Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

PR Werbung Verbrauchertipps

GOLDENE KAMERA von HÖRZU für Eros Ramazzotti

03. Februar 2011 (HL-Red-RB) Bei der 46. Verleihung der GOLDENEN KAMERA von Europas größter Programmzeitschrift HÖRZU wird Sänger Eros Ramazzotti in der Kategorie "Beste Musik International" ausgezeichnet. Bei der Gala-Veranstaltung am 5. Februar 2011 nimmt der italienische Musiker die Auszeichnung entgegen.
Mehr als 25 Jahre ist es her, dass Eros Ramazzotti 1984 beim San Remo-Musikfestival entdeckt wurde. Seither wurde der 47-jährige Sänger und Songwriter mit unzähligen Preisen, wie etwa dem "World Music Award" oder dem "Echo", geehrt. Seine Alben verkauften sich bislang weltweit über 50 Millionen Mal und machten ihn zum erfolgreichsten italienischen Pop-Star aller Zeiten. Mit "21.00: Eros Live World Tour 2009/2010" veröffentlichte Eros Ramazzotti im letzten Jahr sein mittlerweile sechzehntes Album. Der Tonträger entstand im Rahmen seiner jüngsten Welttournee.

"Mit seinen Songs schaffte es Eros Ramazzotti, die italienische Sprache in der Popmusik zu etablieren. Seine ausverkaufte Welttournee zeigt einmal mehr, dass er zu den festen Größen in der Musik gehört", sagt HÖRZU zu der Auszeichnung.

Die 46. Verleihung der GOLDENEN KAMERA von HÖRZU findet am 5. Februar 2011 in der Ullstein-Halle im Berliner Verlagshaus der Axel Springer AG statt. Die von Hape Kerkeling moderierte Gala wird ab 20.15 Uhr live im ZDF ausgestrahlt. Neben dem ZDF sind die offiziellen Partner der Preisverleihung die Deutsche Post, Mercedes-Benz, Samsung, Duckstein, Yves Saint Laurent, Apollinaris und Darboven.

Quelle:
Axel Springer AG

Impressum