderen Dingen stellen. Voraussichtlich aber geht die "Arbeit" dann voraussichtlich ab Mittwoch/Donnerstag weiter. Möglichst viele unaufschiebbare Informationen und Beiträge sollen heute aber noch vorgestellt werden. < ... Weiterlesen

Wer wird Millionär: tolles Wissen, Glück - aber auch beglückend

27. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Sie schauen kein Fernsehen? Lesen auch keine Zeitung? Nun, ob man dazu "glücklicher Mensch" sagen soll -oder was auch immer. Vielleicht haben Sie aber dennoch gehört, dass nach vier Jahren wieder einmal ein Kandidat die Millionenfrage im RTL-Quiz geknackt hat. Gut, passen müssen die Fragen individuel ... Weiterlesen

Tagespostille: Keineswegs entwirrt - nach wie vor Verwirrung

26. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Gestern mittels der 2. Ausgabe der neu gestalteten Tageszeitung befürchtet, setzt sich heute genau das fort: Entwirrung in Verwirrung. So mag ich meine Tageszeitung nicht - vor allem nicht mehr. Tageszeitung also solche "liebe" ich - und hoffe, dass es eine auch in Zeiten des Internets noch lange, ne ... Weiterlesen

Tageszeitung in neuem Outfit - tat das wirklich not?

24. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: So ganz klar ist mir unsere "neue" Tageszeitung noch nicht. Abgesehen davon, dass eine Tageszeitung einfach unentbehrlich ist und "Konkurrenz das Geschäft, nein die Qualität ohnehin beleben würde", ein paar Gedanken auf den ersten bzw. nun zweiten Blick: Entwirrt – mag sein, aber leider verwirrt mich ... Weiterlesen

Radwegebenutzungspflicht - geklärt? Und sonstiges?

22. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Dem aufmerksamen Beobachter zeigt sich regelmäßig, dass entweder die Radfahrer wenig über Recht & Pflichten wissen oder die Bestimmungen nicht hinreichend vermittelt wurden und werden. Denn für den Normalbürger jedenfalls ist klar, dass bei Vorhandensein von Fahrradwegen diese auch zu benutzen sind. ... Weiterlesen

"Anzeige"um polit. Anerkennung? "Elefanten" vergessen aber nicht

18. November 2010 (HL-Red-RB) Mit Meinung in den neuen Tag: Da können einem "die Schuhe aufgehen": Da hat die Bundesregierung mit Lobby-Politik nicht nur Wählerinnen und Wähler verärgert mit oftmals nicht nachzuvollziehenden Entscheidungen, da verursacht die Bundeskanzlerin per Anzeigen in Pappiermedien kostenträchtige Werbung für ihre eh ... Weiterlesen

Nach (un)gesetzlichem Buß&Bettag - folgt weitere Abschaffung?

17. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Bis heute für viele evangelische Christen in Deutschland unverständlich die 1995 in Kraft getretene "Abschaffung" des Buß- und Bettages als gesetzlicher Feiertag zur Finanzierung der Pflegeversicherung. Eines für die evangelischen Christen überaus wichtigen Feiertages, obwohl nach wie vor ein Ungleic ... Weiterlesen

Volkstrauertag und Totensonntag - in adventlichem Licht?

16. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: "Süße" Advents- und Weihnachtsprodukte mögen "schon nach Ostern" produziert werden. So liegen etwa Weihnachtsstollen bereits im September ebenso in den Regalen wie andere derart typische Artikel. Das kennt man längst. Und wenn man ehrlich ist, schmeckt der September-Stollen jedenfalls besser als Re ... Weiterlesen

"Aktualität" bitte objektiv - auch Karneval ist Vereinskultur HL

13. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Leider noch Nachwirkungen aus der "Auszeit" und dazu noch "verkühlt". Lübeck-TeaTime muss sich noch ein wenig einschränken. Nur soviel für den heutigen Sonnabend und mit vor allem Blick auf zwei Werbeblättchen: Während das eine das Karnevalsprinzenpaar doch schon wieder "regieren lässt" und wohl nich ... Weiterlesen

In elf Minuten 11.11 Uhr : Beginn der Karnevalssession 10/11

11. November 2010 (HL-Red-RB) Aktualisiert: Das neue Prinzenpaar heißt Marcel I. und Dagmar I.! Lübeck-TeaTime geht darauf später (aus "gewissen Gründen" anderntags noch einmal ein).
Meinung und damit zum "2. Anlass": In acht Minuten marschieren wieder die Lübecker Jecken, pardon Karnevalisten ins Lübecker Rathaus ein. Ich erspare ... Weiterlesen

Was sagt Ihnen der "Martinstag" - oder ein weiterer Anlass?

11. November 2010 (HL-Red-RB) Heute ist Martinstag - und nicht nur der! Das werden Sie, verehrte Gäste in Lübeck-TeaTime im nachfolgenden Beitrag gleich erkennen. Aber zunächst einmal zum "Ernsthaften", nämlich dem Martinstag. Ich erinnere mich übrigens in "beiden Fällen" meiner Kind- und Jugendzeit im Rheinland. Da wurden tage-, vielleic ... Weiterlesen

Politszene Lübecks während LTT-Auszeit weiter mit Kapriolen

09. November 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Die Zeiten, da man sich "Groß-"Parteien übergreifend im Gespräch und Absprachen hielt, sind wohl endgültig vorbei. Wie heute zu lesen, ist "Schwarz" nun endgültig aus der Farbpalette politischer Zusammenarbeit, die im Grunde trotz aller „Gegensätze“ innerhalb der Bürgerschaft demokratische Regel sein ... Weiterlesen

Luebeck-Teatime ist wieder da - und wie!

08/10. November 2010 ... Weiterlesen

Th.-Mann-Preisträgerin Wolf-warum"Margarete" hier verschwiegen?

25. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Eben noch war in FS-Regional-Nachrichten zu hören von der Verleihung des Thomas-Mann-Preises 2010 an Christa Wolf. Und eben noch war vergessen, welche Probleme München und Lübeck hatten, sich auf einen "gemeinsamen" Thomas-Mann-Preis zu einigen: Verleihung im örtlichen Wechsel. So weit, so gut. Wenn ... Weiterlesen

KiTas plus Familienzentren: "Kaffeekränzchen" statt Einsparungen

25. Oktober 2010(HL-Red-RB) Meinung: Es ist noch nicht lange her, da wurde beispielsweise die Sozialberatungsstelle Buntekuh im "Ärztehaus" an der Korvettenstraße geschlossen und deren Aufgaben auf andere Einrichtungen verteilt. Bekannt auch, dass KiTas mangels Kindern nicht mehr ausgelastet waren. Da hieß es, man würde sich stärker auf d ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime ruht - bitte vorläufig keine Mails schicken!

25. Oktober 2010(HL-Red-RB)





... Weiterlesen

Friedlicher Glaube? Nur warum wird die Welt terrorisiert?

24. Oktober .2010 (HL-Red-RB) Meinung: Wer glaubt eigentlich (noch), dass Zeitpunkt und Gewirr um Thilo Sarrazin und dessen Buch "Deutschalnd schafft sich ab" zufällig waren. Mag sein, dass sein Hinweis auf Gene eines für das Deutschland des II. Weltkriegs in katastrophaler Weise "verbundenen" Volkes eher ein Ablenkungsmanöver von seinen ... Weiterlesen

Mogelpackung-Instandsetzung Winterschäden an Straßen geht fort

22. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Wenn Sie meinen, dass Lübeck der großen Straßeninstandsetzung nach den Winterschäden nachhaltig und ernsthaftig nachkommt,irrt. Denn was da auf den Straßen lediglich abgeschrubbt und "abgelöchert" wird, ist eine baufachliche Mogelpackung. Fachleute wissen das, aber diese "Augenwischerei" wird dann d ... Weiterlesen

Traurige Lachnummer: modernisierte Schule dicht, marode offen

20. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Da wurde "an der August-Bebel-Straße" noch kürzlich Schul-Jubiläum gefeiert, stolz Investitionen vorgestellt - und plötzlich entdeckt „man/frau“, dass für diese Schule kein Bedarf mehr besteht. Verständlich also, wenn sich Schule und Eltern wehren, zumal lediglich einer anderen Schule Vortritt gegebe ... Weiterlesen

Da war doch 'was? Ach ja, zwei Jahre Lübeck-TeaTime...

16. Oktober 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Da war doch was - gestern, am 15. Oktober? Mein Hochzeitstag? Nein, der ist 27./28. dieses Monats. Hmm, richtig: Stichwort "Lübeck-TeaTime"! Erst die Sorge, den 15. als 2. Geburtstag nicht aktiv begehen zu können, weil eine weitere Auszeit notwendig. Hilfsweise also den zuvor hier denkkwürd ... Weiterlesen

(K)Eine Lachnummer - Strafgefangener entflieht durch Badfenster

16. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Bei diesen Szenen "flimmerte keine Leinwand": Während zwei Hamburger Justizvollzugsbeamte im Moislinger Privatkreis ihres "Gefangenen" plauschen, entschwindet der durchs Badezimmerfenster. Welcher Blödmann dieses Drehbuch geschrieben hat? Völlig out, weil alles andere als eine neue Idee. Leider zwei ... Weiterlesen

Rückstände bei Zahlung KiTa-Gebühren? Nur dort?

15. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Heute zu hören bzw. zu lesen: 900.000 Euro Zahlungsrückstände bei den KiTa-Gebühren - HL will 1.500 Mahnbescheide verschicken: Das kann doch alles nicht wahr sein. Wenn Eltern nicht die KiTa-Gebühren zahlen können (warum?), müssen sie sich selbst kümmern, d. h. sie müssen selbst reagieren. Vorstellig ... Weiterlesen

Bezug atomfreien Stroms = Abnahmegarantie für dessen Erzeuger?

12. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Wenn man keine "internen Stadtprobleme" hat, kümmert man sich um andere Themen, wie die nachfolgende "Resolution der (Lübecker)Bürgerschaft" zeigt. Vor allem wird man/frau auf überregionler Ebene eine solche und dazu eines "Hobby-Parlamentes", das derzeit eher Inkompetenz mancher fachlicher Ebene off ... Weiterlesen

Nach Sonnenuntergang - Lübeck-TeaTime-Auszeit aufgeschoben

12. Oktober 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Eigentlich war ich darauf eingestellt und hatte auch schon darauf hingewiesen, dass der Dienstag Beginn einer unaufschiebbaren Auszeit sein würde. Nun hat sich dieser um ein paar Tage verschoben. Ein "Infekt", keine Influenza zwar, hat die Ein-Mann-Redaktion unerwartet in andere Planungen ge ... Weiterlesen

In 75 Tagen ist Weihnachten-"Vorbereitung"erlaubt-ja erwünscht!

10. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Nach diesen vor allem segensreichen Nachrichten aus und um die UK S-H Lübeck ein nun (gleich an- und abschließend für den heutigen Sonntag) vielleicht zeitlich mutiger Schritt auf das kommende Weihnachtsfest. Mutig - oder gar unpassend? Nein, absolut nicht; denn in rd. 75 Tagen ist - Weihnachten. Auß ... Weiterlesen

...by the way: Heute vor 2 Jahren Anmeldung Lübeck-TeaTime

08. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Zwei Jahre sind es auf denTag genau her? Oder gab es "Lübeck-TeaTime" nicht immer schon? Na ja...
Auf jeden Fall aber dauerte es da noch ein paar Tage, bis das Datum der offiziellen Vorstellung geschrieben werden konnte: der 15. Oktober eben. Und dies war der Text:
"Nun auch offiziell: Herzlich ... Weiterlesen

Nächste Lübeck-TeaTime "Auszeit" steht bevor, sorry...

06. Oktober 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Verehrte Gäste in Lübeck-TeaTime, die Lübeck-TeaTime - Geburtstagsfeier, eigentlich für den 15. Oktober vorgesehen, muss nun vorgezogen werden. Das Schicksal einer "Ein-Mann-Redaktion" -so angenehm weil damit absolut unabhängig und niemand redet rein - hadert natürlich dann, wenn eine "Ausze ... Weiterlesen

Technische Probleme Lübeck-TeaTime sind überstanden...

05. Oktober 2010 (HL-Red-RB) Verehrte Gäste in Lübeck-TeaTime, die lfd. technischen Probleme sind gelöst, und der Tag geht mit diesem schönen Sonnenuntergang über Buntekuh zuende. Leider aber sind wahrscheinlich doch einige Mails bei der Reparatur (danke übrigens, lieber Kollege, der nicht wenig mehr kompetentes Wissen um solche Dinge ha ... Weiterlesen

Vorderreihe: "Nur" Flaniermeile ohne saisonale Regelungen!

30. September 2010 (HL-Travemünde/Red-RB) Meinung (zum vorherigen Beitrag): Ebenso wie die Obertrave keine "Durchgangsstraße" sein sollte, gilt dies insbesondere für die Vorderreihe in Travemünde. Anlieferungen müssen selbstverständlich möglich sein. Diese kann man jedoch auch zeitlich regeln. Was die Vorderreihe in Travemünde angeht, sin ... Weiterlesen

"Volk" hör die Signale-wie aber entwickelt sich die "Reaktion"?

26. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Die derzeitigen politischen "Sozial-Signale" der Bundesregierung dürften die wirklich "nachteilig" Betroffenen nicht nur nachdenklich machen. Hier also weitere Beiträge der Lübecker Bundestagsabgeordneten Gabriele Hiller-Ohm, die im Zusammenhang von Kritik und Forderung selbstverständlich immer mit ... Weiterlesen

Stadt-/Staatsschulden: Tilgung ja, Zinsen- befristet nein...

26. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Danke an die Lübecker FDP für diesen, den von der Lübecker FDP-Fraktion übermittelten und nun in Lübeck-TeaTime hineingestellten Beitrag. Die Frage ist jedoch nicht nur, dass die "die Stadt jährlich weit über 30 Mio. Zinsen pro Jahr für ihre Schulden zahlt", sondern an wen. Es wäre doch einmal inter ... Weiterlesen

Gerichtstermin LTM ./. Publikation vor AG Lübeck aufgehoben!

22. September 2010 (HL-Red-RB) Wie die CDU Lübeck mitgeteilt und Lübeck-TeaTime recherchiert hatte, war eine gerichtliche Auseinandersetzung zwischen der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) und einer Travemünder Publikation angekündigt. Termin war für den kommenden Donnerstag (AG Lübeck) angesetzt. Wie nun zu erfahren war, ist dies ... Weiterlesen

Würde der Lübecker Bürgerschaft - nunmehr politisch notleidend?

21. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Mal etwas davon gehört, dass man seinen WählerInnen verpflichtet ist? Mal davon gehört, dass "Fraktionszwang" entgegen aller politischen Ehrlichkeit und Verpflichtung steht? Lübecks politische Szene dokumentiert derzeit genau das Gegenteil und einen Werteniedergang. Macht um jeden Preis? Vorschlag: ... Weiterlesen

Beiderseits zu sehen:LTM verklagt Medium-aber Medien immer fair?

21. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Verständnis durchaus für den Beitrag der Lübecker CDU, die die Haltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) kritisiert. Ob man mit "drei" Gegendarstellungen und Unterlassungserklärungen gegenüber einer Publikation bereits von "überziehen" sprechen kann und damit schweres Geschütz aufgefahr ... Weiterlesen

Falls HL "Wissenschaftsstadt" - neuer Zusatz "UNI" ausgedient?

20. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Lübeck-TeaTime schrieb schon am 05. Dezember 2008 unter "Meinung" u.a.: Bei der Entscheidung um die "Stadt der Wissenschaft" 2009 waren Konstanz und Oldenburg/Niedersachsen mit Lübeck die Kandidaten der Endrunde. Lübeck unterlag bekanntermaßen. Oldenburg/Ns durfte sich mit dieser Auszeichnung zieren ... Weiterlesen

Wann beißt der frei laufende Rottweiler am EKZ Buntekuh zu?

16. September 2010 (HL-Red) Meinung: Muss der Tag so enden - eigentlich schon wie gestern? Die Probleme um das Einkaufszentrum Buntekuh herum und darauf sind lange bekannt - allen Verantwortlichen. Auch das Problem vor einiger Zeit um den dort frei laufenden, mit dem "Stock" spielenden Rottweiler, der dafür sogar zwischen parkende Kundenf ... Weiterlesen

Gesamtvorgang "Aufruf zur Knochenmarkspende" entnommen

16. September 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Mit heutiger "Post" (12. Juli 2011) wurde gebeten, den Vorgang von der Seite zu nehmen. Lübeck-TeaTime hat sofort Recherchen begonnen und derjenigen, die den Beitrag Lübeck-TeaTime zugeleitet hatte, Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben. Auf meine Recherche-Bemühungen wurde von der auslösen ... Weiterlesen

Sarrazin - nach eigenen Worten an die eigene Nase fassen?

12. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Es ist schon interessant, wie die Menschen auf das Getöse um "Bundesbankvorstandsmitglied und SPD-Politiker Thilo Sarrazin" umgegangen sind und dies noch tun. Lübeck-TeaTime verwundert sich im Grunde, wenn jemand - wie der Genannte - von Volksstämmen und Genen schreibt und spricht, obwohl er sich zu ... Weiterlesen

11. September 2001: Kamikaze statt Krummschwert

11. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Religionen werden nicht (mehr) mit dem Schwert verbreitet. Gerade die Christen haben sich im Mittelalter damit kein gutes Zeugnis ausgestellt. Die Anhänger des Islam ebenso. Ob daraus wirklich gelernt wurde - und Zeit dafür hatte man genug - ist die Frage. Hat sich wirklich etwas geändert? Auf jeden ... Weiterlesen

Sonnenuntergang über Travemünde - dann schlaft mal schön...

10. September 2010 (HL-Red-RB) Nach dem "Qualm" über Travemündes Hafen (und nachfolgend über der Ostsee) gab es aber schließend für diesen Tag einen auch schönen Anblick: der Sonnenuntergang mit Blick auf die Lorenzkirche. Ein Blick vom Priwallhafen, in dem sich - wie Lübeck-TeaTime berichtete - sogar schon der Fuchs, und das ist keineswe ... Weiterlesen

"Auf rechtsstaatl. Boden" und fair: Willkommen in Lübeck-TeaTime

09. September 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Diese Vorabbemerkung war mir eben im Zusammenhang mit Beiträgen politischer Parteien und Initiativen durch den Kopf gegangen: Ja, nach wie vor gilt für meine Publikation "Objektiv, unabhängig - parteilos". Wenn Sie, verehrte Gäste, von "gewissen" Lübecker Ortsvereinen o. ä. der Politik in L ... Weiterlesen

Luther-Zwerge auf Wittenberger Marktplatz - ein "Kunstwerk"?

05. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Warum "Zwerge" - diese Frage stellt Lübeck-TeaTime zur sonntäglichen Einstimmung und vorab auf den Beitrag aus dem theology.de - August-Newsletter (mit freundlicher Genehmigung der CFS GmbH - Otto W. Ziegelmeier und damit "theology.de). Warum also "Luther-Zwerge" - und nicht zumindest 2-Meter-"Riese ... Weiterlesen

Winde wehn, Schiffe gehn: Warte, nur balde ruhst Du auch...

02. September 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Was ist los in Lübeck? Ein schlechtes "Horror-skop" hat sich verwirklicht? Was hat "Lübeck" getan, dass das Schicksal so heftig über Stadt, Airport und Hafen hereinbricht? Wirtschaftskrise? Nun, das scheinen andernorts Politik und Wirtschaft besser zu verstehen. Selbstverständlich ist die Zeit der " ... Weiterlesen

Zwischennachricht: Lübeck-TeaTime lebt - und angelt...

01. September 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Sie sehen also, verehrte Gäste: Lübeck-TeaTime lebt. Erste Anfragen, ob "ich mich aufs Altenteil" zurückziehe, muss ich leider mit Nein beantworten. Oder mit der Gegenfrage "warum"? Ich denke, wenn alle Redaktionen so "aktiv" wären wie meine praktisch überwiegend "Ein-Mann"-Publikation, wär ... Weiterlesen

Bitte mehr "Fairness" gegenüber der gesamten Medienszene

30. August 2010 (HL-Red-RB) Zwei Beträge von Lutz Gallinat verdienen es ebenso wie weiteres Aktuelles dieser Tage, Lübeck-TeaTime zu "öffnen" und zwischendurch aktiv zu werden. Ganz so überstanden ist die Auszeit nämlich noch nicht; denn besagte "andere Dinge" dieser Welt dauern weiter ein wenig an. Was allerdings ärgerlich ist, zwingt ge ... Weiterlesen

Fast zwei Jahre Lübeck-TeaTime - schon fast 7.000 Artikel

24. August 2010 (HL-Red-RB) Home: Heute - zum Beginn des neuen Redaktionstages folgende Bermerkungen: Beim Überblicken der Statistiken (und lügen diese wirklich?) stelle ich gerade fest, dass ich mich bei Lübeck-TeaTime auf Seite 675 befinde. Das sind immerhin 6.750 Artikel mit vielen Bildfolgen mit teilweise jeweils über 50 Fotos. Und ic ... Weiterlesen

Text "Blut aufwischen" unter Unfall-Foto - ungehörig, taktlos...

23. August 2010 (HL-Travemünde)Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Wenn denn eben noch bei gewisser "Medienschelte", dann leider eine Fortsetzung. Heute "normal"?: Von Unfall-Fotos als Resultat "unerlaubt" abgehörten Polizeifunks bis zu einem Hochglanz-Aktuell Travemündes, wo man gar von Blut aufwischen o.ä. unter ein Unfall-Foto schreibt. Schad ... Weiterlesen

Erst Feuerteufel - dann umsorgt als psychisch Kranker?

23. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Muss man fast 50 Jahre alt werden, um 17 Brände an 10 Tagen zu legen? Psychologen sprechen davon, dass solche Verbrecher "auf sich aufmerksam" machen wollen. Nun Geständnis oder nicht: Journalistischer Anstand gebietet, weiterhin von einem "Tatverdächtigen" zu sprechen. Ebenso juristisch. Das "nebenbei ... Weiterlesen

"Multikurell" kein Freibrief für gegenseitige Unerträglichkeiten

22. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Eben will ich mein Lübeck-TeaTime fortsetzen, da sehe ich nebenbei im "FS" einen Bericht über „Straßenverkauf“ in Berlin. Da sitzt eine multikulturelle, ältere Mitbürgerin, ohne die dafür nötige Genehmigung zu haben. Wegen dieser noch nur Ordnungswidrigkeit will sie dem städtischen Ordnungsdienst denn ... Weiterlesen

Verraten: Häuserklotz stiehlt uns hier nun den Sonnenuntergang

13. August 2010 (HL-Red-RB) Heute war für Lübeck-TeaTime ein "outdoor" - Tag. Gewisse Dinge wurden vorbereitet, die in den nächsten Tagen und vielleicht auch erst in Wochen "überraschen" werden. Denn es gibt Bereiche - und in einem und dazu offenkundig "scheinheiligen" gärt es besonders kräftig. Das zumindest wird (noch) nicht verraten. ... Weiterlesen

Wo die sieben Todsünden regieren - Umkehr-Gedanke Freitag, 13.

13. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Dieser "Fingerzeig" passt nicht zu den Gedanken eben um Freitag, den 13.? Von wegen, verehrte Gäste in Lübeck-TeaTime. Denn die von mir angesprochene Pervesion um einen Tag, an dem Jesus den Kreuzestod gestorben ist und der Tag, der alles andere über die Welt gebracht hat als Unglück - nämlich die Verg ... Weiterlesen

Frauenbüro "verteilt" Broschüre"Teilzeit für Männer"-merkwürdig!

10. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Irgendwie finde ich die vorherige Meldung "Broschüre - Informationen "Teilzeit für Männer" geradezu "lustig". Nlcht das Thema. Denn solche dieser Art sind längst überfällig. Denn wo gibt es schon Tipps für "Männer" speziell zu ihren Rechten. Heute haben nämlich alle ihre "speziellen" Rechte - von Kinde ... Weiterlesen

Pinn&Pann, Altstadtfest Travemünde, Boule und mehr - zuviel?

10. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Ämterhäufung in der Politik funktioniert nicht, Veranstaltungshäufung auch nicht. Letzere vielleicht in Veranstaltungsregionen mit großer Stadt und großem Umland - siehe Hamburg, Berlin, auch das Ruhrgebiet kein Problem. Aber in Lübeck-Travemünde "Pinn & Pann - Fischerfest, Ostseetörns & kulinarischer ... Weiterlesen

Radio: Nach "Plönnnnnn" - nun "M e h l d o r f" statt Meldorf

08. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Erinnern Sie sich an nachfolgenden Beitrag und der Meinung von Lübeck-TeaTime dazu? Heute ein erneuter "Fehltritt" im SH-Regionalsender mit "M e h l dorf" in einem Wetterbericht statt Meldorf. Auch wenn da ein "L" für den Outsider fehlt - regionale Kenntnis ist nunmal wichtige Grundlage für die Verwen ... Weiterlesen

Staatssekretärin auf bischöfl. Spuren HL-feindlicher Strategie

08. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Was sind das für Sprüche oder "Anliegen" einer Staatssekretärin im Zusammenhang mit der "UNI Lübeck": So soll sie nach ihrem Geschmack anlässlich ihres offiziellen Besuchs am Donnerstag bei der Übergabe der modernisierten wie erweiterten "Endoskopie" zuviel "Gelb" = Protestplakate "Lübeck kämpft um se ... Weiterlesen

Eintritt Sonderausstellung "Sonderzüge in den Tod" - befremdend!

03. August 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Im von der Hansestadt Lübeck übermittelten und zuvor in Lübeck-TeaTime publizierten Beitrag "Sonderausstellung „Sonderzüge in den Tod. Die Deportationen mit der Deutschen Reichsbahn“ heißt es dazu "...ein lang gehegter Wunsch der Lübecker Bürgerschaft". Wie auch immer. Was allerdings sehr befremdet: Da ... Weiterlesen

Stiftungs-/ Fördergelder - keine Füllhörner, "Jakobi", oder?

03. August 2010 (HL-Red-RB) Bei aller Ehre um die Sanierung der Pastorenhäuser der Lübecker Jakobikirche durch die absolut seriöse Deutsche Stiftung Denkmalschutz - und diese in wahrlich keinster Weise von nachfolgender Kritik und Meinung von Lübeck-TeaTime betroffen - muss darüber hinaus gestattet sein, im Falle der Restaurierung allerd ... Weiterlesen

Regionales Radio erfordert regionale Kenntnis - auch "vocal"

02. August 2010 (HL-Red-RB) In einer weiteren NDR-Info-Meldung zuvor hieß es "NDR 1 Welle Nord erringt Marktführerschaft in Schleswig-Holstein. Die NDR 1 Welle Nord ist erstmals seit 1998 wieder Marktführer in Schleswig-Holstein. Das Landesprogramm erreicht in der Media Analyse 2010 II von Montag bis Sonntag einen Marktanteilswert von 25, ... Weiterlesen

Love-Parade: Unterschätzt - der nun tödliche "Engpass" Tunnel?

29. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Duisburg - Es kann einem schlecht werden - Da spielt die Polizei einem Veranstalter Fehler und Verantwortung zu. Wer ist da "hoheitlich"? Wer hat überhaupt das Recht, zu "regeln". Ordner sind keine Polizisten. Und Polizisten waren vor Ort. Waren im Tunnel. Und trotzdem hat es nicht "funktioniert" - es ga ... Weiterlesen

Zu teure Preise auf der TW? Und wer bezahlt die Veranstaltungen?

28. Juli 2010 (HL-Travemünde/Red-RB) Meinung: Man kann immer an etwas Kritik üben. Auch nicht jeder Wein schmeckt jedem, wenn es auch oft heißt "der Wein schmeckt toll" - es fehlt dann das Wörtchen "mir". Genau so fehlt offenkundig der kompetente Blick im Beitrag eines hiesigen Wochenblättchens dieser Woche, die "Preise auf der Travemünd ... Weiterlesen

Travemündes "Zukunft"? Hier ein neues RB-Passat-Foto

26. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Ja, ich weiß -ich habe mir eben sehr viele Gedanken und große Sorgen um Lübecks schöne Tochter Travemünde gemacht. Was hier politisch "läuft", ist offenkundig an Inkompetenz nicht mehr zu überbieten. Visionären und Investoren, vielleicht auch Einwerbern solcher Ideen wie Sven Hollesen, den man hier nun w ... Weiterlesen

Was so ein "Passat-Besuch" auswirkt: Sekunden vor 12 in HL...

26. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Ja, heute ergriff mich wieder ein gewisser "Zorn" beim Besuch der "Passat", auf der - wenn auch nicht bei den Insidern - vom Unsinn der "Pamir" als "Schwesternschiff" der "Passat" gesprochen wurde. Wann endlich begreifen es die "Leute", dass dies nur die "Peking" ist - alles andere sind "P-Liner" ähnlich ... Weiterlesen

v.Beust: "Hanseatische Taktik" vor Verlust weiterer Pluspunkte?

17. /18. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Was auch immer Ole von Beust, Erster Bürgermeister von Hamburg, bewogen hat, sein Amt aufzugeben und seinen Rücktritt per 25. August anzukündigen - genannt wurden im Vorfeld Stichworte von "Lübeck bis Nichtdabwarten wollen des Ergebnisses des Volksentscheids zur Schulreform“ als Gründe genannt – hat ... Weiterlesen

Sex. Vergehen Geistlicher: Entlassung oder keine Pensionen mehr

17./18. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Lübeck-TeaTime hatte zunächst die Absicht, einen weiteren Beitrag zur Einstimmung auf den morgigen Sonntag aus theology.de vorzustellen. Aber die Aussage einer "nahen" Tageszeitung zum Thema "Helden", die ehemalige Ratsvorsitzende der EKD Margot Käßmann und ihre Konsequenz auf ihre Trunkenheitsfahrt ... Weiterlesen

Franz. Nationalfeiertag heute. Angedacht: Sind Hymnen zeitlos?

14. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Heute ist französicher Nationalfeiertag. Während wir einen unglaublichen Sommer erleben, weint bei den fränzösichen Nachbarn bei den Feierlichkeiten in Paris der Himmel. Vielleicht hat dieser die Übersetzung ins "Himmlische" zu Gemüte geführt und damit verstanden, was Hoffmann von Fallersleben auf Helgol ... Weiterlesen

Norddt. Verlag: Aus Kontingentgründen keine Muster-Bücher mehr

12. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Dieser "Hitze"-Mail-Eingang löste bloße Verwunderung bei Lübeck-TeaTime aus. War man bisher und seit längerem gut genug, Publikationen eines norddeutschen Verlagshauses vorzustellen, kam nun "jemand" aus dessen Führungsetage darauf, diese wohl weiter zum Null-Tarif bekommen zu können. Waren deren Buch-Vo ... Weiterlesen

Kritik kommt bei Deutscher Bahn nicht nur bei Hitze schlecht an

12. Juli 2010 (HL-Red-RB) Auch diese Meinung muss noch vor der "Pause" sein: Die Hitze dieser Tage scheint der Deutschen Bahn selbst nicht zu bekommen. So sprach sie von drei ICEs, bei denen die Klimaanlage gestern ausgefallen war und bei angeblich bis zu 50°Grad Plus viele Menschen kollabierten. Es sind wohl erheblich mehr Züge gewesen, ... Weiterlesen

National-Fußballer brüskierten Fangemeinde nach Rückkehr

12. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: In die bereits eingetretene Arbeits"pause" aus technischen wie auch Gründen der "Weiterentwicklung" muss doch noch einmal eingegriffen werden: Was sich da die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nach der Rückkehr aus Afrika auf dem Frankfurter Flughafen den Fans gegenüber geleistet hat, quittiert Lübeck- ... Weiterlesen

Auch "neu" in Lübeck-TeaTime: Sa/So nun mit gemeinsamer Seite

10. /11. Juli 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Nicht "regelmäßig" Lübeck-TeaTime zu überdenken, wäre Stillstand - und damit Rückschritt. Nicht immer wird damit nicht ungedingt gleich verbessert, worauf dann selbstverständlich entsprechend reagiert wird. Ab heute präsentieren sich Sonnabend und Sonntag als gemeinsame Seite. Das bedeutet ... Weiterlesen

Lübecks Uni gerettet? Was mit UK S-H HL? Es geht weiter...

09. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Heute habe ich mich zunächst von allen möglichen Uni-Infos fern gehalten. Radio gehört - auch den etwas "seitenlastigen" Sender, der "Kiel" heißen müsste. Aber etwas muss doch bestätigt werden: Bürgermeister Bernd Saxe hat Recht, wenn er sinngemäß sagt "es sei längst noch nicht alles geklärt zum Thema Lü ... Weiterlesen

Flohmarkt rund um den "Stadtteiltreff" Buntekuh-wo ist denn der?

07. Juli 2010 (HL-Red-RB) Lübeck Lupe/Meinung: Dieser an anderer Stelle veröffentlichte Beitrag vertuscht die wahren Verhältnisse im Stadtteil Buntekuh: Wo bitte ist der "Stadtteiltreff" dort? Es gibt im so genannten "Ärztehaus" / Haus Nr. 77 zwischenzeitlich von vor allem der AWO initierte Einrichtungen. Aber - bei allem Entgegenkommen v ... Weiterlesen

Kieler Landespolitik löst UNI-Scherbenhaufen aus - nicht nur den

06. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Die Kieler Landesregierung sollte eiligst darauf einwirken, dass der bereits angerichtete Scherbenhaufen um die UNI-Einsparung Lübeck und die ausgelöste "Selbstzerfleischung" der betroffenen Einrichtungen in einen Konsens geführt werden. Das nun eingetretene Gerangel schadet nicht nur den Universitäten i ... Weiterlesen

Christian-Albrechts-UNI zu Kiel zeigt Flagge Richtung Lübeck

06. Juli 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Lübeck-TeaTime "objektiv, unabhängig - überparteilich", erlaubt sich jedoch eine eigene Meinung. Unschwer zu erkennen, weil begrifflich vorangestellt. Das bedeutet aber nicht, dass Forum jenseits der Demokratie oder des Guten Geschmacks geboten wird.
Diese gewisse Grenze ist im Grunde mit dem soeb ... Weiterlesen

Unwürdiges Spiel um Abgang und Neuwahl "Bundespräsident"

30. Juni 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Unwürdige "Spiele" eines Ex-Präsidenten, der einmal geschworen hatte, Schaden von der Bundesrepublik abzuwenden. Vorzeitig notwendige Neuwahl, unwürdiges Spiel um KandidatInnen. Heute nicht anderes zu erwarten - Hick-Hack nach dem Motto "der Kanzlerin zeigen wir es mal" - in zumindest zwei Wahlgängen. Nu ... Weiterlesen

Morgen Volksfestzug - lieber Fußball als trommeln und pfeifen?

26. Juni 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe: Eine "nette" kleine Geschichte am Rande von "Deutschland - England" und dem Lübecker Volksfestzug: Fußballfans zumindest eines Spielmannzuges wollen lieber das Deutschland-Spiel sehen - als trommeln und pfeifen. Ärger ist ihnen schon angedroht. Den Lübecker Rosenmontagszug hat man ja schon auf "Sonna ... Weiterlesen

Alex.-Flemming-Str.: Tempo 30 statt Fußgängerüberweg besser?

22. Juni 2010 (HL-Red-RB) Die vollzogene Neuregelung 30 km/h statt Fußgängerüberweg im Alexander-Flemming-Weg - wirklich die bessere Lösung? Lübeck-TeaTime erlaubt sich eine andere Meinung: "Die Verkehrsfrequenz dort hätte d. E. sehr wohl Fußgänger-Überwege gerechtfertigt; denn der Fahrplan-Takt der Busse ist so gering, dass dies das klei ... Weiterlesen

Für gutes Geld nicht nur Qualität verlangen - auch durchsetzen

20. Juni 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Heute ein besonders kritischer Tag? Nein, auch wenn der nachfolgende Beitrag zusätzlich den Eindruck machen könnte: Vergleicht man die Preisentwicklung durchaus vom Wechsel DM auf Euro, wird oftmals behauptet, diese sei vorangeschritten, ohne das der Normal-Bürger in die Lage versetzt worden wäre, diese ... Weiterlesen

Schlechte Beratung HL StudentInnen: PR endet nicht auf Papier

19. Juni 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Liebe StudentenInnen in Lübeck: So wie offenkundig die örtliche Druck-Presse von Ihnen gepflegt wird, könnte es dem "Rest der Lübecker Medien" in dem Sinne völlig egal sein, ob die UNI aufgelöst wird - oder nicht. Dieser Hinweis sollten Ihnen mal gegeben werden. Denn es gibt auch noch andere ... Weiterlesen

WM: Schwache Deutsche? Nein - Schiedsrichter verpatzte Spiel

18. Juni 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Es geht nicht vorrangig um die 0:1 Niederlage der Deutschen gegen die Serben. Manche Spiele verliert man, weil es "so sein sollte". Nur diese offenkundigen Mängel wie bei der Roten Karte gegen "unseren" Klose, dem in mehreren Fällen erster bereits böser Fouls verschiedener Serben da schon deren Hinausste ... Weiterlesen

Lübecker-Volksfest-Ankündigung: "Kalt wie Hundeschnauze"

18. Juni 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Leider sagt die Pressemeldung der Hansestadt nichts dazu aus, ob man zu den "Geheimnissen" einer erfolgreichen Besucher-Resonanz zurückgekehrt ist. Dies ist neben einem vernünftigen Preis-Leistungsverhälntis beispielsweise ein Bus-Shuttle, wie dieser "früher" selbstverständlich war. Der braucht nicht ein ... Weiterlesen

Sonnenunter- und aufgang - inkl. Freitag zumindest weiter sonnig

17. Juni 2010 (HL-Red-RB) Begonnen werden soll der neue Tag hier mit dem Sonnenaufgang - von gestern. Das war 5.15 Uhr, als ich über die Spiegelung desselben aus Richtung der Häuser Korvettenstraße durch einen Gardinen-Spalt schon dachte, es sei "Aufstehzeit". Heute war der frühe Morgen nicht anders.

