Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

Lübeck-TeaTime: Statistik-Ticker rundete heute zur Seite 2100

22. Februar 2018 (HL-Red-RB) In eigener Sache / Meinung: Fast von mir unbemerkt, und damit soll auch der heutige Redaktionstag geschlossen werden, hat sich in der Seiten-Statistik von Lübeck-TeaTime eine "runde" Zahl ergeben: 2.100. Sicherlich nur - eben eine Zahl. Bei von 10 Beiträgen pro Seite ausgehend sind das immerhin 21.000, die - so finde ich - für eine "Allein-Redaktion" - durchaus bemerkenswert, zumal im September der 10. Geburtstag ansteht.
Auch wenn der Großteil durch beispielsweise Pressemeldungen zugearbeitet wird. Dennoch, und das möchte ich an dieser Stelle erneut ansprechen, sind oftmals Berichterstattungen enthalten zu Presseterminen, bei denen die lokale Medienlandschaft durch Abwesenheit, also Nichtteilnahme, wenig "glänzt". "Kein Personal bis nicht zugegeben zu frühen Tageszeit" - Ausreden, die aus meiner Sicht aber für eine lokale Pressearbeit absolut unangemessen sind. Ich setze noch "einen drauf": Die Beteiligung, "von der Torte der Werbeetats kräftig abzusahnen", zeigt sich, dass dagegen "Kunden-Adressen" intensiv abgefragt werden.
Durchaus erkannt wurde allerdings aus meiner Sicht, dass eine "schnelle Online-Berichterstattung" etwa mit immer mehr besagten Tortenstücke Anteil findet - vielleicht eben eine Konsequenz in der
lokalen Berichterstattung aus stilistischen Wandel.

Lübeck-TeaTime freut und konzentriert sich stattdessen auf die Vollendung besagten Herausgabe- Geburtstages. Gewisse Interna hinderten hier in letzter Zeit die tägliche Beitragsauflage. Das allerdings regelt sich derzeit wieder. Zumal der Redaktion oftmals bestätigt wurde und wird, dass gerade die "Lübeck-Bilderbogen" die Berichte von Text auf Foto noch erlebbarer machen.

Von daher bedankt sich
Herausgeber Reinhard Bartsch
herzlich für das stetige Interesse daran, auch in Lübeck-TeaTime "zu schauen". Die Statistik ist dazu völlig neutral. Vor allem ist diese nicht von der Art einer Fragestellung wie diese auf politischem Sektor abhängig.

Impressum