Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

PR Werbung Verbrauchertipps

Das Workout für zu Hause – entwickelt von Stefanie Graf

08. September 2010 (HH/HL-Red-RB) BRIGITTE präsentiert im aktuellen Heft das effektive neue Fitnessprogramm: Sie möchten sich und Ihrem Körper mal wieder etwas Gutes tun, haben aber nicht viel Zeit dafür? Dann ist das neue BRIGITTE-Zirkeltraining genau das richtige. Gemeinsam mit den Experten der Fitnesskette "Mrs.Sporty" präsentiert BRIGITTE in ihrer aktuellen Ausgabe (ab heute im Handel) ein effektives Trainingsprogramm, das rundum fit macht und dabei wenig Zeit und Aufwand erfordert.

Das neue Workout besteht aus acht gezielten Kräftigungsübungen, die alle großen
Muskelgruppen abdecken. Die Übungen sind leicht nachzumachen, BRIGITTE zeigt
sie jeweils in einer Variante für Einsteigerinnen und für Fortgeschrittene.
Zwischendurch sorgen abwechslungsreiche Salsa-Einlagen dafür, dass Koordination
und Ausdauer verbessert und gleichzeitig Kalorien verbrannt werden.

"Spaß steht ganz oben auf dem Trainingsprogramm. Allein dadurch werden neue
Energien geweckt, und das Selbstwertgefühl wird gestärkt", so Sportprofi und
"Mrs.Sporty"-Gründungsmitglied Stefanie Graf.

Das komplette Workout kann in nur 30 Minuten absolviert werden, denn nicht auf
die Dauer des Trainings kommt es an. "Es ist besser, öfter etwas kürzer zu
trainieren als lange und mit großen Abständen", erläutert der Ex-Tennisstar.

Quelle:
Gruner + Jahr AG & Co KG

Impressum