Weiterlesen

In Lübecker "Postille" kämpft der Tod für "seine UNI"

15. Juni 2010 (HL-Red-RB) Lübeck Lupe/Meinung: Unpassend hergerichtetes Foto, weil das wichtige Wort "Lübeck" abgeschnitten ist - im Layout "nur" kein Platz dafür? Mit solcher Inkompetenz oder auch Nacnhlässigkeit dient man der Ernsthaftigkeit des "Kampfes Lübecks um seine Universität" m. E. in keinem Falle. Fehler werden gemacht, selbstv ... Weiterlesen

"Erkältet" am EKZ Buntekuh - da helfen nur Kamille-Dämpfe...

13. Juni 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Gerade endet das WM-Fußballspiel Serbien-Ghana, der Start der Formel 1 in Kanada beginnt gleich, nachher der erste Einsatz der deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM in Afrika, da hat gerade auf dem Gelände des Einkaufszentrums Buntekuh ein "Treffen der anderen" Art stattgefunden. Während hier die deuts ... Weiterlesen

Beste Wünsche an Dr. Peter Guttkuhn

06. Juni 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Ist es Ihnen aufgefallen - und haben Sie die Sonntags-Beiträge des Lübeck-TeaTime Kulturexperten Dr. Peter Guttkuhn schon am vergangenen Sonntag vermisst? Nun, leider musste er sich krankheitsbedingt kurzfristig "abmelden". Leider auch habe ich noch keinen Hinweis von ihm bekommen, wie es ihm ge ... Weiterlesen

"Endlich":SH-Radio fragt nach und erklärt Bedeutung Pfingstfest

24. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Regionales "Radio" dieser Tage: Immer ärgerlich, wenn einfach so auf die HöreInnen losgelassen: Eher keine "Sprachausbildung, falsche Betonung, Deutsch-Verwahrlosung - bis hin zum "Meier", der ggf. - mit Anspruch - "Dr." ist. Eine Veranstaltung findet im Schloss Gottorf statt, gesagt wird aber Gettorf. A ... Weiterlesen

Polit. Bevormundung? Erst recht Ausstellung „Opfer“ besuchen!

23. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Drei Mal "L": Leider Lübecker Lachnummer" - plus "Polit"; denn was im Fernsehen über den Bildschirm läuft, ist mitunter schon mehr als "bedenklich" - egal ob Doku oder Drehbuch. Die rot-blassrot-blassgrüne *) Mehrheit in der Lübecker Bürgerschaft dagegen möchte offenkundig Pseudo-Zartbesaitete ... Weiterlesen

Zwei Tage "auf Achse" - der Innendienst musste daher warten...

20. Mai 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Sehr geehrte Gäste in Lübeck Tea-Time. Gestern und heute standen "Außen-Termine" im Vordergrund der Redaktionsarbeit. Über 50 Fotos gestern von der "Orientierungsschau" in der Petri-Kirche hatten fast genervt; denn beim Bearbeiten und Speichern hat eine vervielfältigte Bildkennung das "Teufelchen ... Weiterlesen

Stadtverkehr auf dem Weg zu"Kompetenz und wirklichem Service"?

20. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Ich war gestern "unterwegs". Zur Orientierungsschau in der Petrikirche, dem "Basar" der Möglichkeiten, sich über Ausbildung von Handwerk bis xxx zu informieren. Darüber verzichtete ich in Absprache auf einen anderen Termin, dessen Thema mir im Grunde immer schon "am Herzen" lag, weil ich - und ... Weiterlesen

Trauerspiel um Entwicklung Buntekuh - nur die "Roten" aktiv?

17. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe / Meinung: "Hier die "versprochene" Ansprache an übrige Parteien Lübecks, warum sie an dem Bemühen um die derzeitige Weiterentwicklung des Stadtteils Lübeck-Buntekuh offensichtlich nicht teilhaben. Wo man auch hinschaut - alles sieht nach "roter" Aktivität aus. Dabei hat die SPD Buntekuh im Grunde hier ... Weiterlesen

Überfällige Buntekuh-Aktion - John Langley sympathisch kompetent

17. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Die sicherlich gut gemeinten "Tulpen-Hexenringe" auf der "TRAVE"-Wiese vor dem Markt Buntekuh sind heute mit Beeten umgestaltet worden. Immer noch und von eher Pseudo-GärtnerInnen als ohne Problem "geschulmeistert", wenn denn Rasenmäher über das noch Grün der Tulpen scheren. Nein -"politisch" ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime macht (k)ein Fass auf: 600. Seite = 6.000 Artikel

16. Mai 2010 (HL-Red-RB) In eigener Sache: Eben erst "richtig" bemerkt, zwar in den letzten Tagen schon gesehen, dass "das käme". Und nun ist es eingetreten: Lübeck-TeaTime freut sich über die 600. Seite. 600 Seiten bedeuten, wenn besagte umgesprungen ist, rd. 6.000 Beiträge. Vorwiegend "übernommen", aber gerne auch - und nicht selten mit ... Weiterlesen

Schüler-Saufen: Wann wirklich Alc-Verbot bei Klassenfahrten & Co

12. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Beispielhafte Botschafter für die Hansestadt Lübeck scheinen Lübecker Schüler etwa auf Klassenfahrten nicht zu sein. Alkohol "ohne Ende" - "all inclusive"? Lehrer-Aufsicht zwischen "Merkt ja keiner" und "nicht möglich, weil vollährig" reicht nun wirklich nicht mehr - und hat nie gereicht. Spitze eines Ei ... Weiterlesen

Ab heute "Eisheilige" - außerdem zum Thema "Straßenschäden"

11. Mai 2010 (HL-Red-RB) Nach Einstieg in den neuen Tag mit dem nun vollständigen Beitrag über den 15. Stiftungstag der Lübecker Rebekka-Frauenloge und deren segensreiches Wirken soll nun hier auf den 1. Tag gewisser "Eiseskälte" aufmerksam gemacht werden. Erinnern Sie sich an diese Tage vergangenen Jahres? Da hatte ich in Lübeck-TeaTime ... Weiterlesen

NRW-CDU ja, aber die SPD erneut und weiter mehr verloren!

10. Mai 2010 (HL-Red-RB) Unglaublich diese subjektive "Tendenz" von Tagesschau. Zu Nordrhein - Westfalen heißt es eben darin, dass die CDU "verloren" hätte. Nicht die Rede davon, dass auch die SPD - und dabei im Grunde noch katastrophaler verloren hat - nämlich noch mehr, als bei der Wahl zuvor, mit der die CDU - wenn auch mit der FDP - ... Weiterlesen

Lübeckerinnen und Lübecker: Lesen Sie das, bald "nicht gewusst?"

10. Mai 2010 (HL-Red-RB) Den Flughafen sichern, weil "Hartz IV" dann für vielfach "Mallorca" reicht ist das eine. Das kann man sich offenkundig auch als eingefleischter SPD-Wähler leisten. Nun aber schlägt die Demokratie in Lübeck "Kapriolen" - zumindest, wenn man dem von der CDU Lübeck übermittelten Beitrag folgt. Das ist so, als wenn d ... Weiterlesen

Lübeck kämpft für seine Kitas - aber wo sind die Kinder dafür?

10. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Vergessen die Statements, den "KiTas gingen die Kinder aus". Konsequenz auch der Hansestadt Lübeck, dem "modernen" Wunsch nach frühen Kindergrippen nachzukommen, und statt der "Entlassung" Fachkräfte für genau diese - und aus meiner Sicht verfrühten Herauslösung von Kleinkindern aus häuslicher Vertrauthei ... Weiterlesen

Wahl NRW: Die spinnen wohl - die Politiker...

09. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Für wen oder was halten die Politiker eigentlich Wählerinnen und Wähler? Da verliert die CDU in Nordrhein-Westfalen rd. 10 Prozent, normalisiert sich also im gewissen Sinne dort wieder - und der andere Verlierer, nämlich die schon beim letzten Mal abgestrafte SPD, die ihre Regierungsmehrheit da verlor, ha ... Weiterlesen

Knöllchen das eine, HL-Bewohn- und Befahrbarkeit das andere...

08. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe: Merkwürdig, wie nun die Panne um "bezahlte" Knöllchen so locker abgehandelt wird. Klar - Schuld ist (von der Stadt) "niemand". Nur die Software. Und die Menschen, die in Lübeck wohnen. Oh Gott - nun machen diese auch noch "Arbeit", obwohl die Sünder bezahlt haben.
Merkwürdig, dass nach der "ver ... Weiterlesen

Kindes(Welpen-)missbrauch: Streiche "Schwein" - setze "Bischof"?

07. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Erst nur geprügelt, nun Missbrauch von Kindern? Was heute zu hören in den Nachrichten, ist eine "Katastrophe". Ein Wunder nicht. Denn es "verwundert" absolut nicht. Erfreulich zwar, dass endlich solche Undinge solcher offensichtlicher Lügner - wie des nun "bekannten Bischofs" - ans Tageslicht kommen. Aber ... Weiterlesen

GossenMedien&SozialeUnverantwortlichkeiten:Freibrief für A-So's?

07. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Ja, ich habe mich gerade über das "studierte Deutsch" gewisser Medien ausgelassen. Sozial ist das m.E. auch nicht besser: Gewisse tendenziöse Medien "von Papier bis Radio" haben in diesen Tagen das kompetenete "Durchleuchten" des Landeshaushalts durch die Landesregierung genutzt, um "Blödsinn" zu verbreit ... Weiterlesen

Journalisten-Deutsch: Früher" Lehrbeispiel" - heute setzen "6"?

07. Mai 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Im Radio wird "geklaut", heute auf Papier "latschen" Nandus durch die Rapsfelder. "Trampeln" geht ja noch gerade - aber auch völlig schlimmes Deutsch, das nur eines zeigt: Die ersten sechs Schulklassen multikulturell gemeinsam verbringen zu lassen, gibt nur die Chance, solchem Un-Wissen/Können Vorschub zu ... Weiterlesen

Wie zu erwarten: Großes Foto Todesunfall Kronsforder L'straße

04. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Der allseits publizierte Todesunfall auf der Lübecks Kronforder Landstraße hatte Lübeck-TeaTime unter "Meinung" veranlasst, dass es noch Tage später "auf Papier" wert sein würde, dann noch ein Foto vom Unfallort zu bringen. Woher der "Fotograf" seine Information vom und zum Geschehen "bekommen ... Weiterlesen

Was ist denn da los? Buchungs-Chaos bei der Stadt?

03. Mai 2010 (HL-Red-RB) Das kann doch wohl nicht wahr sein, was HL-live da "meldet". Aber lesen Sie selbst: "Die Probleme bei der Stadt durch die Umstellung der Buchhaltung gehen weiter. Jetzt erhalten Autofahrer, die vor einem Jahr falsch geparkt haben, unfreundliche Schreiben: Ihnen wird Erzwingungshaft angedroht - auch wenn sie ihre K ... Weiterlesen

Dienstag wieder Foto "tödlicher Unfall Kronsforder"? NEIN DANKE!

02. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Ich gratuliere Lübecker Medien: Nicht nur heute, sondern wahrscheinlich auch am Dienstag (vorher gibt's nichts auf "Paper") werden Fotos vom tödliche Verkehrsunfall auf der Lübecker Kronsforder Allee zu sehen sein. Wie man dazu kommt? Nun, "früher" leitete die Polizei (allen) Medien ensprechen ... Weiterlesen

Neue Senatoren: Gratulation? Nein, Vorschusslorbeeren verwirkt!

02. Mai 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: In der vergangenen Woche wurden zwei neue Senatoren in ihr Amt "benannt". Bis dahin "durften" sie ihre persönlich poitischen Auffassungen ganz offiziell darlegen. Etwa der neue Wirtschaftssenator, der kein Freund des Lübecker Flughafens scheint und damit Gefahr läuft, seine Dienstpflichten als ... Weiterlesen

Schlechte Verlierer um den Flughafen: "Neuwahlen" Bürgerschaft!

28. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Liebe Gäste in Lübeck-TeaTime - ich komme einfach nicht dazu, zur Tagesordnung und damit Berichterstattung selbst überzugehen. Da wird ein derartiger inkonsequenter und inkompetenter politischer Unsinn auch nach dem absolut überzeugenden Ergebnis des "Ja zum Lübecker Flughafen" verbreitet. D ... Weiterlesen

Warum DB-Haltepunkt HL-Flughafen? Hier steht die "Wahrheit"

28. April 2010 (HL-Red-RB) Langsam bekommt man ein "Horn", wenn man im friedlichen Vorhaben, seine "Publikation" zu machen, Pressemeldungen liest, die zum Zorn gereichen, zumal den "Verursachern" noch Wasser auf deren Mühlen gegossen werden als kalte Duschen auf deren Haupt, damit diese endlich mal wieder klar denken können: Wenn man also ... Weiterlesen

Nun sind die "Nichtwähler" schuld an Erfolg Ja-zum- Flughafen

28. April 2010 (HL-Red-RB) Nun folgt der ursprünglich als "Tageseinstieg" gedachte Beitrag:
"Lübeck-Lupe/Meinung: "Papier" ist geduldig? Stimmt - aber darauf Gedrucktes bringt durchaus oftmals Anregung, einen neuen Redaktionstag - wie heute in Lübeck-TeaTime - mit "Schmunzeln" zu beginnen. Aber versprochen: Bald gibt es zum Tagesbe ... Weiterlesen

Nach nerviger Politik - raus damit und ein ganz anderer Einstieg

28. April 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Gerade habe ich mir überlegt, diesen wunderschönen Tag denkbar unpassend eingeleitet zu haben: Weite Kreise der Lübecker Politik machen in diesem Sinne nachdenklich, und ich werde nun den Beitrag herausnehmen - und mit etwas völlig Anderem "ersetzen": Gestern - mein Yorki ging mit m i r Gassi - liefe ... Weiterlesen

Der April hat nun 31 Tage? Scholle und Hairing passen dazu...

27. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe: Dieser Tag fängt für mich so richtig "belustigend" an. Da wird von den Aliens auf "Papier" berichtet, von Ufos und Welt fressenden Ungeheuern. Und von einem Fischimbiss, der noch bis 31. April 2010 seine "Heringstage" hat. Da ist wohl die "Eins" vom 1. April noch einmal dazu geraten. Armer, nun gepl ... Weiterlesen

Die angeheiratete Stimme aus einer Mini-Partei - regiert!

25. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Lübeck-TeaTime möchte einmal an dieser Stelle eines aufgreifen: Entscheidungen - wie eben dargestellt - zu jederzeit wieder veränderbaren Tarifen der Priwall-Fähre können einiges "anrichten". Dies schon, wenn sich die Mehrheiten in der Bürgerschaft verändern. Gilt auch für die Neuwahl von Se ... Weiterlesen

Nur noch wenige Stunden für ein Ja oder Nein zum Flughafen...

25. April 2010 (HL-Red-RB) Meinung: 15 Prozent Wahlbeteiligung in diesen späten Stunden zum Bürgerentscheid "Ja zum Flughafen Lübeck". Am Wetter hat es nicht gelegen - die Sonne hat geradezu eingeladen, über einen Frühlingsspaziergang die Wahlurne aufzuchen. Erfahrungsgemäß "boomt" die Stimmabgabe noch einmal zwischen 16 und 17 Uhr. Ob da ... Weiterlesen

Flughafen: Morgen wird sich zeigen, ob/was "Bürgerwille" bewirkt

24. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Selbstverständlich hat man bei aller "Objektivität und Überparteilichkeit" auch eine eigene Meinung. Das gilt ebenfalls für die Frage Ja oder Nein zum Flughafen Lübeck. Lübeck-TeaTime hat die übermittelten Beiträge verschiedener Bereiche vorgestellt, aber auch "Meinung" kundgetan. Wenn der E ... Weiterlesen

LPflV Dummersd'fer Ufer: Weder Hafenerweiterung noch Flughafen?

20. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Auf welchem Stern leben eigentlich diese "Hüter der Natur" am Dummersdorfer Ufer? Nach der vorliegenden Meldung und damit eigenem Kundtun ist der Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer dem "Bündnis Nein zum Flughafenausbau“ beigetreten. Wo ist da die Logik und dazu erst zum jetzigen Zeit ... Weiterlesen

"Stadtgespräch Jugendarbeit" - was steckt wirklich dahinter?

20. April 2010 (Kiel/HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Vorweg - eine sehr gute Initiative nun. Aber man sollte sich erinnern, was es "früher" gegeben hat. Für Mädchen und Frauen "geschlechtsspezifisch" das "Haus an der Untertrave" - für Jungen/Männer nichts (Vergleichbares). Eine damit wohl unbestritten stärkere Lobby für Mädchen (und Fraue ... Weiterlesen

Glückwunsch MEYER WERFT - Reederei-PR-Agentur nur peinlich...

18. April 2010 (HL-Red-RB). Meinung: Vor einigen Wochen lud der Marketing-Auftragnehmer der Celebrity ECLIPSE zur "Pressefahrt" persönlich ein. Nach diesseitige Bestätigung folgte viele Tage später "mehr Meldungen als erwartet - kein Platz". Es wurde also wieder regelrecht ausgeladen. Wenn denn noch "zusätzlich" Platz - geschenkt! Gerne ... Weiterlesen

Anti-Plakat zu "Ja zum Flughafen" - Nur der Ausbau das "Nein"?

15. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Heute habe ich ein paar Fotos gegenüber der Lorenzkirche hinter dem Bahnhof gemacht. Ging u. a. um die Seniorenakademie, für deren Pressemitteilungen Lübeck-TeaTime einen optischen Einstieg für die Startzeitung brauchte. Gleich daneben das "merkwürdige" Plakat der Flughafen-Gegner, die demn ... Weiterlesen

Mein Gott-sie hat es: DB erneuert Treppenkanten-Farbe in HL-Hbf

14. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Lübeck-TeaTime nur kritisch gegenüber der Deutschen Bahn? Wenn diese das denkt, ihr Problem. Allerdings müsste sie dann auch Gelegenheit zum "Lob" geben. Sie wird schon verstehen, was gemeint ist. Absolute Bestätigung jedoch heute zu sehen im Lübecker Hauptbahnhof: Auf Kritik folgt Vernunft ... Weiterlesen

Nur "schöne" Worte aus Hotellerie Travemünde reichen nicht

14. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Travemünde kommt nicht zur Ruhe? Von wegen. Das geht da nun erst richtig los. Der Flughafen Blankensee ähnlich - leider "egal" ob es weiter geht oder der Rückbau eingeleitet und vollzogen wird. Was beide "gemeinsam" haben? Nun, Zumindest ein "Groß"-Hotel hat diese Tage bestätigt, der Flugha ... Weiterlesen

Priwall-Fähre: Ostseecard = "Clubkarte - Lizenz zum Sparen"?

14. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Was ist da los in Travemünde im Zusammenhang von Jahres-"Ostseecard" und der Nutzung der Priwall-Fähre? Eine Bekannte aus Braunschweig, die seit vielen, vielen Jahren nach Travemünde kommt (und nicht nur drei Wochen) ist sehr verärgert. Sie geht davon aus, dass sie nun mit der Jahres-Ostsee ... Weiterlesen

Unbekannter (?) Künstler "glossiert" HAi(r)-Lines - Lübeck

14. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Eine kleine "Fleiß"arbeit mit Hintergedanken zum Polit-Spiel um den Lübecker Flughafen übermittelte die BfL (Bürger für Lübeck). Der Aero-Hai frisst - und wird wohl irgendwann selbst gefressen. Vielleicht sogar schon zuvor - weil ohne Jagdglück - vom Ergebnis des Bürgerentscheids zum Erhalt ... Weiterlesen

Wann endlich reinigt EBL die Korvettenstraße vom Winterstreu?

13. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe: Der ADFC Lübeck hatte auf mangelhafte Säuberung der Radwege vom Winterstreu in dieser Stadt aufmerksam gemacht. Und wenn es auch bei Unfällen schwierig sei, dass dieser "Streusand" ursächlich zumindest beteiligt sei, sollten dennoch diese Fälle dem ADFC gemeldet werden. Aus diesem Grund hatte Lübec ... Weiterlesen

Wie groß der Unterschied - Nebelwerfer/Nebelbomben-Werfer?

12. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung im Zusammenhang mit dem "Nebelwerfer"-Beitrag der BfL: "Eine interessante "Überschrift" eben - wegen der "Nebelwerfer". Erst in der Politik - nun bei/nach der Demo. Offiziell erkannt hat die in der Innenstadt niemand geworfen. Na klar; hat wohl "Spaß" gemacht, in diesem Sichtschutz Schaufen ... Weiterlesen

Auch andere Medien entdecken "Spaziergänge" für sich...

11. April 2010 (HL-Red-RB). Meinung: Da muss ich heute doch noch etwas aufgreifen, was mich schmunzeln lässt, liebe Gäste in Lübeck-TeaTime. Aber es ist bemerkenswert, was offenkundig immer mehr zu beobachten ist: Die "Spaziergänge" von Lübeck-TeaTime, von denen Eindrücke mitgebracht werden, scheinen plötzlich auch "andere Medien" für sic ... Weiterlesen

Flughafen: HL-Info zum Bürgerentscheid - ohne "Brille" lesbar?

09. April 2010 (HL-Red-RB). Lübeck-Lupe/Meinung:Wer die Gestaltung der Info dieser Stadt zum Bürgerentscheid Lübecker Flughafen entworfen, wer diese genehmigt und hat versenden lassen, kann sich getrost gewisser Wahl-Beeinflussung verantwortlich fühlen. Denn wer soll diese auf engstem Raum zusammen gepferchten Druckzeilen lesen können? So ... Weiterlesen

Flughafen HL: Verletzt SH-Radiosender Nachrichten-Neutralität?

08. April 2010 (HL-Red/RB). Meinung: Es ist gerade grotesk, wie manche Medien mit ihrer Prämisse, „überparteilich und unabhängig“ umgehen. Das gilt leider nicht nur für „Papier“, sondern in diesen Stunden für einen Radiosender dieses Bundeslandes, der nun ständig ausschließlich einen bestimmten lübschen Parteivertreter zu Wort kommen l ... Weiterlesen

Nach-österlicher Spaziergang in Travemünde – Eindrücke, Fotos

07. April 2010 (HL-Red/RB). Meinung: Den neuen "Redaktions-Tag" setzt Lübeck-TeaTime mit einem Blick auf gestern, einen kleinen nachösterlichen Besuch Travemündes fort. Nein, lieber "Wetterbericht", ich mache Dich nicht verantwortlich, wegen teilweise "ungünstiger" Vorhersagen von einem Besuch dort abgesehen zu haben, wodurch - auch im kl ... Weiterlesen

Wunderliches Spiel um DB-Bauwerke - Beispiel Ahrensburg u.a.

06. April 2010 (HL-Red/RB). Meinung: Haben Sie eben zufällig den Beitrag zum neuen Ahrensburger Bahnhof "Gartenholz" gesehen in N 3? Das ist erneut ein "Hammer", was da von Stadt - und damit DB ? - dem Sender mehrfach an Unsinn vermittelt wurde, nämlich an diesem Bahnhof wird nie ein Zug halten - wegen irgendwelcher EU-Bestimmungen! Nach ... Weiterlesen

Warum gehen in Lübeck "Mut zu Objektivität bis Meinung" verloren

31. März 2010 (HL-Red/RB). In eigener Sache/Meinung: Heute, liebe Gäste in Luebeck-TeaTime merke ich so richtig, was es bedeutet, eine "Eine-Personen-Redaktion (um nicht wie sonst "Ein-Mann" zu schreiben)" zu sein. Irgendwie sehr schön, aber -wie heute - mit der Erkenntnis, viel mehr machen zu können. So mache ich ganz einfach etwas, was ... Weiterlesen

Lebendige Demokratie: Teilnahme am Flughafen-Bürgerentscheid

30. März 2010 (HL-Red/RB.). Lübeck-Lupe/Meinung: Verzeihen Sie mir, liebe Gäste in Lübeck-TeaTime, dass ich auf erneute "Merkwürdigkeiten" um die Lübeck-Demo vom Sonnabend mit einer Meinung reagieren "musste". Aber ich finde es schlimm, wie man mit und innerhalb demokratischer Grundrechte mitunter umgeht. Manche "Aktivität" sollte man lie ... Weiterlesen

Demo:Nun doch mehr als "unbedeutende" Innenstadt- Randale?

30. März 2010 (HL-Red/RB.). Lübeck-Lupe/Meinung: Halbwahrheiten sind - Unwahrheiten. So, wie Verschweigen. Tendenziöse Berichterstattung hilft Unabhängigkeit und Objektivität nicht - alles "Stichworte" zu der "Demo" - oder den "Demos" vom vergangenen Sonnabend. Nun kommen besonders betroffene Geschäftsleute aus der Innenstadt ebenso wie d ... Weiterlesen

2000 Polizisten und Gegendemo verhinderten "rechten" Aufmarsch

27. März 2010 (HL-Red/RB.). Lübeck-Lupe/Meinung: Eine Publikation dieses Nachmittags zur Demo und Gegendemo in Lübeck berührt mein demokratisches Rechtsempfinden und macht mich erneut nachdenklich. Lässt diese doch starke Färbung durch "amtliche" Verlautbarung vermuten. Nun noch einmal dazu - und dann reicht es wirklich:

Gu ... Weiterlesen

Demo entwickelt sich zu "katastrophaler Lage" in Teilen Lübecks

27. März 2010 (HL-Red/RB.). Lübeck-Lupe/Meinung: "Eingeschlagene Schaufensterscheiben in der Innenstadt, Pflastersteine werden hochgenommen, brennende Müll-Container auf die Straßen gezogen -ja sogar Brandstiftung an DB-Anlagen - nur wenige Stichworte zur derzeit "laufenden" Groß- einschließlich Gegendemo. Lübeck-TeaTime hatte eigentlich ... Weiterlesen

Gegendemo gegen "Rechts" morgen - viel zu viel der Ehre....

26. März 2010 (HL-Red/RB.). Lübeck-Lupe/Meinung: Den heutigen Redaktionsschluss will Lübeck-TeaTime mit einer Meldung der FDP Lübeck zur morgigen Groß-Demo nach dieser "Meinung" schließen. Vorangestellt sein sollen jedoch Gedanken um Demokratie - Vor- und Nachteile, wie sich diese im Zusammenhang mit besagter Demo durchaus ergeben können ... Weiterlesen

Neue Senatoren: Bernd Möller und Sven Sch-w-indler (?) gewählt

25. März 2010 (HL-Red/RB.). HL-Lupe/Meinung: Dieser "Verschreiber" in der städtischen Presseverlautbarung zur Wahl von Sven "Schwindler" - statt "Schindler" - zum neuen Senator für Wirtschaft und Soziales mag ein schlechtes Omen in Verbindung mit der Ausschüttung aus eigentlich "leerem Füllhorn" einer völlig überschuldeten Stadt und dami ... Weiterlesen

Gaffen am Unfallort : Auch Kritik an Medien- und Polizeiarbeit

23. März 2010 (HL-Red.). Meinung: Das "Gaffen" am Unfallort wird mit vollem Recht kritisiert. Aber was ist mit der polizeilichen Akzeptanz, Medien am Unfallort "mit-arbeiten" zu lassen, und was mit Fehlern in der polizeilichen Unfall-Aufnahme? Dazu eine Meinung von Lübeck-TeaTime, der ein Original-Foto aus einem Unfall in der Lübecker Fre ... Weiterlesen

Manche Dinge dauern andernorts eben etwas länger....

19. März 2010 (HL-Red.). In eigener Sache / Meinung: Mit Freude habe ich heute ins "Papier" geschaut. Propheten gelten ja nichts im eigenen Lande, sagt man. Ist denen wahrscheinlich zumeist aber ziemlich egal. Wie auch immer: Die (Speise-)Eiszeit in Travemünde und Lübeck-City hat längst begonnen. Das politisch unwürdige Gerangel um den Se ... Weiterlesen

"Winde wehn": Winterstreu und Dreck "gehn, weit in ferne Land..

11. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Ein ganz "besonderes" Beispiel an umweltgerechtem und kompetenten Verhalten zeigte gestern erneut ein "Hofarbeiter" - zum Nachlesen für ihn *) - an einem Einkaufszentrum in Buntekuh. Er hinterließ nach großer Staub- und Dreckwolke für Kunden und Passanten die Eingangstreppe blitzsauber. Wie ... Weiterlesen

Wissenschaft : Gastvorträge vor Professur-Stellenbesetzung

11. März 2010 (HL-Red.). Das ist doch wahrlich interessant - auch im Zusammenhang mit dem offenkundigen "Debakel" um Wieder- oder Neuwahl eines Senators in Lübeck. Während im Verfahren um die geplante Besetzung einer Professur an einer Universität "Gastvorträge" vorangestellt werden, kauft man in der politischen Arbeit demgemäß die "Katze ... Weiterlesen

Senatoren-Neubesetzung statt Wiederwahl kostet doppelte Bezüge

11. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Andere etwa Kommunen haben es längst "gelernt": Wenn das Geld kanpp oder etwa das Füllhorn versiegt ist, geht man Kompromisse ein. Nicht nur "sachlich", sondern auch "personell". Das allerschlechteste Beispiel zeigen nun gewisse Kreise Lübecker Politik, die entweder immer noch an ein nie versi ... Weiterlesen

Zweierlei Maß AquaTop - oder Mut von "Büchtmanns" und Mode?

10. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Soeben von Travemünde zurückgekehrt. Die vielleicht künftige Graffiti-Meile statt Promenade Travemünde beginnt unterhalb des Maritim bereits jetzt mit Verbretterung statt Scheiben. Strand-Oase und -Basar sind geräumt. Zu Letzterem berichtete das Regional-Fernsehen vor wenigen Tagen . Die Wahrh ... Weiterlesen

Rubriken in Lübeck-TeaTime überarbeitet: Aufteilung verändert

07. März 2010 (HL-Red.). In eigener Sache: Bei empfohlenen "nur" zehn Rubriken kam es in der Zuordnung der Beitrag gelegentlich zu gewissen Problemen "was wo hin". Zwischenhzeitlich vorgenommene Änderungen brachten (noch) nicht den gewünschten Erfolg. Von daher habe ich nun erneut versucht, die Aufteilung zu verbessern. Dies sind ab heute ... Weiterlesen

Polizeieinsatz verletzte Möwe: Pressefotos nur monopolisiert?

04. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Ein "interessantes" Erlebnis heute für Lübeck-TeaTime: Wenn Zwei das Gleiche tun, ist das längst nicht Dasselbe. Na ja - fast. Einem Hinweis nachkommend, im Pinassenweg "läge eine Möwe mit gebrochenem Flügel", wurde dem "Fotografen" fast die Kamera durch die Polizei konfisziert. An anderer Ste ... Weiterlesen

Pinassenweg-Beispiel für Missachtung von Streu- und Räumpflicht

02. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Solch ein Bild von nicht wahrgenommenen Winter-Pflichten zum Streuen und Räumen - und dazu von heute - macht nicht nur betroffen, sondern geradezu wütend. Zeichen absoluter Arroganz von Reihenhauseigentümern oder auch -mietern nach dem Motto "...haben wir nicht nötig". Leider sieht es hier sei ... Weiterlesen

Ein Jahr keine Steuer für Tierheim-Hunde - "sehr großzügig"!

02. März 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe: Die Bürgerschaft hat am Donnerstag, 25. Februar 2010, mehrheitlich beschlossen, dass die Hansestadt Lübeck denjenigen eine Steuerbefreiung gewährt, die einen Hund aus dem Tierheim kaufen beziehungsweise übernehmen. Dabei gilt folgende Regelung: Für zwölf Monate muss für den Hund keine Hundesteuer geza ... Weiterlesen

Olympiade: Ränkelspiel der Landes-Ski-Verbände? Neuner raus...

23. Februar 2010 (HL-Red.). Meinung: Olympiade der besten Athleten? Magdalene Neuner hat ihre "Pflicht" und auch die "Kür" mehr als erfüllt. Medaillen okay. Im Augenblick (21.00 Uhr)läuft die Staffel. Lübeck-TeaTime wagt eine vorherige Stellungnahme: Warum die Herausnahme der Besten? Abhängigkeit de(s)r Trainer von Landesverbänden? Nur, ... Weiterlesen

Wo gehts zum Buddenbrookhaus? Durch den "Dreck" links bitte!

19. Februar 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Mit Fotos von penetrant anhaltender Ignoranz der Pflicht des "Winterdienstes" nicht nur seitens der Stadt, sondern auch von Hauseigentümern/Mietern soll der heutige Tag in Lübeck-TeaTime sein Ende finden. Besonders peinlich erscheint dabei der "Weg" aus der Breiten Straße Richtung Buddenbro ... Weiterlesen

Endgültig: Am Ascher"witz"woch ist alles vorbei...

16. Februar 2010 (HL-Red.). Meinung: Eben noch zugegeben, dass auch mal "Schluss" ist mit der Redaktions-Arbeit. Die Mail-Box platzt zwar, aber "morgen" ist auch noch ein Tag. Lübeck-TeaTime "muss" nicht, Lübeck-TeaTime "macht". Könnte jetzt das Datum noch auf den 17. vorgeben. Aber warum? Der letzte Beitrag ist nun endgültig. Dieser bean ... Weiterlesen

Besserer Überblick - Lübeck-TeaTime stellt Datum voran

15. Februar 2010 (HL-Red.). Internes: Der Übergang der Beiträge von einem auf den anderen Tag - also gestern und heute - soll deutlicher werden. Aus diesem Grund stellt Lübeck-TeaTime ab sofort das Tagesdatum sowie ggf. einen besonderen Tagesnamen voran. Einen guten, neuen Tag wünscht Ihnen Lübeck-TeaTime!
... Weiterlesen

Newsticker: Rosenmontagszug war Sa. - Aschermittwoch bleibt Mi.!

14. Februar 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Schelmen-Chefsache: Wer es noch nicht gehört oder gelesen hat: Der Lübecker Rosenmontagszug fällt Mo. aus - hat nämlich schon am gestrigen Sonnabend stattgefunden. Nicht gewusst? Pech (Unwissenheit schützt vor "Strafe" nicht), man sollte vielleicht doch nicht nur ins Internet schauen!

... Weiterlesen

Neue (Karnevals?)-Idee: Fahrgemeinschaften entlasten Umwelt

11. Februar 2010 (HL-Red.). Meinung: Eine Idee, die der Karneval seit "Jahrhunderten" pflegt: Fahrgemeinschaften entlasten Umwelt" - Stellen sie sich vor, jede(r) TeilnehmerIn würde für sich allein mit eigenem Wagen beim "Zooch" mitmachen. Das weiß doch nicht nur jeder Jeck: "Fahrgemeinschaften entlasten Umwelt"! Nun aber Spaß beiseite - ... Weiterlesen

Heute ist "Weiberfastnacht" - und keiner geht (hier) hin...

11. Februar 2009, 11.11 Uhr (HL-Red.). LuebeckLupe/Meinung: Alaaf, Helau - Ahoi? "Karneval" im Norden...: "Kaum ernst gemeinte Gedanken eines Karneval infizierten Zugereisten" - habe ich schon einmal vor Jahren geschrieben. Lesen Sie doch einmal die nun allerdings ein wenig entschärfte Fassung vom Vorjahr. Geändert hat sich allerdings sch ... Weiterlesen

Winter-Solidarität mit ält. Generation-lieber spät als gar nicht

11. Februar 2010 (HL-Red.). Meinung(vorab): Es spricht sich offensichtlich doch "langsam" herum, und der diesjährige Winter gab offensichtlich bei den Verantwortlichen keine angemessene Reaktion zu, worauf Lübeck-TeaTime längst aufmerksam gemacht hatte - nämlich auf gefährlich rutschige Bürgersteige und Straßen. Also, dass ältere oder be ... Weiterlesen

Erste Folge: „Baustein Kopf - Kreativtraining Kopfzeichnen“

07. Februar 2010 (HL-Red.). Die erste Folge dieser neuen Reihe passt gerade heute in das winterliche Grau dieses Sonntags und motiviert vielleicht sogar, den zur Seite gelegten Zeichenstift wieder hervor zu holen und aktiv zu werden. Der Titel ist „Baustein Kopf - Kreativtraining Kopfzeichnen“, zu dem aus dem Vorwort dieser Neuerscheinun ... Weiterlesen

Neue Sonntags-Reihe in Lübeck-TeaTime: Buchvorstellungen

07. Februar 2010 (HL-Red.). In eigener Sache: Neben den bereits den in einer anderen Internet-Publikation von mir ersonnenen und vorgestellten "© Sonntags-Beiträge" - wie ebenfalls die Rubrik "© Lübeck-Lupe" - die selbstverständlich in Lübeck-TeaTime fortgesetzt wurden und werden, möchte ich nun eine weitere regelmäßige "Bereicherung" für ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime auf "Sporthallen-Dächer" hereingefallen...

