Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

Unerlaubtes Fällen einer Eiche -und wenn schon "standunsicher"?

04. Feb. 2014 (HL-Red-RB) Meinung: So bei genauerem Hinsehen auf ein weiteres, von der Polizeidirektion Lübeck zur Verfügung gestelltes Foto zum "unterlaubten Fällen einer Eiche" in Nüchel, muss man nicht unbedingt "Fachmann" sein, um sich die Frage zu stellen, ob hier sogar - wenn auch "zufällig" - eine Gefahrenquelle beseitigt wurde. Denn der Schnitt des Stammes offenbart ggf., dass dieser Baum ohnehin hätte gefällt werden müssen - nämlich bereits "erkrankt" und damit nicht mehr standsicher war. Auch die Hanglage hätte so dafür gesprochen.







Fotos ü/Polizeidirektion Lübeck


Das würde zwar das Fehlen einer Erlaubnis zum Fällen des Baumes nicht rechtens machen. Vielleicht aber lässt - wie andernorts - eine nachträgliche "Zustimmung", also eine Genehmigung, begründen, die in Baumfäll-Satzungen durchaus geben kann.
Eine Sachlage also, die vielleicht noch einmal überprüft werden sollte.

Impressum