Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

Lübeck-TeaTime freut sich über "200 Seiten"

21. April 2009 (HL-red.) Internes: Erinnern Sie sich? Vor gut sieben Monaten war in Lübeck-TeaTime zu lesen: "Nun auch offiziell: Herzlich willkommen in „Lübeck-TeaTime“ - Heute ist Mittwoch, 15. Oktober 2008. Genau 17 Uhr: eine für „Lübeck-TeaTime“ schöne, spannende Stunde. Der Augenblick der offiziellen Vorstellung einer Publikation, die passend zur Tea-Time - und die ist auf der Welt im Grunde rund um die Uhr - mit interessanten Nachrichten, gediegenen Beiträgen und Unterhaltung aufwarten möchte...

...Herzlich willkommen also bei „Lübeck-TeaTime“. Fühlen Sie sich vor allem wohl auf dieser Seite - bei köstlichem Tee, Kaffee oder was Ihnen sonst auch immer gut tut. Fühlen Sie sich hier gerne wie zu Hause. Und dies im besten Sinne."

Sieben Monate, die zwar kurz unterbrochen waren durch eine unfreiwillige Auszeit innerhalb der Ein-Mann-Redaktion und einen Aufenthalt "auf Station 10c" - sowie nach dem Motto "...besser iss" Außentermine vermeiden ließ, kann heute die 200. Seite von Lübeck-TeaTime verkündet werden. Viel Engagement, neue Zuarbeit - viele Beiträge. Ob Lübeck-TeaTime "angekommen" ist, dürfte relativ sein. Zugriff-Zahlen sind das eine, ein gediegener, netter Gästekreis kann ein anderer sein. Auf jeden Fall aber soll eines beständig bleiben: Tea-Time ist immer - so wie in jedem Augenblick auf der Welt 17 Uhr - der original englische "Augeblick der Entspannung und Muße".

Doch noch ein wenig Statistik: 200 Seiten bei jeweils 10 "Text-Plätzen" - Kaum zu glauben - das müssten etwa 2.000 Beiträge sein. Ausgesucht -und "gewürzt" mit der Lübeck-Lupe. Und Letztere soll noch intensiver eingesetzt werden.

Bleiben Sie, liebe Gäste, Lübeck-TeaTime gewogen. Einen Wunsch hat die Redaktion übrigens: Eine "Suchmaschine" muss her. Schritte sind eingeleitet. Wenn Sie derzeit einen Beitrag suchen, der nicht mehr auf der Startseite steht - bitte in die vermutete Rubrik schauen, eine Seite aufrufen - und am Datum kann erkannt werden, ob man "richtig" liegt. Ggfs. variieren. Oder mailen Sie mich an - dann übernehme ich diesen Gäste-Service gerne. Das gilt auch für Foto-Wünsche. Adresse - siehe Impressum.

Ihr
Reinhard Bartsch
Herausgeber


Impressum