04. Februar 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Da eben noch die Rede vom "Himmlischen Stammtisch" die Rede war, muss ich - Herausgeber von Lübeck-TeaTime - geläuterte Abbitte leisten. Warum? Nun, ich habe mich leider gestern nicht - wie andere - zum Abkupfern in HL-live begeben. Was aber ist nun passiert? Bin auf eine Meldung in der Tag ... Weiterlesen

"Stadt sperrt Sporthallen"- warum InfoTagespresse schon gestern?

03. Februar 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Nachfolgende Pressemitteilung stand bereits heute in der "Tagespresse" - genau das steht seit langem in meiner Kritik, dass Bereiche auch der Hansestadt Informationen "bevorzugt" zuspielen. Das ist nicht in Ordnung - die (dienst-)rechtliche Würdigung das eine, das andere für den LÜBECK PRES ... Weiterlesen

Neuschnee bedeckt viele Unzulänglichkeiten - von Wau bis Miau...

28. Januar 2010 (HL-Red.). Meinung: Bevor Lübeck-TeaTime so richtig mit dem neuen Tag beginnt, ein kurzer Rück-"Blick" auf gestern, kurz vor der Dunkelheit. Die dicken Schneeflocken, von denen aus "Radio Kiel" berichtet wurde, hatten wir in Lübeck eher weniger. Aber gebracht hat es doch einiges. Ja - das muss auch einmal gesagt werden: Le ... Weiterlesen

Zähl-Fehler Landtagswahl - nur in Husum? Alles neu zählen!

22. Januar 2010 (HL-Red.). Meinung: Nach Vorliegen der Bestätigung, dass im Wahlbezirk Husum 3 bei der Landtagswahl falsch gezählt wurde, ist im Grunde ein Skandal. Ich habe viele Jahre als Vorsitzender eines Lübecker Wahlvorstandes die Erfahrung gemacht, dass dann, wenn die zuvor vermittelte "Zähl-Technik" eingehalten wird, Fehler durch ... Weiterlesen

Rechter Aufmarsch: Verbieten - oder demokratisch akzeptieren

21. Januar 2010 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Es ist schon erstaunlich, wie nach wie vor eigene Rechts-Süppchen in Lübeck zu kochen versucht werden. Wer nicht auch die Nachteile der Demokratie kennt oder nicht verstehen will, trägt ggfs. zum Rechtsbruch bei. So einfach ist das. Genau so, wie es die FDP Lübeck in ihrem Beitrag darstellt. ... Weiterlesen

Innenstadt-"Schnee- und Eisdreck" nerven Bürger und Gäste

19. Januar 2010 (HL-Red./RB). Meinung: Mir ist es im Grund völlig egal, wer für "Streuen und Räumen" der weißen Pracht und späteren Dreck-Plage zuständig ist. Da wird gestreut, zur Seite geschoben - aber nicht geräumt. In der Fußgängerzone hieß es heute von städtischen Kräften, s i e seien dort dafür zuständig. Und im übrigen? Überwiegen ... Weiterlesen

Schnee - und wie geht's weiter? Außerdem eine Meinung

17. Januar 2010 (HL-Red./RB). Meinung: In den nächsten Tagen wird sich nicht viel ändern: Heute bewegen sich die Temperaturen um -5/ -3 und -2 Grad C bei leichtem Schneefall, morgen (Mo) -3/ 0/ -2 Grad C und übermorgen (Di) weiter mit leichtem, gelegentlichen Schneefall bei -3, -1 und -4 Grad C. Mangelndes Schneeräumen und oder Abstreuen ... Weiterlesen

Wer bezahlt u. a. Fällen der Bäume an Rückseite EKZ Butekuh?

14. Januar 2010 (HL-Red./RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Die Bäume waren bereits seit einigen Wochen rot gekennzeichnet. Für den Außenstehenden eher unverständlich - vor allem, was um den nun "stehen gebliebenen" einer anderen Art verwundert. Wirkte der doch im Gegensatz zu den "Gefällten" pilzig. Es hieß, die Wurzeln Letzterer seinen "beschädi ... Weiterlesen

CDU kritisiert LTM-Aufsichtsrat - damit wohl auch die LTM selbst

14. Januar 2010 (HL-Red./RB). Pressemeldung der CDU HL - davor Lübeck-TeaTime Lübeck-Lupe / Meinung: Die LTM darf nicht die Bürgerschaft Lübecks mit "einsamen", auch Vor-Entscheidungen, ersetzen. Das kostet Geld und in Verantwortung wird die GmbH auch nicht gezogen, wenn etwas "daneben geht". Es sollte auch nicht ständig versucht werden e ... Weiterlesen

ZDF "History" das Quiz - alles richtig vor-recherchiert?

13. Januar 2010 (HL-Red./RB). Lübeck-Lupe/Meinung: Noch läuft "History" das Quiz im ZDF. Alles richtig gefragt, alles falsch oder richtig beantwortet? Zur "Marianne" und wer für diese in Frankreich Modell stand, nicht mehr ganz in Erinnerung - war (angeblich) die richtige Antwort "Piaf". Angegeben waren u. a. auch Deneuve und Bardot. Die ... Weiterlesen

Falsche Ortsnamen-Betonung einfach zu "blötttttttt"...

12. Januar 2010 (HL-Red./RB). Meinung: Gerne sollen auch FS- und Hörfunk-Medien "Auswärtige" aufnehmen. Dann kann eingefahrene Routine erfrischend aufbrechen. Damit sind zunächst nicht "ungeschulte" Stimmen gemeint, sondern - wie Lübeck-TeaTime schon aufgegriffen hatte - nun erneut die Betonung beispielsweise von Ortsnamen. Leider eben ke ... Weiterlesen

"Linke Lübeck" zum Ergebnis "Flughafen-Bürgerbegehren"

07. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck-Lupe: Wie angekündigt, hier der Pressebeitrag der Lübecker Linken - wie in HL-live gestellt: "Linke: Gut, dass die Einwohner sich einmischen!
Die Linke Lübeck zeigt sich beeindruckt von der hohen Beteiligung der Bevölkerung an der Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren Flughafen. "Es zeugt von ga ... Weiterlesen

Unterschrifts-Ergebnis Flughafen-Befürworter düpiert "Gegner"

07. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck Lupe/Meinung: Damit haben vor allem die "Gegner" des Bürgerbegehrens für den Flughafen wohl nicht gerechnet: Konnte man vor wenigen Tagen noch von etwas über 30.000 Unterschriften ausgehen, ruderten schon erste politische "Gegner" nach dem heute bekannt gewordenen Topp-Abschluss-Ergebnis mit 50.076 (Ja-Unt ... Weiterlesen

Weihnachtsbeleuchtung wird heute abgeschaltet

07. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck-Lupe: Wie die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) mitteilt, wird die Weihnachtsbeleuchtung der Altstadt heute planmäßig abgeschaltet. Ursprünglich war vorgesehen, die Beleuchtungselemente zeitnah am 11. und 12. Januar erst abzuhängen; aufgrund der eisigen Witterung wird sich der Abbau jedoch verzöge ... Weiterlesen

Internes: Geburtstag in Lübeck-TeaTime heute - mit 66 Jahren...

06. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck-TeaTimes Herausgeber hat heute Geburtstag. Andere würden sagen - sie feiern. Hier wird dieser Tag "nur zur Kenntnis" genommen. Vielleicht, weil so kurz nach Weihnachten. Oder der besagte, von dem Udo Jürgens singt, dass es mit "66" erst richtig los geht. Da gibt es eben eine Bandbreite an persönlichen Erle ... Weiterlesen

Offener Brief Holl. Blumenjacob zum Weihnachtsmarkt - Gesamtext!

04. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck Lüpe/Meinung: Heute beginnt der Alltag wieder - wenn auch in einem neuen Jahr - nach den vielen freien Tagen. Anlass also, noch einmal auf ein wahrlich noch nicht erledigtes Stichwort einzugehen: "(Neue) Designer-Hütten für den Lübecker Weihnachtsmarkt mit Zuständigkeit der LTM GmbH. Ob wirklich dafür eine ... Weiterlesen

Lübecker Flughafen-Initative:Bereits 30.000-Ja-Stimmen erreicht?

02. Januar 2010 (HL-Red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Wie "durchsickerte" - wahrscheinlich liegt in einer bestimmten Redaktion wieder einmal ein "vertrauliches Papier vor oder es wurde wieder einmal monopolisiert zugespielt" - hat die Initiative zum Erhalt des Lübecker Flughafen angeblich die 30.000-Ja-Simmen-Marke bereits erreicht oder überschr ... Weiterlesen

Alles Gute, Gesundheit und Erfolg für 2010!

02. Januar 2010 (HL-Red.) In eigener Sache: Lübeck-TeaTime hat soeben die Besucher-Statistik zu Dezember 2009 und den erste Tag in 2010 eingesehen. Die Zahl "10.000" ist wohl kurz davor, sich zu festigen. Das motiviert und trägt dazu bei, Lübeck-TeaTime weiterhin als Gäste-Service für die Hansestadt Lübeck und gerne auch "überregional" an ... Weiterlesen

...noch 82 Minuten bis zum Jahreswechsel - hier "LTT"

31. Dezember 2009 (HL-Red.) In eigener Sache: Wenn also weitere Berichte folgen bis zum Jahreswechsel, liegt das nicht an "Langeweile", sondern an der Möglichkeit mit dem linken Augen zu FS zu schauen, mit dem rechten beide Hände zu bedienen, um - nach vier Tagen "Mini" ob der techn. Unglaublichkeiten, die die heutige Zeit immer noch biet ... Weiterlesen

Morgen: Silvester - nicht verwechseln mit dem "Kater "Sylvester"

30. Dezember 2009 (HL-Red.) Für manche ist der Jahreswechsel ein ähnliches Highlight wie Weihnachten. Widerspricht sich, zugegeben. Aber den kleinen Finger will Lübeck-TeaTime den Neujahrsfanatikern doch bieten und hat einen Kalender gezeichnet, auf dem morgen nur noch ein Kerzchen angezündet werden muss, um auf "Silvester" hinzuweisen. A ... Weiterlesen

Gestern war Weihnachten, und morgen ist "bald" Silvester

27. Dezember 2009 (HL-Red.)Lübeck-Lupe/Meinung: Ist es Ihnen, liebe Gäste in Lübeck-TeaTime, auch so gegangen? Vorgestern spät stellte ich die ersten Beiträge für gestern und damit den 1. Weihnachtsfeiertag hinein. Das war ein Freitag. Und einen Tag später, auch spät, galt schon der Sonnabend. Damit der 2. Weihnachtstag. Kommen Sie damit ... Weiterlesen

Copyright-Schutz: Lübeck-TeaTime setzt Foto-Auflösung herab

19. Dezember 2009 (HL-Red.) Internes: Lübeck-TeaTime stellt gerne statt ein oder zwei Fotos zu einem Beitrag durchaus großzügige Bildfolgen mit für die Gäste interessanter Auflösung ein, die das Nutzen für "eigene" Fotoabzüge möglich macht. Oftmals erfolgt nicht einmal ein zusätzlicher Copyright-Hinweis. Ohne auf eine regelkonforme Verwen ... Weiterlesen

Stadtverkehr(t): Was ist nur aus den Linien 9 und 19 geworden?

19. Dezember 2009 (HL-Red.) Lübeck-Lupe/Meinung: In diesen Tagen habe ich persönliche Erfahrungen mit der "neuen" Linien-Politik des Lübecker Stadtverkehrs gemacht. Mag sein, dass zwischenheitlich auf vielseitigen Protest hin irgendwelche (vorhersehbaren?) zusätzlichen Busse Richtung Uni/Fachhochschule und zurück laufen. Am Dienstag jeden ... Weiterlesen

Moderne Züge und Busse - Platzfreiheit oftmals nur für Pygmäen..

14. Dezember 2009 (HL-Red.) Lübeck Lupe/Meinung: Am Sonnabend wurde der Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn unter anderem in Verbindung mit der Vorstellung und Taufe neuer Züge und Takterhöhungen gefeiert. So gesehen, sehr erfreulich, wenn denn Leserbriefe in HL-live (mit Dank für die Bereitstellung) dazu dazu nicht zumindest nachdenkensw ... Weiterlesen

Nikolaus - großzügiger Vorbote zum Weihnachtsfest...

06. Dezember 2009 (HL-Red.) Das hatte Lübeck-TeaTime schon im vergangenen Jahr darüber hinaus ein wenig "persönlicher" geschrieben: "...nicht nur das; denn für andere Völker und andere Religionen hat er unterschiedliche Bedeutungen. Gemeinsam allerdings pflegt das Brauchtum um ihn eines - beschenkt zu werden. Er selbst, um 270 im damals g ... Weiterlesen

Das Holstentor heute Abend mit "ein wenig Vollmond"

02. Dezember 2009 (HL-red.) Internes: Ein arbeitsreicher Tag liegt hinter Luebeck-TeaTime - nicht zu erkennen in aktueller Berichterstattung. Aber mitunter müssen auch andere Dinge oder auch vorbereitende erledigt werden. So begann der Tag mit ein wenig Frost, wie Rauchabzüge am blauen Himmel zeigten. Gegen Abend dann der Mond zu sehen, g ... Weiterlesen

Lübeck leuchtet? Da und dort ja, "blendend" oder auch gar nicht.

01. Dezember 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Luebeck-TeaTime hat "Lübeck leuchtet" begleitet - vom Gottesdienst und der Prozession zum Holstentor ("...und es ward Licht") und weiter zur Petri-Kirche, wo sich Nikolaus in hoch gewehten Jeans abseilte, um die Kinder zu beschenken. Die im Grunde "ungewöhnlichen", an Väterchen Frost erinne ... Weiterlesen

BfL initiiert Bürgerbegehren zum Flughafen - zuvor eine Meinung

30. November 2009 (HL-red.) Vor dem Pressebeitrag der BfL diese "Lübeck-Lupe/Meinung": Lübeck-TeaTime sprach kürzlich davon, dass der Lübecker Flughafen längst keine "regionale", also "lübsche" Entscheidung mehr ist. Wenn nun die "Bürger für Lübeck" ein Bürgerbegehren ankündigen und damit die Angelegenheit wieder zu einer vor allem Lübeck ... Weiterlesen

"Flughafen Lübeck" ist längst keine HL-Entscheidung mehr

28. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe-Meinung: Wer auch immer - selbstverständlich bei allem Verständnis für eine Aufassung gegen ein "Haushalts-Loch ohne Ende" - nun aufgibt, hat aber zuvor genau das mit ausgelöst. Und wer glaubt, dass der "Flughafen Lübeck-Blankensee" eine regionale Angelegenheit wäre, irrt ganz gewaltig. Denn der Weg ... Weiterlesen

Flughafen: Hohnlachen von Kiel bis Rostock, HH - Kopfschütteln

27. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Nicht ohne Grund war es gelungen, für den Flughafen Lübeck sogar einen DB-Haltepunkt zu erwirken. Immerhin hat sich die Deutsche Bahn einmal überzeugen lassen, dass da nicht nur wieder ein "Haltepunkt" mit Bahnübergang ausreichend ist, sondern Brücke und Fahrstuhl im Interesse wohl in erste ... Weiterlesen

Tag "Gegen Gewalt gegen Frauen" - dazu eine Meinung

24. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Die Lübecker Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm macht - eben im Beitrag erfolgt - auf den morgigen Internationalen Tag "Gegen Gewalt gegen Frauen" aufmerksam. Das ist unstreitig berechtigt, gegen solches Tun - und wie sie schreibt - auch in Deutschland aufmerksam zu machen. Nur leide ... Weiterlesen

Eben Geschwindigkeits-"überwachung" - nun Seite 400 übersehen

13. November 2009 (HL-red.) Lübeck-TeaTime in "Eigner Sache": Beim Hereinstellen" eben des Beitrages zur "Geschwindigkeitsüberwachung" fiel mir erst in der Seitenanzeige oben auf, dass ich heute die Seite 400 erreicht habe. Sicherlich "Quantität", zugegeben. Aber ich habe auch versucht, mit Lübeck-TeaTime zum Abklatsch anderer Publikation ... Weiterlesen

Schienen-Freitod - "Vollstrecker" Zugführer leiden ganzes Leben

13. November 2009 (HL-red.)Meinung: Lübeck-TeaTime - wer ist denn das? Heute fühle ich mich als Herausgeber meiner eben wirklich unabhängigen, dafür daraus umso aufmerksameren Internet-Publikation absolut bestätigt, aufmerksam gewesen zu sein. Nicht wirklich gerne in diesem „Fall“. Aber wer hat sich in den Medien um den Freitod des Fußbal ... Weiterlesen

Enkes Freitod - wer ist oder sind nun wirkliche Opfer?

13. November 2009 (HL-red.) Meinung: Gewisser Abstand zum Geschehen um den Freitod Robert Enkes: Freitod eines auch wahrscheinlich Fußball-Millionärs, der in einer nicht nur bei ihm eingetretenen familiären Ausnahmesituation und wahrscheinlich dazu zusätzlich wie überzogenen Überforderung durch seinen Sportverband im Grunde überreagiert h ... Weiterlesen

Erneut nur "Stadtprinz" für neue Session Lübecker Karneval

12. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Der gestern bekanntermaßen alles andere als zur Fröhlichkeit Anlass gebende Tag bewirkte Lübeck-TeaTime, den Beginn der neuen Karnevals-Session auf die "Wartebank" und zumindest auf heute zu verschieben. Der große Abstand ist immer noch nicht da, aber die Lübecker Karnevalisten sollen letzt ... Weiterlesen

Geld aus Neo-Nazi-Bus-Transport doch für Mahnmal am Bahnhof?

07. November 2009 (HL-red.) Lübeck-TeaTime hat auf die Ankündigung, der Lübecker Stadtverkehr wolle die Gelder für den von der Lübecker Polizei auferlegten Bus-Transport von Neo-Nazis anlässlich der letzten Groß-Demo in Lübeck für das vorgesehene Mahnmal aus Anlass der "Deportation der Juden in KZs" spenden, als "geschmacklos" bezeichnet ... Weiterlesen

"Ode" an die Presse-Fotografen-Kollegen - leider aber mit Kritik

07. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Nach Überfliegen meiner Tages-Postille (das reicht mir in der Regel, und ich schaue zumeist "nur" so hinein, weil ich die Arbeit der "KollegInen" - ja, durchaus mitunter vor allem vergleichen und neidlos bewundern möchte. Ebenso in der Regel beginne ich den Tag in Lübeck-TeaTime mit dem "Wo ... Weiterlesen

Wann vollzieht man den Realschul-Absch(l)uss auch begrifflich?

