Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

Flughafen: Morgen wird sich zeigen, ob/was "Bürgerwille" bewirkt

24. April 2010 (HL-Red-RB) Lübeck-Lupe/Meinung: Selbstverständlich hat man bei aller "Objektivität und Überparteilichkeit" auch eine eigene Meinung. Das gilt ebenfalls für die Frage Ja oder Nein zum Flughafen Lübeck. Lübeck-TeaTime hat die übermittelten Beiträge verschiedener Bereiche vorgestellt, aber auch "Meinung" kundgetan. Wenn der Eindruck bestehen sollte, nur bestimmten politische Gruppierungen sei dies hier ermöglicht worden, muss das als "falsch" abgetan werden. Ganz einfach: Wenn man nur "ausgesuchten" Medien zuleitet, bleibt das bei anderen einfach nach. Hinterherlaufen ist nicht - und wie der SPD-Kreisvorstand es wiederholt zeigt, geht es auch anders.

Anderes Beispiel: Gestern "erlaubte" es sich ein SH-Radiosender erneut, im Nachrichtenblock ausschließlich die Meinung der "Grünen" - also ein Nein zum Flughafen" - zu senden. Das etwa ist das Gegenteil journalistischer Ausgewogenheit, nämlich - hier im Interesse der HörerInnen - unterschiedlichen Auffassungen "keine Chance" zu geben. Dabei schmücken sich Medien gerne mit "objektiv und überparteilich". Das ist eben der Unterschied zwischen von Theorie und Praxis. Meinetwegen auch einfach - "Absicht".

Schau'n wir also, wie der Bürgerentscheid " Ja zum Lübecker Flughafen ausgeht". Interessant auch, ob die zweifelhafte Gegenteiligkeit lt. Plakat "Nein zum Flughafen a u s b a u " - und es geht tatsächlich um Ja oder Nein, also Fortbestand und Investition oder Abwicklung, Sein oder Nichtsein - das ist hier die Frage!

Man sollte aber unbedingt "zur Wahl" gehen, um für klare Verhältnisse zu sorgen. Die Konsequenzen werden zu tragen sein - so oder so. Damit soll hier das oft üble Spiel um eine sehr ernste Angelegenheit hier seinen vorläufigen Schlusspunkt finden.

Autor: Reinhard Bartsch

Impressum