Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

F.-W. Steinmeier mit 74,3 % bisher 5t-bestes Wahlergebnis

13. Feb. 2017 (HL-Red-RB) Meinung: Es enttäuscht mich immer, wenn gerade "Profi"-Journalisten etwas in den Raum stellen oder durch Weglassen falsche Schlüsse zulassen. Aus meiner Sicht ist das gestern - zumindest im Ansatz - im NDR Schleswig-Holstein - Magazin passiert, als dort zur Wahl des Bundespräsidenten von "einem der besten Wahlergebnisse" gesprochen wurde. Denn das ist relativ und lässt eben und leider offen, wo diese Wertung wirklich steht.
Ich habe mir die Mühe gemacht und recherchiert. Danach hat der erste Bundespräsident Professor Theodor Heuss 1954 bei seiner Wiederwahl das bisher beste Ergebnis mit 85,6 Prozent erzielt. Sechzehn Wahlen haben von 1946 bis gestern stattgefunden. Frank-Walter Steinmeier hat mit 74,3 Prozent "sicherlich" eines der besten Stimmenergebnisse erzielt - aber es ist tatsächlich das fünftbeste insgesamt. Und soviel Zeit für eine präzise Info darf auch in einem FS-Magazin sein, zumal ein wenig mehr an Info durchaus - wie in diesem Fall - sehr interessant sein kann. Jedenfalls hat es gestern nicht für das "Treppchen" in der Gesamtwertung bisheriger Wahlergebnisse gereicht, um besonders erwähnt zu werden - "sportlich" gesehen...

Hier die Gesamtübersicht:
12.09.1949: Theodor Heuss 51,7 Prozent
17.07.1954: Theodor Heuss 85,6 Prozent
01.07.1959: Heinrich Lübke 50,7 Prozent
01.07.1964: Heinrich Lübke 68,1
05.03.1969: Gustav Heinemann 49,4 Prozent
15.05.1974: Walter Scheel 51,2 Prozent
23.05.1979: Karl Carstens 51,0 Prozent;
23.05.1984: Richard von Weizsäcker 80,0 Prozent;
23.05.1989: Richard von Weizsäcker 84,9 Prozent
23.05.1994: Roman Herzog 52,6 Prozent
23.05.1999: Johannes Rau 51,6 Prozent
23.05.2004: Horst Köhler 50,1 Prozent
23.05.2009: Horst Köhler 50,1 Prozent
30..06.2010: Chrisitan Wulff 50,4 Prozent
18. März 2012: Joachim Gauck 79,9 Prozent
12. Februar 2017: Frank-Walter Steinmeier 74,3 Prozent.

Impressum