03. November 2009 (HL-red.) Meinung: Eben noch fragt die Agentur für Arbeit "Realschulabschluss 2010 und was dann?". Von welcher Realschule her denn? Keine Kritik in diesem Zusammenhang gegenüber der Agentur. Aber es kann doch nur zwei Möglichkeiten geben: Entweder führt man die Realschule wieder ein und bietet dem Ausbildungs- und Arbeit ... Weiterlesen

"Haltestellenverlegung" Fegefeuer war eine "Aufhebung"

03. November 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Pressemeldung: Die westliche Haltebucht der Bushaltestelle „Fegefeuer“ in der Mühlenstraße ist nach Abschluss der umfangreichen Fahrbahnsanierung seit Ende Oktober für den Verkehr wieder freigegeben. Die Bushaltestelle, die während der Sanierung ersatzlos aufgehoben war, nimmt damit eine Wo ... Weiterlesen

Neuordnung der Lübeck-TeaTime - Rubriken nun im "Test"

26. Oktober 2009 (HL-red.) Internes: Sehr geehrte Gäste, die Überlegungen zur Anpassung der Rubriken in Lübeck-TeaTime werden nunmehr vorläufig abschließend umgesetzt und ausprobiert. Im Grunde bedeutet dies, Veranstaltungen und Terminhinweise zusätzlich in die Sammel-Rubrik "Akuelles" zu geben und die frei werdende 7. Rubrik mit "Freizei ... Weiterlesen

Ein Jahr Lübeck-TeaTime - Zugriff-Zahlen seit Mai vervierfacht!

25. Oktober 2009 (HL-red.) Internes/Meinung: Vor gut einem Jahr habe ich Lübeck-TeaTime nach kurzer Vorlaufzeit offiziell „eingeweiht“. Selbstverständlich habe ich das in diesen Tagen nicht vergessen. Aber wie es so manchmal ist, waren andere Dinge wichtiger. So wurden die Rubriken anhand der gemachten Erfahrungen überdacht und neu aufget ... Weiterlesen

Liebe Tea-Time-Gäste - ab heute gilt eine neue Rubrik-Einteilung

22. Oktober 2009 (HL-red.) Bevor endlich die lange gewünschte Suchmaschine installiert ist (nicht nur für den Verfasser ein großes Ärgernis), versuche ich mit einer Neu-Gestaltung der Rubriken mehr Klarheit in die Struktur zu bringen. Suchen Sie also keine Kultur-Termine mehr - diese stehen ab sofort insgesamt in "Kultur/Wissenschaft...". ... Weiterlesen

Barsche ohne Schuppen - neue Spezies in Lübecks Trave?

22. Oktober 2009 (HL-red.) Meinung/Lübeck-Lupe: Eine solch inkompetente Pressemeldung vom heutigen Tage kann nicht unwidersprochen hingenommen werden. Erwacht man redaktionell nach bereits längst laufender „Barsch-Hoch-Zeit“ mit diesem „Herbstloch“, muss selbst der Flossenträger selbst über diesen Unsinn lachen. Denn nach diesem Bericht ... Weiterlesen

Unhöflich:Denkmalschutz-Experten ließen geladene Presse warten

19. Oktober 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Ein merkwürdiger Tag: Eben diese eher ins "Mittelalter" gehörende Pressemitteilung zur Inkonsequenz der Einrichtung einer (kommunalen?) katholischen Grundschule in Lübeck, an anderer Stelle nicht die Spur höflichen Benehmens gegenüber der Mediengruppe, die heute pünktlich zum Termin im Flur ... Weiterlesen

Nein zum Rückschritt zu jeglicher staatl. Konfessionsschule

19. Oktober 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: "CDU begrüßt katholische Grundschule", so lautet eine aktuelle Pressemeldung der Lübecker CDU. Und weiter: "Vergangenen Dienstag kündigte das Erzbistum Hamburg an, bereits zum kommenden Schuljahr eine katholische Schule in Lübeck zu gründen. Die CDU-Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft begr ... Weiterlesen

Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl - Dazu eine Meinung

16. Oktober 2009 (HL-red.) Meinung: Probleme um die "Auszählung und Sitzverteilung" in SH hat es bisher d. E. nie gegeben. Nun stört es Grüne und SSW - wenn auch nicht überraschend - , dass das Gesamtergebnis nicht ihren Vorstellungen entspricht. Denn bei den vorherigen Wahlergebnissen hat es sie wie sogar niemanden gestört, dass gewiss ... Weiterlesen

Ortskenntnis/Betonung/Rechtschreibung - keine Tugenden mehr?

15. Oktober 2009 (HL-red.) Es ist schon erstaunlich, dass beispielsweise in den norddeutschen (Radio-)Sendern nicht nur sprachlich wenig oder überhaupt nicht geschult geplaudert wird, sondern auch wiederholt wenig Ortskenntnis vorhanden ist - und dann schon gar nicht richtig betont wird. Liegt es daran, dass bereits ältere Kolleginnen und ... Weiterlesen

Lübecker Hawesta aufgekauft - nun hat "Rügen Fisch" das Sagen

15. Oktober 2009 (HL-red.) Lübeck Lupe/Meinung: Weniger erfreulich als der vorangegangene Beitrag – und leider keine "Clownerie": Wie aus gut informierten Kreisen bekannt wurde, hat die Rügen Fisch AG in Sassnitz den Lübecker Fischkonservenhersteller Hawesta übernommen. Demnach hat Hawesta-Gesellschafter Peter Westphal-Langloh seine Antei ... Weiterlesen

Zu katholischer Grundschule, Ökumene bis Minarett und Muezzin...

14. Oktober 2009 (HL-red.) Meinung: Bei aller Toleranz und Wertschätzung gegenüber verschiedensten Religionen dieser Welt fällt es mitunter schon sehr schwer zu verstehen, dass in manchen Ländern immer noch "Mittelalter" angesagt zu sein scheint. Das Christentum hat sich in den Kreuzzügen nicht besser als ihre moslemische Gegenseite gezei ... Weiterlesen

HL-live und Lübeck-TeaTime intensivieren Zusammenarbeit

10. Oktober 2009 (HL-red.) Internes: Liebe Gäste in Lübeck-TeaTime, zugegeben: Es gibt nichts "Weltbewegendes" zu berichten. Aber Lübeck-TeaTime will bescheiden Dank sagen. Denn die Statistik macht sehr viel Mut, die Zugriffe haben sich seit Mai vervierfacht, durchaus unabhängig "weiter zu machen". Auch wenn in den letzten Wochen die Beit ... Weiterlesen

HBF Lübeck: Mit neuem Reisezentrum alle Anliegen erledigt?

08. Oktober 2009 (HL-red.) Meinung: Heute wurde endlich das DB-Reisezentrum im Lübecker Hauptbahnhof eröffnet. Große Freude bei den Kundinnen und Kunden? Vor allem weil dieser nach Meinung vieler Fahrgäste und auch Insider an wiedererstandener "Schönheit" wohl den Kieler Hauptbahnhof übertroffen hat. Selbstverständlich ist das relativ. Vi ... Weiterlesen

Herbstl. Böen um Drachenfest Travemünde und HL-Marketing

04. Oktober 2009 (HL-red.) Schon am Donnerstag zeichnete sich ab, dass die Termine der Drachenfeste in Travemünde regelmäßig gewisser Unbill der Natur ausgesetzt sind: Von Flaute, Sturzregen bis nun auch orkanartigen Böen scheint sich hier der Wettergott "großes" Vergnügen zu bereiten. Selbst die neue Herbstbepflanzung dort bekommt dies z ... Weiterlesen

Nachtprogramm: NDR zur dt. Einheit, MDR über (Menschen-)Affen

03. Oktober 2009 (HL-red.) Lübeck-TeaTime hat heute den Tag genutzt, um vor allem Beiträge aus der Warteschleife, aber selbstverständlich auch Aktuelles zu berichten. Den Tag aber abschließen soll eine MEINUNG zu den Fernsehprogrammen des NDR und des MDR. Regionen, die unmittelbar von der "Wende" und Öffnung der Demarkationslinie oder Gre ... Weiterlesen

Lübeck-Schlutup: Die Feier zur Einheit wird morgen fortgesetzt

03. Oktober 2009 (HL-red.) "Kollegin" Internetzeitung HL-live hat über die Feiern am ehemaligen Grenzübergang Lübeck-Schlutup berichtet. Mit grundsätzlicher Zustimmung darf auf deren Beiträge zurückgegriffen werden. Das soll nun gern genutzter Fall sein, zumal auch das Fortsetzungs-Programm für den morgigen Sonntag darin genannt ist: "Vie ... Weiterlesen

"Kurzarbeit" bei Lübeck-TeaTime? Nein - verstärkte Kooperation

26. September 2009 (HL-red.) Internes: Liebe Gäste in Lübeck-TeaTime, sicherlich werden Sie sich gewundert haben, dass sich in den vergangenen Tagen das "Beitrags-Angebot" drastisch reduziert hat. Vielleicht nur auf den ersten Blick; denn die Beiträge dieser Tage beinhalten vor allem bei den Bildfolgen Mehraufwand. Aber ein anderer Grund ... Weiterlesen

Polit-"Duelle" im Fernsehen - Armutszeugnisse für die Moderation

24. September 2009 (HL-red.) Meinung: Kürzlich das "Duell" Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel / Frank-Walter Steinmeier war d. E. deswegewn so "platt", weil die hoch dotierten Moderatoren nicht verstanden, die "Kontrahenten" zu interessanteren Aussagen zu motivieren - bis auf unqualifizierte und dabei erfolglose Versuche eines einzigen. Wa ... Weiterlesen

"Kurzarbeit" bei Lübeck-TeaTime? Nein - verstärkte Kooperation

24. September 2009 (HL-red.) Internes: Liebe Gäste in Lübeck-TeaTime, sicherlich werden Sie sich gewundert haben, dass sich in den vergangenen Tagen das "Beitrags-Angebot" drastisch reduziert hat. Vielleicht nur auf den ersten Blick; denn die Beiträge dieser Tage beinhalten vor allem bei den Bildfolgen Mehraufwand. Aber ein anderer Grund ... Weiterlesen

ZOB-Sanitär-Anlage nach Vandalismus gesperrt - kein neues Thema

17. September 2009 (HL-red.) Meinung: Die nachstehende Pressemitteilung des Stadtverkehrs macht Hoffnung auf einen ohnehin unzureichenden Zustand der Sanitär-Anlagen am ZOB. Denn diese sind nicht erst seit Monaten, sondern eher seit Jahren oftmals in einem Zustand, dass man mit bloßen Händen nicht einmal die Türgriffe anfassen mag. Versto ... Weiterlesen

Travemünde: LTM und Partner ziehen (einseitig?) positive Bilanz

07. September 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe mit Meinung: Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) übermittelt folgende Pressemitteilung, die vorgestellt wird, die allerdings leider erneut nicht in einer Presse-Konferenz - wie sonst in den Jahren zuvor - diskutiert werden konnte. Insoweit wird der Beitrag zunächst seitens Lübeck-TeaTime ... Weiterlesen

Statt zu streichen: Veranstaltungskosten "anderweitig" abfangen

28. August 2009 (HL/red.) Lübeck-Lupe/Meinung im Zusammenhang mit den beiden Beiträgen zum "Lübecker Weihnachtsmarkt": Sicherlich bedeutet es Geschick und Engagement, kostenträchtige Veranstaltungen in ein finazielles Lot zu bringen. Auferlegte Kosteneinsparungen wie bekanntermaßen stadtseitig gegenüber auch der LTM sollten jedoch in pers ... Weiterlesen

Mahnmal Bahnhof: Wo blieb die Spende des Stadtverkehrs?

21. August 2009 (HL/red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Nun wirbt die Stadtspitze - wie im vorangehenden Beitrag - um Spendengelder für ein Mahnmal am Lübecker Bahnhof, das "im Gedenken an verschleppte und ermordete jüdische Mitbürger erinnern soll, die am 6. Dezember 1941 von dort aus zunächst nach Oldesloe und dann nach Riga transportiert wurde ... Weiterlesen

Schlüsseldienst-Wucher - auch fachlich nicht in Ordnung?

19. August 2009 (HL/red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Heute in der Tagespresse zu lesen von einem Schlüsseldienst, der offensichtlich mit seiner Abrechnung etwas weit vorgeprescht ist und einen Notfall ausgenutzt hat. So zumindest den jeweiligen Statements der Fachbereiche entsprechend. Was aber wohl nicht aufgefallen ist: Auf dem Foto ist einde ... Weiterlesen

Ausdrücklich: Lübeck-TeaTime unterstützt weder Wahlkampf noch...

13. August 2009 (HL/red.) Internes/Meinung: Wie auch immer - Lübeck-TeaTime stellte einen Beitrag der SPD-Bundestagsabgeordneten Gabriele Hiller-Ohm zum Thema "Inanspruchnahme der Konjunkturgelder" hinein. Wie heute in der Tagespresse zu lesen, könnte die Sachlage zuvor ein wenig einseitig dargestellt gewesen zu sein. Lübeck-TeaTime erklä ... Weiterlesen

HL-Naturschutzbeirat erwacht und fordert Tierpark-Rückbau

10. August 2009 (HL/red.) Meinung: Nun werden die "Messer schon wieder gewetzt" - Es ist kaum zu glauben, dass man dem Tierpark nicht und schon gar nicht den Tieren eine Chance geben will. Diese Mitteilung des LÜBECK Pressedienstes ist politisch so einseitig gefärbt, dass man sie nicht "abdrucken" möchte. Vor allem steht die Frage im Raum ... Weiterlesen

EKZ-Gelände Buntekuh weiterhin nächtlich auffälliger Treff

24. Juli 2009 (HL/red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Sehr löblich, dass die Polizei im Bereich des Einkaufscenters Buntekuh in der Korvettenstraße "Streife" fährt. Nur was nützt es, wenn sie - weil in verschlossenem Fahrzeug - damit oftmals nur damit optisch kontrollieren, ob sich hier "gewisse Personen" (auch im unbeleuchteten Fahrzeug) - wie ge ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime mit "internen Neuigkeiten" wie zum Impressum

15. Juli 2009 (HL/red.)Aus "intern-technischen" Gründen hängt Lübeck-TeaTime ab sofort das Impressum an das Ende jeden Beitrags. Diese Maßnahme steht vorläufig und bereits im Zusammenhang einer demnächst ggfs. vorgesehenen "Modernisierung" der bisherigen Startseite, bei der u.a. auch das Nachschlagen früherer Beiträge über eine automatisc ... Weiterlesen

Design Weihnachtsmarkt-Hütten: Darf man "erschrocken" sein?

13. Juli 2009 (HL/red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Soeben liegt Lübeck-TeaTime das Ergebnis des Designwettbewerbs zur "Vereinheitlichung" der Weihnachtsmarkt-Hütten vor. Haben Sie die Grafiken dazu schon betrachtet? Und sind Sie ebenso erschrocken wie ich? Ängstlich frage ich mich, ob denn dazu noch weihnachtliche Tannendekoration erlaubt wird. ... Weiterlesen

Neuer „Stadtteiltreff“ Buntekuh bisher „nur“ Senioren-Angebot

09. Juli 2009 (HL/red.) Meinung: Ist der Stadttteil Buntekuh nun „wachgeküsst“? Ist mit der Eröffnung des „Stadtteiltreffs“ wirklich das geschaffen, was die Anliegen eines Generationen-Querschnitts erfüllt – oder zumindest die Voraussetzungen dafür schafft? Zwei Jahrzehnte in dieser Hinsicht vergessener Stadtteil – nicht aber, wenn es ... Weiterlesen

Wieder einmal aus dem (städtischen) Nähkästchen geplaudert?

07. Juli 2009 (HL/red.) Meinung zum vorangegangenen Beitrag ""Priwall-Waterfront“:FDP warnt vor Verwaltungs-Vorverurteilung": Wieder einmal wurde bei der HL offensichtlich "dienstpflichtwidrig aus der Schule geplaudert", wie heute aus der "Monopol-Presse" erkennbar. Wieder hat sich die Existenz von Seilschaften städtischer Bereiche, polit ... Weiterlesen

Tourismus in Lübeck-TeaTime verstärkt im "Wochenend-Focus"

20. Juni 2009 (HL/red.) Internes: Die Entwicklung der vergangenen Monate bedingt ein Überdenken der Zusammenstellung unter Beibehalt der Themen-Vielfalt. Wurden immer mehr kulturelle und allgemein-aktuelle Beiträge zugearbeitet, trat der "Tourismus" ein wenig in den Hintergrund, überließ dieser doch eine gewisse zeitliche Variation. Das k ... Weiterlesen

Nun platzt wohl auch noch das Lübecker Altstadtfest 2010!

02. Juni 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Zum Ausfall des Lübecker Altstadtfest 2010 macht sich auch Lübeck-TeaTime wieder Gedanken und kommt zu folgender Meinung: Während andere Städte mit weiter bemerkenswerten Veranstaltungen auf sich aufmerksam machen und diese geradezu boomen, zeichnet sich in der Hansestadt einschließlich seiner ... Weiterlesen

Unvernunft: Gleichzeitig Weinsommer und Hafenspektakel?

31. Mai 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Beinahe "arrogant" seitens der Verantwortlichen: Erneut finden das Hafenspektakel an der Untertrave und der 14. Weinsommer auf dem Koberg praktisch gleichzeitig am kommenden „verlängerten“ Wochenende statt. 14 Jahre niveauvolle Beschaulichkeit auf dem historischen Pflaster gegenüber dem Heiligen ... Weiterlesen

BfL geschmäht:Gremien/HL-HL weiter auf Ausplauder-Kurs...

31. Mai 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Der Bericht heute in der Tagespresse zeigt unter „Sylt ist das Vorbild: Travemünde soll eine Markthalle bekommen“, dass erneut zu einer allgemein gültigen Info Einzelheiten aus dem städtischen Fachbereich ausgeplaudert wurden, die in ein Pressegespräch gehört hätten. Damit wird eine Verfahrenswe ... Weiterlesen

Unerlaubtes Ausplaudern von Vertraulichkeiten "normal" ?

21. Mai 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Die nachfolgende Passage aus dem vorstehenden Beitrag der BfL zum Verhalten gewisser politischer Kreise im Zusammenhang zum Thema „Tierparkschließung“ trifft eine üble bzw. schon übliche Unsitte in vielen Bereichen der Hansestadt auf den Punkt: „Die Ignoranz von Rot-Rot-Grün wird nur noch übertr ... Weiterlesen

Die andere "Himmelfahrt": Vatertag - na denn Prost...

21. Mai 2009 (HL-red.) Meinung: Christi Himmelfahrt als "Vatertag" mitzunutzen, mag man begründen wie man will. Ob es jedoch reicht, nur einen "freien" Tag zu nutzen, um sich kräftig zu betrinken - und dabei nicht einmal "Vater" zu sein, wird damit nur zu einer kläglichen Variante zum Muttertag. Leider bekommt "Himmelfahrt" für manche mit ... Weiterlesen

Tierpark HL:Wer wetzt jetzt noch ernsthaft die Schlachtermesser?

