Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

PR Werbung Verbrauchertipps

Ratgeber Bildung zum Thema "Die beste Schule für mein Kind"

14. September 2010 (HH/HL-Red-RB) stern Ratgeber begleitet Eltern bei Schulwahl und Entscheidungswegen / Ab sofort im Handel: Vor dieser Frage stehen alle Eltern: Welche Schule ist die beste für mein Kind? Der neue stern Ratgeber Bildung erklärt anschaulich anhand von Qualitätsmerkmalen, wie Eltern inmitten eines sich verändernden Schulsystems die beste Form des Lernens und der Förderung für ihr Kind finden. Grundlage des Elternratgebers sind sechs Kriterien für die Schulwahl, die von anerkannten Bildungsexperten im Rahmen des Deutschen Schulpreises der Robert Bosch Stiftung entwickelt wurden. Sie dienen Müttern und Vätern als Leitfaden, der sie Schritt für Schritt unterstützt bei der Suche nach der geeigneten Schule.

Flankiert werden die Kriterien von zwölf Beiträgen, die an lebendigen
Beispielen aktuelle Fragen rund ums Lernen, Lehren, Fördern und die
Unterstützung zuhause beleuchten. Eltern finden im stern Ratgeber Bildung Tipps
für den Umgang mit dem Zeugnis in der 4. Klasse, Informationen über ihre
Pflichten und Rechte in der Schule, dazu neue Erkenntnisse aus der
Lernforschung sowie eine Analyse über die Auswirkung der G8-Reform am
Gymnasium.

Der Artikel "Das Ende der Frontaler" beispielsweise widmet sich dem neuen
Ansatz, der Lehrer als Begleiter sieht, Kinderarzt Remo Largo nimmt Stellung
zur Unsicherheit von Eltern angesichts der Fülle von Förderungsangeboten. "Im
Abenteuerland" gibt Einblicke in Methoden am Beispiel der Lernlandschaft
‚Imaginata' in Jena und Pisa-Koordinator Manfred Prenzel spricht im Interview
über Wege aus dem G8-Stress.

Mit dem neuen Ratgeberformat überführt die Redaktion des stern erstmals ihren
journalistischen Schwerpunkt Bildung in ein praktisches Handbuch für Eltern.
Den Anstoß dafür gab die redaktionelle Begleitung des Deutschen Schulpreises,
der regelmäßig einen Einblick in hervorragende Schulen in Deutschland
vermittelte. "Schule verändert sich, und Eltern müssen heute die komplexe
Diskussion in eine sehr private Entscheidung übersetzen", erklärt Catrin
Boldebuck, stern-Redakteurin mit Schwerpunkt Bildungsthemen und verantwortliche
Redakteurin des neuen stern Ratgebers. "Wir wollten einen Ratgeber machen, den
wir selbst gerne gelesen hätten, als wir uns auf die Suche nach einer Schule
für unsere Kinder gemacht haben."

Über den stern Ratgeber Bildung:
Der stern Ratgeber Bildung "Die beste Schule für mein Kind" ist ab sofort zum
Preis von 6 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich oder zu bestellen unter
Telefon: 01805/861-8000 (14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42
Ct./Min. aus dem deutschen Mobilfunknetz), beim stern- Versandservice, 20080
Hamburg, sowie per E-Mail an Heft-Service@guj.de oder im Internet unter
www.stern.de/shop, Bestellnummer: 70146454.

Über den Deutschen Schulpreis:
Der Deutsche Schulpreis der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit der
Heidehof Stiftung und der ARD prämiert seit 2005 jährlich Schulen, die sich
durch ihre Bildungsqualität, die Meisterung besonderer Probleme oder ihre
Innovationskraft auszeichnen, und ist der größte und mit 230.000 Euro höchst
dotierte deutsche Schulwettbewerb. Die Preisträger werden von einer hochrangig
besetzten Fachjury ermittelt, der Schulpraktiker, Wissenschaftler sowie
Vertreter des staatlichen und privaten Schulwesens angehören. Mehr
Informationen unter: www.deutscher-schulpreis.de

Quelle:
Gruner + Jahr AG & Co KG

Impressum