Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

PR Werbung Verbrauchertipps

Dr. P. Guttkuhn: "Charlotte Landau-Mühsam: Meine Erinnerungen"

06. Juni 2010 (HL-Red-RB) Wie eben angekündigt, stellt Lübeck-TeaTime heute im Rahmen der "Sonntagsbeiträge", die speziell dem der Redaktion besonders und "auf Gegenseitigkeit" verbundene Lübecker Wissenschaftler Dr. Peter Guttkuhn vorbehalten und der leider derzeit erkrankt ist, dessen Publikation innerhalb der Schriften der Erich-Mühsam-Gesellschaft (Heft 34") mit dem Titel "Charlotte Landau-Mühsam: Meine Erinnerungen" vor. Dieses Buch - in einem Pressegespräch im Lübecker Buddenbrookhaus von Dr. Peter Guttkuhn und Jürgen-W. Goette (Erich-Mühsam-Gesellschaft) gemeinsam mit Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer präsentiert resultiert aus einem Teil-"Fundus" der Landau-Mühsam Erben, aus dem also noch weitere Arbeiten hervorgehen dürften. Ergänzend zum genannten Pressegespräch hatte der 2. Vorsitzende der Erich-Mühsam-Gesellschaft Günther Bruns auf die 21. Mühsam-Tagung (Malente) aufmerksam gemacht und über diese berichtet.







Dr. Peter Guttkuhn




Jürgen-W. Goette überreicht Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer das offizielle 1. Exemplar. Re. Dr. Peter Guttkuhn


Fotos (© Reinhard Bartsch – Lübeck)


Dazu folgen im weiteren Beitrag Lübeck-TeaTimes Ausführungen dazu. Zunächst jedoch zur Buchvorstellung, aus dem das gemeinsame Vorwort von Jürgen-Wolfgang Goette und Sabine Kruse und die Einleitung Dr. Peter Guttkuhns in deren freundlichem Einvernehmen "zitiert" werden:












Außerdem kann mit von der Erich-Mühsam-Gesellschaft zur Verfügung gestellten Fotos ergänzt werden:




Familie Mühsam: Rosalie, Margarethe, Erich, Hans, Charlotte und Siegfried




Charlotte Landau 1930




Charlotte Landau 1927




Künstlerische Arbeit Charlotte Landaus




Künstlerische Arbeit Charlotte Landaus


Fotos © Erich-Mühsam-Gesellschaft

Impressum