20. Mai 2009 (HL-red.) Meinung: Wer jetzt noch die Schlachtermesser wetzen will - und das wäre die Konsequenz aus einer Schließung des Lübecker Tierparks - wenn nun nicht nur vernünftige Pläne zu einer weiteren Verbesserung der Verhältnisse dort vorliegen, sondern auch ein Investor bereit ist, gut fünf Millionen Euro in einen Hanse Zoo zu ... Weiterlesen

Meinung zu "einheitlichen Stand-Hütten für den Weihnachtsmarkt "

15. Mai 2009 (HL-red.) Wie eben vorbemerkt, ist die Idee, die "Stand-Hütten" auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt einheitlich zu gestalten, keine eigene "Erfindung" der LTM. Erlaubt sein muss nun die Frage, was dann aus den seit Jahrzehnten altvertrauten und durchaus einer angemessenen optischen "Qualität" entsprechenden Ständen werden soll, ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime: Redaktionsarbeit vorübergehend eingestellt

12. Mai 2009 (HL-red.) Auf Grund eines Trauerfalls hat Lübeck-TeaTime vorübergehend die redaktionelle Arbeit eingestellt. Im Laufe des kommenden Freitags wird diese wieder aufgenommen. Bitte um Verständnis.
Ihre Lübeck-TeaTime Redaktion ... Weiterlesen

Lübecks "Französischer Markt" - wo? Und bitte nicht so!

09. Mai 2009 (HL-red.) Meinung: Leben wie Gott in Frankreich - Französischer Markt erstmals zu Gast in Lübeck: Seit Donnerstag und noch bis heute präsentieren erstmals inmitten der Lübecker Altstadt auf dem historischen Koberg 12 original französische Markthändler kulinarische Köstlichkeiten aus unserem Nachbarland und sorgen für vielfält ... Weiterlesen

Medikamenten-Karussell von Krankenhaus bis Krankenkasse

06. Mai 2009 (HL-red.) Meinung: Die eben beschriebene Praxis, im Krankenhaus auf bestimmte, dort "billig" beschaffte Medikamente eingestellt zu werden, um dann durch den weiter behandelnden Arzt "teuer" verschrieben zu werden, mag eine Variante sein, zu der es allerdings eine weitere, und dabei wahrscheinlich "geübtere" gibt: Im Krankenh ... Weiterlesen

Stadtpräsidentin und das Eisbein II-peinliche Medien-Entgleisung

29. April 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Peinliche Medien-Entgleisung über Papier und Funk, wie sich herausstellen sollte. Der Beitrag wird sogleich in der "Reihenfolge" gelöscht und erneut gebracht, um auf der Startseite zu bleiben.
Und so hieß es heute morgen zunächst bei Lübeck-Lübeck:
"Bevor Lubeck-TeaTime auch red ... Weiterlesen

Pflegt HL noch Partnerschaften? Medien dazu auf Sparflamme?

23. April 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Nun greift endlich eine Partei das Thema Pflege "Städtepartnerschaft" in der Hansestadt Lübeck endlich einmal auf. Der Beitrag zuvor gibt dazu ausführlich Auskunft. Vorwürfe gegen eine Stadt, deren Kassen mehr als leer sind. Besucht man als Medienvertreter Empfänge dieser Ebene im Audienzsaal, ... Weiterlesen

HL-Fahrradwege durch Abrechnungsschlamperei so schlecht?

22. April 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung zum schlechten Zustand vieler Bereiche des Lübecker Radwegenetzes: Eines der wirklichen Geheimnisse, das jedoch auch zum derzeitigen Zustand vieler Radweg-Strecken in Lübeck geführt haben dürfte, ist eines, das jeder Bau-Fachkundige kennt: In den Bereichen, in denen auch Radwege durch Baumaß ... Weiterlesen

Gute Politik schlecht berichtet-oder schlechte nicht gut genug?

21. April 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe "über den regionalen Tellerrand"/Meinung:Die Lübeck-TeaTime-Rubrik hätte mit "Handwerk...Politik" zu "SH-Regierungssprecher Dr. Christian Hauck wechselt zur Fachhochschule Kiel" normalerweise gepasst. Nun stellt Lübeck-TeaTime dazu eine Meinung, die damit in die Lübeck-Lupe gehört. Die Frage muss erlau ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime freut sich über "200 Seiten"

21. April 2009 (HL-red.) Internes: Erinnern Sie sich? Vor gut sieben Monaten war in Lübeck-TeaTime zu lesen: "Nun auch offiziell: Herzlich willkommen in „Lübeck-TeaTime“ - Heute ist Mittwoch, 15. Oktober 2008. Genau 17 Uhr: eine für „Lübeck-TeaTime“ schöne, spannende Stunde. Der Augenblick der offiziellen Vorstellung einer Publikation, di ... Weiterlesen

Polizeimeldung zum "Autodeck-Crash" räumt mit "Unsinn" auf

20. April 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Lübeck-TeaTime war gestern zufällig zum "Crash" dazu gekommen und hatte Medienbericht wie Leserbrief dazu zum Anlass genommen, auch einmal eine (Polizei-)Meldung zu bringen, in der nicht um Mithilfe gebeten wird. "Verursacher" war also, wie die jetzt offiziell Polizeimeldung bestätigt, tatsäch ... Weiterlesen

Theaterschiff verlegt zur MuK – Idee ist eine alte Kamelle

12. April 2009 (HL-red.) Lübeck Lupe/Meinung: Der Hintergrund dieser Geschichte ist wahrlich eine „alte“ Kamelle und was jetzt "endlich" passierte, war lange zu erwarten. Denn auf die Nachteiligkeit der Lage an der Kanalstraße hat der Verfasser schon zur Eröffnung des „Theaterschiffs“ eindringlich hingewiesen: Ein „Kultur-Dreieck“ wurde d ... Weiterlesen

Schulname in Todesanzeige für Jean Pierre F. "vergessen"?

09. April 2009 (HL-red.) Lübeck Lupe/Meinung: Gewisse Merkwürdigkeit stehen ständig auf der Tagesordnung im Umgang durch und mit der Lübecker Tagespresse. Manche Pressemeldung bekommt manche Publikation gar nicht, manche verspätet. Der "Nachrichten-Qualität und -aktualität" dient das keineswegs. Rückschlüsse müssen erlaubt sein. Auch Lübe ... Weiterlesen

Warum immer "Buntekuh" Lübecks Stadtteil-Prügelknabe?

31. März 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Dass die Medien "ständig'" als sozialschwache, -benachteiligten oder sogar "unsicheren" Stadtteil Lübecks darstellen, ist keine Neuigkeit. Auch Frauen sind hier "besonders" gefährdet. Ein Unsinn, der ständig fortgesetzt wird. Oftmals gemeint der Hudekamp, der auch eine "andere Straßenseite" hat ... Weiterlesen

Zum Statement der FDP betr. LKW-Parken in Wohngebieten

30. März 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Sehr geehrter Herr Schalies, dann sollten Sie mal die Polizei (z. B. wie von mir das 2. Revier) darüber informieren, wenn regelmäßig von Freitag bis Montag Vormittag LKWs in einer wie von Ihnen beschriebenen - hier der Korvettenstraße -"parken". Etwa an diesem Wochenende, als der DB/Finnland-Ke ... Weiterlesen

HL-Demo: Braune oder schwarzvermummte Soße - zum Erbrechen!

28. März 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Die Lübecker Polizei ist nun doch mit ein wenig "Wahrheit" mehr zur Demo in der Hansestadt an das Tageslicht gekommen. Innen- und Justizminister des Landes fordern zudem plötzlich höhere Strafen für Gewalt in diesem Zusammenhang. Aber kein Wort dazu, von wo die Gewalt - und wenn innerhalb von G ... Weiterlesen

Extremenaufmarsch in HL: In Lübeck-TeaTime "Nichtbeachtung"

28. März 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: In dieser Publikation ist zum heutigen Aufmarsch vor allem Rechts- und Linksextremer hinreichende Information über die Pressemeldungen der Polizei gegeben worden. Lübeck ist kein Forum für dertige "Werbung". Nichtbeachtung ist angesagt. Es gibt genügend Städte in Deutschland, in denen das getan ... Weiterlesen

Nordelbischen Synode - Fraktionszwang oder Gedankenfreiheit?

27. März 2009 (Rendsburg/HL-red.) Meinung: Eines steht vorab fest: Die Gründe, die Kirchenverwaltung in Kiel aus finanziellen Gründen dort zu positionieren, widerspricht den "unerwartet" hohen Einnahmen. Den Sitz des Landesbischofs nach Schwerin zu verlegen, bedeutet, "Mönche von Lübeck nach Cismar strafzuversetzen". Ein Kuhhandel, der ei ... Weiterlesen

Arroganz der "Oberen" - oder warum braucht man kein "Parlament"

27. März 2009 (HL-red.) Lübeck-Lupe/Meinung: Nicht nur in der Nordelbischen Synode scheint es kräftig zu rumoren, auch in der Lübecker Bürgerschaft ist wohl das Maß der Zumutbarkeit erreicht, was sich die gewählten Ehrenamtler dort von der "neuen Führung" her gefallen oder nicht gefallen lassen wollen. Die "BfL" hat ihren Mund aufgemacht. ... Weiterlesen

"Warm-up"-Demos friedlich - aber wer zahlt(e) den SL-Sonderbus?

22. März 2009 (HL-red.)Meinung: Ach ist das schön - wie die Polizeimeldung ergab -, dass alles so ordentlich verlief, "wenn auch wieder Vermummte dabei waren oder "einiger Einfallsreichtum gezeigt wurde". Brav so! Und klug, die rechte Szene durch die Hintertür des Bahnhofs in die Stadt zu geleiten. Dazu mit einem Sonderbus des Stadtverkeh ... Weiterlesen

Demo - Mahnwache in Lübeck heute: Fürs Radio "geschenkt"

21. März 2009 (HL-red.). Meinung: In Winningen Trauer. Trauerbeflaggung an öffentlichen Gebäuden im gesamten Deutschland. Beschämend: In Lübeck "Warm-up" für die Demo nächsten Sonnabend. Aber Lübeck ist keine rechtsgerichtete Hochburg. Wen soll hier solches "Spektakel" beeindrucken? Das Warm-up als Vorübung zur Hauptübung nächsten Sonna ... Weiterlesen

Demonstrationszug und Mahnwache bereits morgen: "Warm-up"?

20. März 2009 (HL-red.) Meinung: Im Grunde kann es keine zwei Meinungen geben - weder zugunsten von Extrem-Gruppierungen von "Rechts", noch von "Links". Sie alle haben grauenhafte histosche Vergangenheit. Kommunismus und Nationalsozialismus haben gegen alle Erfahrung und Vernunft bis heute überlebt, wie man gerade in diesen Tagen wieder ... Weiterlesen

Mittl. Abschluss am Gymnasium - kommt Realschule zurück?

18. März 2009 (HL-red.)Meinung: Diese Meldung macht nicht gerade „glücklich“, beweist sie doch in gewissem Sinn die Zweifelhaftigkeit der Abschaffung der Realschulen. Sonst gute „RealschülerInnen“ werden mehr oder weniger auf die Regionalschule gezwungen und werden dort in einem ungewünschten Leisungsniveau gleich gemacht. Nun kommt Trost ... Weiterlesen

Gäste freuen sich über „erfolgreichen Leserbrief " zu ihrem Baby

17. März 2009 (HL-red.) Internes/Leserbrief: Nettes Echo auf eine nette Geschichte, die Lübeck-TeaTime im Februar erreichte und die gerne "hineingestellt" worden war: "Sehr geehrter Herr Bartsch, mit Erstaunen und großer Freude haben wir in Ihrer ausgezeichneten ( falls noch nicht erfolgt, kommt dies bestimmt! ) web-Seite die Ihnen zugesa ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime nach der Auszeit mit aktueller "Zeitmischung"

13. März 2009(HL-red.) Internes: Es ist manchmal der Fluch der..., aber "fluchen" sollte man tatsächlich nicht. Denn es zeigt eine gute Resonanz, wenn die Lübeck-TeaTime - Redaktion die in der "Auszeit" aufgelaufenen Meldungen und Beiträge nun rasch überfliegen muss und zunächst die zeitlich dringensten übernimmt. Haben Sie, liebe Gäste, ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime hat "Auszeit" gut überstanden

13. März 2009(HL-red.) Internes: Ein solcher Freitag wie dieser geeignet als "Wiederaufnahme" des oder Rückkehr in das reaktionelle Leben von Lübeck-TeaTime? Selbstverständlich. Denn das Wort "Aberglaube" bedarf des Bindestrichs - und schon entsteht ein völlig anderer, dafür guter Begriff: aber Glaube! Voraussetzung für das Überstandene, ... Weiterlesen

Karnevalistische "Bütt" zu 23.59 Uhr - noch ist es so erlaubt!

24. Februar 2009 (HL-red.). Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Der Düsseldorfer Hoppeditz vergeht, der kölsche Nubbel ebenfalls. Doch jetzt noch eine kleine Minu-nute: Zugegeben, der Lübecker Karneval ist so noch für mich die große "Lieb'" gewesen. Gab aber Hoffnung ähnlich "Hoffenheim" - hat sich aber ein wenig gelegt: "Entscheidend" ei ... Weiterlesen

Rosenmontag in Lübeck - schade, solche Mini-Medien-Resonanz

24. Februar 2009 (HL-red.). Lübeck-Lupe/Meinung vor Aschermittwoch: Alles für die Katz', pardon - auf den Hund gekommen? Nein, absolut nicht: Denn kritisiert wird nur etwas, woran man interessiert ist, was einem am Herzen liegt. Also, liebe Karnevalsfreunde in Lübeck: Hier muss der rheinische Karneval nicht kopiert werden. Hier wird auf e ... Weiterlesen

Karnevalsscherz?Synodale erlauben "kurze" Interwiews in HL!

23. Februar 2009 (HL-red.). Lübeck-Lupe/Meinung - Ich kann es noch nicht lassen bei solcher "Steilvorlage": Es heißt "Am 28. Februar treffen sich in Lübeck erstmals Synodale aus der Nordelbischen, Mecklenburgischen und Pommerschen Kirche. Bei dieser Klausurtagung geht es vor allem um ein gegenseitiges Kennenlernen und um Begegnung unterei ... Weiterlesen

Wortbruch zur Jecken-Rathaus-Audienz – doch wieder öffentlich!

23. Februar 2009 (HL-red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Wie nicht anders zu erwarten – trotz städtischer Weisung an die Presse, den Rathaus-Empfang der Rosenmontags-Jecken nicht „zu veröffentlichen“, zeigen erste Veröffentlichungen, dass dieses Geheimnis nicht zu halten war. Lübecks „schönste Stube“ war wohl bis fast zur Entweihung nicht nur von ... Weiterlesen

Karneval,heute Rosenmontagszug-Mittwoch Freispruch Aschekreuz

23. Februar 2009 (HL-red.). Meinung: Verzeihen Sie diesen Übergang auf das Geschehen des Alltags. Alltag - der heute nicht überall ist, zugegeben: Heute ist Rosenmontag. Unterschiedlich "gefeiert" - sogar regional unterschiedlich - von eher Süd bis Nord. Italien (u. a. weltberühmter Karneval in Venedig), über die "Hexen und Teufel oder Wi ... Weiterlesen

Post aus München: Kein Faschingsscherz - jetzt sind wir Vier

21. Februar 2009 (HL-Red.). Internes/Leserbrief: Lübeck-TeaTime freut sich über diese "Post", gratuliert und bedankt sich herzlich: Aus München schickten Stephie und Niels F. Wisgott sowie Söhnchen Benjamin (Foto 4) diese nette Mail: "Wir besuchen "Papa-seitig und Lübeck-und nordlastig" alle gerne Lübeck-TeaTime. Nun haben wir etwas zu be ... Weiterlesen

Kleiner Junge, kleines Messer - später "klappt" es dann?

21. Februar 2009 (HL-Red.). Leider noch eine "Lübeck-Lupe", dazu nicht nur bemerkenswert -sondern erschreckend: An der ALDI-Kasse EKZ Buntekuh vorhin zu hören von einem kleinen Knaben, vielleicht 8 oder 9 Jahre alt, der erzählt von seinen Meerschweinchen, die er immer beschützt. Um dann seine Jacke zu öffnen und ein spitzes, scharfes Kart ... Weiterlesen

Konjunktur-Millionenwünsche der Hansestadt - wenig mutig

21. Februar 2009 (HL-Red.). Lübeck-Lupe/Meinung: Schön, dass es die Tagespresse gibt. Denn dann erfährt die Rest-Medien-Szene immerhin hautnah, was denn da städtisch läuft. Auch wenn ein Bausenator da schon mal vom lübschen Bürgermeister zurückgepfiffen wird (werden muss?), immerhin konnte man heute beispielsweise von restlos überzeugende ... Weiterlesen

Nun (erst einmal heute) genug des Karnevals...

19. Februar 2009 (HL-Red.). Die Warteschleife "Mail-Eingang" in Lübeck-TeaTime platzt aus allen Nähten. Aber die Kultur des Rheinlandes ist hier willkommen; denn über den Tellerand zu schauen, ist eines der Anliegen: Morgen vom Gestern zu lesen ist "papiern", ganz schnell zu sein, lässt kaum Zeit für Recherche. "Ambiente" dagegen erforder ... Weiterlesen

Heute ist "Weiberfastnacht" - und keiner geht (hier) hin...

19. Februar 2009 (HL-Red.). LuebeckLupe: Meinung: Alaaf, Helau - Ahoi? "Karneval" im Norden...: "Kaum ernst gemeinte Gedanken eines Karneval infizierten Zugereisten" - habe ich schon einmal vor Jahren geschrieben. Lesen Sie doch einmal eine nun allerdings ein wenig entschärfte Fassung. Mit dem Humor ist das nämlich manchmal so eine Sache! ... Weiterlesen

Sozialticket? Hartz-IV meldepflichtig? Und warum Schufa bei Abo?

18. Februar 2009 (HL-Red.). Meinung: Die Diskussion um das Sozialticket bei zudem leeren Kassen grenzt an "Verlogenheit" - es sei, man kennt die völlig unverständliche und angeblich von der Bürgerschaft abgesegnete Regelung um das Monats-Abonnements des Lübecker Stadtverkehrs nicht: Es gibt (noch) zwei Arten von Monatskarten für die Tarif ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime: "Auschwitz-Pläne" beenden heutigen Tag

16. Februar 2009 (HL-Red.). Dem Bericht über die Eröffnung der Ausstellung in Berlin mit den "Auschwitz-Plänen" kann hier für heute nur "Stille" folgen. Ich denke, dass darauf erst wieder morgen und damit ein Wort Gottes folgen kann, wie es hier jeden Tag vorangestellt wird. ... Weiterlesen

HL-karnevalistische Eselswiese? Leider nein, nicht einmal solche

12. Februar 2009 (HL-Red.). Lübeck-TeaTime-Meinung: Wie vorausschauend, der Travemünder „Eselswiese“ diesen Namen zu geben. Leider wissen offensichtlich nach wie vor nur wenige, welch kluge Tiere Esel sind. Von „Eselei“ zu sprechen, kommt da der Sache wohl näher. Denn man sollte man auch die "Gegner" der Vernichtung dieser grünen Oase v ... Weiterlesen

"Bewegtes" Wochenende? Am EKZ B'kuh - wie anderswo - na klar...

09. Februar 2009 (Lübeck). Meinung: Am Wochenende hieß es im Internet aus Polizei-Sicht zur ersten Wochenend-Nacht, sie sei "bewegt" gewesen. Mag sein, nur sehen "Betroffene" das oftmals anders. Denn dies ist relativ; und geht man davon aus, dass Körperverletzungen, Randale und Streitigkeiten "normal" sind, könnte man sich der Feststellu ... Weiterlesen

LN: Schulabbrecher ins US-Indianercamp - Erziehung oder Holiday?

06. Februar 2009 (Lübeck). Meinung: Wann ist Schluss mit diesem "Blödsinn" - der "Hege und Pflege" aufgebender bis unwilliger, wiederholt "straffälliger" Jugendlicher? Es besteht auch Berufsschulpflicht für Schulabgänger bis zum 18. Lebensjahr. Egal, ob sie eine Lehre begonnen haben oder sich "herumtreiben". Schul-Schwänzer werden eher v ... Weiterlesen

Neuer AWO-Seniorentreff Buntekuh ersetzt keinen "Anwohner-Treff"

30. Januar 2009 (Lübeck). Meinung: Montag eröffnet der AWO-Seniorentreff Buntekuh an der Korvettenstraße. Man sollte sich jedoch nicht täuschen lassen: Große Anerkennung dem AWO-Kreisverband. Aber nicht Lübecks politischen Parteien oder dem braven Anwohnerverein. Denn "Buntekuh -der vergessene Stadtteil" hatte es völlig richtig, wenn auch ... Weiterlesen

Ja - die Technik: Keine Kommunikation - keine Lübeck-TeaTime

29. Januar 2009 (Lübeck). In eigener Sache: Wie kürzlich zu hören war, haben auch Überlastung und Zusammenbruch der "Leitungen" im globalen Börsengeschäft zur Wirtschaftskrise geführt. Ganz so schlimm war es in den letzten Stunden nicht: Immerhin aber konnte Lübeck-TeaTime nicht online tätig werden. Geschlafen wurde aber nicht; denn die H ... Weiterlesen

"Flughafenbetreiber gibt auf" – Falschmeldung frisch abgekupfert

21. Januar 2009 (Lübeck/red): Meinung: Aus dem "Nasenstüber", einen Beitrag der Internetzeitung Travemünde Aktuell abgeschrieben zu haben (= Copy & Paste - Stadtzeitung klaut Texte aus dem Internet vom 15.10.2008) nichts gelernt: Nun ist nicht nur ähnlich, sondern auch noch ohne eigene Recherche zum Thema "Infratil", dem Betreiber und Inv ... Weiterlesen

"Neidische"Medienlandschaft? "Dr."-Titel wird oft unterschlagen

16. Januar 2009 (Lübeck). Meinung: Lübeck-TeaTime ist es fast leid: Wenn es auf vielen Ebene schon reicht, wie eben bei der ev. Kirche von "Döring" zu sprechen, soll nicht "gegen Windflügel" gekämpft werden. Immer mehr Pressestellen und Medien schreiben von "Schmitz" - und nicht mehr von "Professor Dr. Peter Schmitz". Pfui - von hier jede ... Weiterlesen

Statt Salz gar nicht streuen und Sturzverletzungen riskieren?

14. Januar 2009 (Lübeck). Meinung: Das Übertragen der winterlichen Streupflicht - siehe Beitrag zuvor - per Satzung auf Grundstückseigentümer ist gut und schön. Nur - wie vielfach zu beobachten oftmals und leider in so genannten "noblen" Stadtteilen oder bei "Eigentümer-Gemeinschaften" z. B. Pinassenweg - gar nicht zu streuen, dürfte noch ... Weiterlesen

Zeilenumbruch kostet zuviel Zeit-daher Verzicht auf Bearbeitung

10. Januar 2009 (Lübeck). In eigener Sache: Immer öfter gehen Pressebeiträge in z. B. pdf-Format ein. Bis die bearbeitet sind, vergeht einfach zuviel Zeit. Es nervt, obwohl immer wieder gebeten wurde, die Texte "einfach so" zu mailen. Da könnten längst weitere hineingestellt werden. Bisher hat Lübeck-TeaTime großen Wert auf exakte Zeilenb ... Weiterlesen

"Soziale Stadt":Was soll Buntekuh auf Moislinger Stadtteil-Tag?

04. Januar 2009 (Lübeck). Lübeck-Lupe/Meinung: Wie von "plankontor Stadt und Gesellschaft" = Buntekuh-Büro zu hören, wird der auf dem letzten Runden Tisch Buntekuh am 03.11.2008 verabredete Sondertermin des Buntekuh-Forums am Mittwoch, 04.02.2009 um 18.00 Uhr im Vereinsheim des SC Buntekuh ("Blockhütte"),Koggenweg 1, 23558 Lübeck stattfin ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime wünscht einen "guten Rutsch" ins Neue Jahr

01. Januar 2009/00.11 Uhr (Lübeck). Wenige Minuten erst schreiben wir das Jahr 2009. Lübeck-TeaTime wünscht seinen Gästen alles Liebe und Gute, vor allem aber Gesundheit. Begleiten sollen Sie bei diesen Wünschen einige Gedanken, die mir einmal beim Blick auf die Unendlichkeit von Wasser, Himmel sowie kommenden, enteilenden und wiederkehre ... Weiterlesen

"Kurdirektor Kirchhoff" doch noch da - wer hätte das gedacht..

28. Dezember 2008. Meinung/Lübeck-Lupe: Wird nun alles besser im Lübeck-Travemünde-Tourismus? "Einer" ist längst weg, das Team im übrigen immer noch da. Die Frage, wo dazu der Travemünder Kurdirektor innerhalb der "Veränderungen" geblieben ist, wurde weder - wie es sich im Gesamtzusammenhang gehört hätte - angekündigt, noch nachträglich b ... Weiterlesen

Lübeck-TeaTime wünscht frohe Weihnachten

25. Dezember 2008 (Lübeck). Gestern habe ich versucht, aus eigenem Erleben auf eine Weihnacht vorzubereiten, die trotz wirtschaftlicher Schwarzmalerei und dennoch fortgesetzt politischem, weil globalen Hochmut, unser Land kaum glaubwürdiger macht. Gestern habe ich mich an ein kleines Geschenk erinnert, das ich von einem Spielkameraden au ... Weiterlesen

Bemerkt? Zeichnungen statt Fotos HL-Backsteinbauten

16. Dezember 2008 (Lübeck). Ist es Ihnen aufgefallen? Wenn passend, habe ich zur Illustration bestimmter Texte bereits einige meiner "Lübeck-Zeichnungen" in Lübeck-TeaTime gestellt. Fotos hat schließlich "jeder". Ich überlege, ob ich im Neuen Jahr eine kleine Serie zu diesen Arbeiten vorstelle. Dieses "Hobby" ist mir leider aus einem pers ... Weiterlesen

Leserbrief zu "Üble Unart - unzureichende Wegereinigung"

15. Dezember 2008 (Lübeck). Zu diesem Lübeck-TeaTime-Beitrag erreichte uns folgender "Leserbrief":

Üble Unart - unzureichende Wegereinigung
04. Dezember 2008. In diesen Tagen überall in der Stadt zu sehen: Die Bürgersteige und Gehwege werden oftmals nicht ausreichend von Herbstlaub gereinigt. Der Laub-Matsch hat dur ... Weiterlesen

Meinung zur Herbstbesichtigung der Lübecker Feuerwehrhäuser

15. Dezember 2008 (Lübeck). Wie mitgeteilt wurde, nahmen unter Beteiligung von Fach-Senator Thorsten Geißler und dem Vorsitzenden des für die Feuerwehr zuständigen Ausschusses für Sicherheit und Ordnung, Gerrit Koch, Vertreter des Stadtfeuerwehrverbandes, der Berufsfeuerwehr und des Gebäudemanagements Hansestadt Lübeck am 22. November 200 ... Weiterlesen

Finanzkrise: Wer hat das Zocker-Geld eigentlich eingesteckt?

15. Dezember 2008 (Lübeck). Man kann dieses "Gejaule" nicht mehr hören: Im 1. Programm läuft gerade "Anne Will". Alles spricht klug - wie leider nicht zuvor. Den "kleinen" Mann interessiert im Grunde einmal eine entscheidende Frage: Wer hat dieses "verzockte" Geld in die Tasche gesteckt? Schließlich ist dies kein "Buch-Geld", sondern es s ... Weiterlesen

Lisa Draeger und die "Männer" - hat sie das verdient?

14. Dezember 2008 (Lübeck). Meinung: Hat Lisa Drager das verdient? Heute muss sie sich nach dem wenig geschickten und damit nicht erfolgreichen Vorstoß einer politischen Lübecker Partei-Fraktion, sie zur Lübecker "Ehrenbürgeschaft" zu verhelfen, auch noch den Blick in ihr Privatleben gefallen lassen. Ist es angemessen, sie nun noch mit ih ... Weiterlesen

Adventszeit nur für Christen? Nein - willkommen alle Menschen!

14. Dezember 2008 (Lübeck). Meinung: Heute ist der 3. Advent. Der dritte Sonntag zum "Kommenden" - der Geburt Jesu, der nach christlichem Glauben die Welt von ihren Sünden erlöst. Ein Tag, an dem die dritte Kerze am Adventskranz angezündet wird. Wirklich? War jemand zum Gottesdienst in der Kirche? Ist von Atheisten bis "Andersgläubigen" s ... Weiterlesen

Meinung: Medienlandschaft droht im Deutschen zu verwahrlosen

13. Dezember 2008. Meinung: Alles jammert über das Stammel-Deutsch gewisser Jugendlichen. Aber sind gar studierte "Erwachsene" als Vorbild besser? Lesen Sie einmal Pressetexte von "heute". Früher konnte man getrost davon ausgehen, dass diese für ein Deutsch-Diktat geeignet waren. Dann hieß es "das ist Journalisten-Deutsch". Vielleicht, we ... Weiterlesen

Meinung: HL-Bahnhofseinweihung geht auch ohne "Mehdorn"

12. Dezember 2008 (Lübeck). Vor wenigen Tagen hieß es noch, "Bahnchef" Hartmut Mehdorn käme zur Einweihung des "hundertjährigen", nun renovierten Hauptbahnhofs Lübeck. Dazu hörte man, die nicht sehr ansehnlichen "Trümmer-Wände" im Bahnhofsbereich müssten daher noch mit Planen verdeckt werden. Kann jetzt ja unterbleiben. Heile Welt? In die ... Weiterlesen

Meinung: Schüler spielen "Bürgerschaft" - Presse unerwünscht?

08. Dezember 2008 (Lübeck). Lübeck-TeaTime freut sich über jede solcher Meldungen, in denen Jugendlichen ehrenamtliche (Mit-)Arbeit und sogar die Übernahme politischer Verantwortung vermittelt wird. Heute Nachmittag erreichte die Redaktion folgende Pressemitteilung des LÜBECK Pressedienstes, die zeitlich "aufstoßen" lässt: Warum ist diese ... Weiterlesen

Abschlussergebnis Lübecker Fahrradkontrollen - und die "Praxis"?

05. Dezember 2008 (Lübeck). Meinung und Pressemitteilung: Der Zustand der Fahrräder ist das eine, das Verhalten der Radfahrerinnen und Radfahrer das andere. Wer aber von diesen Verkehrsteilnehmern soll das so richtig ernst nehmen, wenn sie sonst im im oftmals widrigen Verhalten nicht nachhaltig genug "verfolgt" werden. Auf der falschen Se ... Weiterlesen

Üble Unart - unzureichende Wegereinigung

04. Dezember 2008. In diesen Tagen überall in der Stadt zu sehen: Die Bürgersteige und Gehwege werden oftmals nicht ausreichend von Herbstlaub gereinigt. Der Laub-Matsch hat durchaus eine ähnliche Wirkung wie Schnee oder Eis: Fußgänger können leicht ausrutschen. Vor allem, wenn Bürgersteige "schräg" zur Straße verlaufen. Das ist übrigens ... Weiterlesen

Meinung: Warum fotografierte niemand den Bus-Schläger?

02. Dezember 2008 (Lübeck). Eigentlich möchte Lübeck-TeaTime derartigen "Reissern" kein Forum bieten. Aber dieser Anlass zwingt gerade dazu und folgendes soll klargestellt werden: Da nerven Leute ohne Ende über modernste Handys mit ihrem oftmals dummen, überflüssigen und überlauten Gerede im Bus, dass man sich fragen muss, was denn da wir ... Weiterlesen

RTL-Supertalent-Sieger Hirte - folgt jetzt Hartz IV-Regress?

30. November 2008. Meinung: Sonnabend gewann ein Hartz IV-Empfänger - wenn er es denn ist - 100.000 Euro. Bei allem Jubel, bei allem Verständnis für Dieter Bohlen, zuvor auch für RTL als "Veranstalter" - , dass jemand gewinnen konnte und (für Bohlen) gewinnen sollte, der Hartz IV bezieht und viele schlimme Dinge erlebt hat, auf der Straß ... Weiterlesen

Meinung: Lübecks "DB-Meier-Brücke" von "Fritzchen" frei gegeben

29. November 2008. Wer jammert denn da? Das ist doch für Lübeck durchaus normal, dass sich z. B. seitens der Hansestadt nicht alle MitarbeiterInnen daran halten entsprechend der Einstellungsbelehrung ohne Genehmigung ihres Vorgesetzten Dienstangelegenheiten nach "außen" zu tragen. Etwa "ausgesuchten" Medien Informationen zuzuspielen. Das ... Weiterlesen

Jenseits von Himmel und Erde: Mein Scan-Problem mit dem Dom...

29. November 2008: Welche Rubrik passt - ich weiß es nicht. Aktuell? Nein; und die anderen? Nein. Also "Lübeck Lupe": Es ist jetzt Mitternacht – Schlag 0 – Uhr. Eigentlich eine Stunde wie jede andere. Gut, ein neuer Tag beginnt. Na und? Geisterstunde...? Ich bin wahrlich kein „Spökenkieker“, kann mich kaum daran erinnern, „merkwürdige“ Ge ... Weiterlesen

Lübeck-Lupe: Stadtteil Buntekuh weiter auf dem Abstellgleis?

16.11.2008. Meinung: Geht der Dornröschenschlaf des Stadtteils weiter? Wie die FDP Lübeck schon vor einer Woche mitteilte, hat Kiel die aktuellen Projekt- Vorschläge Lübecks angeblich abgeschmettert. Man durfte gespannt sein, was die Hansestadt zur Kritik der FDP zu sagen hatte. Hat sie nun offensichtlich, wie auf „Medien-Papier“ zu lese ... Weiterlesen

Meinung: Wiederholung "Alaaf, Helau - Ahoi? Karneval in Lübeck

11. November 2008. Aus Gründen der Fairness: Lesen gerne - wenn Sie mögen - meinen Text zu Weiberfastnacht 2008, der einem früheren Beitrag in entschärfter Form entstammt und auf den ich im Beitrag zur heutigen Eröffnung der Karnevals-Session 2008/2009 im Rathaus verwiesen hatte: "Kaum ernst gemeinte Gedanken eines Karneval infizierten Zu ... Weiterlesen

Meinung: "Pappnase auf" - Hochachtung Wolfgang V. - aber...

11. November 2008. In Köln sangen sie eben - kurz vor 16 Uhr auf dem wiedererrungenen Neumarkt (die Sessions-Eröffnung sollte auf Politiker-Wunsch andernorts verlegt werden) - "So ein Tag...". In Lübeck musste das "Komitee Lübecker Karneval" die Vorstufe zur Karnevals-Insolvenz bekannt geben: Neues Prinzenpaar - Fehlanzeige!

... Weiterlesen

Lübeck-Lupe: Dunkel um Licht in "Weihnachtsstadt des Nordens"

02.11.2008. Meinung: Die Adventszeit beginnt erst nach den "stillen Feiertagen". Aber die doch relativ kurze Zeit genügt zumindest "dem Geschäft" nicht, und Gäste sputen sich, dieses zu nutzen. Leider ist eines zur Frage geworden:

Mag Lübeck die "Weihnachtsstadt des Nordens" sein - oder nicht - der Lack ist ganz schön abgeb ... Weiterlesen

Schon "Licht" im neuen Hotel am Bahnhof?

24.10.2008. Die Passanten am Bahnhof trauten gestern ihren Augen nicht: Da brannte doch tatsächlich schon Licht im Neu- oder auch Umbau des künftigen Hotels. Und das, obwohl noch der Baukran seine Dienste verrichtet.

Aber Spaß muss sein: Die Abendsonne schien gestern so kräftig durch die Baufolien, dass dieser Eindruck ents ... Weiterlesen

Laub blasen: Nervt Sie das auch?

23.10.2008. In unserer direkten Nachbarschaft befindet sich ein Einkaufscenter. Mit vielen befestigten Parkplätzen und von schönem Grün umgeben. Grün -"nicht mehr" ganz ganz richtig; denn das Laub verfärbt sich immer schneller und fällt dementsprechend ab.

So weit, so gut. Leider röhrt plötzlich inmitten der durchaus frühe ... Weiterlesen

PD Lübeck: Menschenverachtende Flucht vor der Polizei

19.10.2008. Meinung: Polizeinachrichten spielen in Lübeck-Teatime nur dann eine gewichtige Rolle, wenn Zeugen gesucht oder von der Behörde Fragen zu Vorfällen gestellt werden. Etwa wie heute – bei dem Fall es „Porsche-Fahrers“ - wenn ein solch unglaubliches Verhalten festzustellen ist.

Was hätte da alles passieren können. E ... Weiterlesen

Keine Denkmalschutz-Regel für „Kanzlei-Café“?

17.10.2008. Die Anwohner am Kanzleigebäude wundern sich: Wenn sie ihre Müllsäcke nicht termingerecht herausstellen, bekommen sie Ärger. Das scheint jedoch nicht für alle dort zu gelten:
Denn wie sie berichteten, stellt das Café im denkmalgeschützten Kanzleigebäude ihre Abfall-Säcke oftmals verfrüht an den Endeingang. Da stehen dies ... Weiterlesen

Impressum