Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

"Worte des Dankes" Thai Gym an Förderer Gem.SPK-Stiftung

15. September 2012 (HL-Red-RB) Gästeforum: Diese eher "ungewöhnliche" Mail des Thai Gym Lübeck erreichte Lübeck-TeaTime mit der Bitte, ein an die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck gerichtetes Dannkeschön für eine Förderung des Vereins zu veröffentlichen. Lübeck-TeaTime hatte über die Förderung bereits berichtet und ist gerne bereit, diesem Dank ein Forum zu geben: "WIR SAGEN DANKE! Diese drei einfachen aber mächtigen Worte richten wir an die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck, die es uns durch ihre großzügige Förderung ermöglicht hat, unseren Verein weiter auszubauen und speziell junge Menschen in ihrer sportlichen Weiterentwicklung zu fördern. Wir wollen uns an dieser Stelle kurz vorstellen und die Beweggründe für den Antrag auf Sportförderung erläutern:

Wir, der Thai Gym Lübeck e.V, sind ein junger Lübecker Sportverein, der im Oktober 2009 in seine angemieteten und in Eigenleistung hergerichteten Räumlichkeiten am Güterbahnhof gezogen ist. Der Zweck des Vereins dient der Förderung des Sportes. Unser Fokus liegt hierbei besonders bei der Förderung jungen Menschen um ihnen die Möglichkeit zu geben nach unserem Konzept ihre im Alltag angestauten Aggressionen kontrolliert abzubauen und zu lernen, respektvoll miteinander umzugehen. Anstatt die Zeit mit Langeweile zu vertreiben, wird diese durch sportliches Training genutzt. Die Heranwachsenden sind durch den Sport ausgeglichener, entspannter und eine Verbesserung der schulischen Leistungen ist häufig festzustellen. So arbeiten wir präventiv mit unserer Vereinsarbeit in die Kampagne Muay Thai against Drugs unseres Dachverbandes, dem MTBD (Muay Thai Bund Deutschland e.V.), mit.
Ende des Jahres 2011 fassten wir den Entschluss den Fokus noch stärker auf die Jugendarbeit zu setzen und diesen im Rahmen einer Erweiterung des Vereins um eine zusätzliche Sparte zu verwirklichen. Wir wollten noch mehr junge Nachwuchstalente in ihrer sportlichen Leistung fördern und ihnen den Sport näher bringen. Doch dazu wurden dringend neue Einrichtungsgegenstände benötigt, denn die Ausrüstung war begrenzt und zeigte zum Teil starke Spuren des Gebrauchs. Da wir finanziell an unsere Grenzen gekommen waren, wandten wir uns an die Sparkassenstiftung mit dem Antrag auf Sportförderung. Die Freude war unbeschreiblich als wir die Zusage zu der Förderung erhielten und dadurch die gewünschte Erweiterung der Vereinsräume umsetzen und den Verein um eine weitere Sparte (Trave Teufel Lübeck) vergrößern konnten. Der Verein mietete weitere Räumlichkeiten mit ca. 200 qm hinzu und richtete diese in wenigen Monaten zu einer verwendungsfähigen Sporthalle her. Seit dem 01.05.2012 findet nun regelmäßig das Training der MMA/Grappling Sparte der Trave Teufel in den neuen, renovierten Räumen des Thai Gym Lübecks e.V statt und wird besonders von den Jugendlichen gut angenommen. Die Anleitung des MMA/Grappling Trainings findet durch einen lizenzierten und langjährig erfahrenen Trainer statt, der, bedingt durch seinen Beruf als Physiotherapeut, gezielte Trainingsmethoden zugunsten der Gesundheit der Sportler einsetzt und diese fördert. Durch die Förderung konnten wir neben einer Vergrößerung der Mattenfläche einen neuen Boden für den Boxring besorgen und somit das Verletzungsrisiko für unsere Nachwuchstalente erheblich senken, da der vorige, provisorisch angelegte Boden schon von der starken Benutzung verformt gewesen war. Des weiteren wurden neue Sandsäcke in den verschiedensten Formen und Größen besorgt, sowie Handpads, Thai-Pads und große Stoßkissen, die zum gezielten Techniktraining eingesetzt werden. Des weiteren wurde neue Schutzausrüstung angeschafft um die Gesundheit der zu Trainierenden zu wahren. Die alte Schutzausrüstung wies große Abnutzungsspuren auf und bot zum Teil nicht mehr ausreichend Schutz vor Verletzungen. Die Mattenfläche, die Sandsäcke als auch den Boden des Boxringes haben die Mitglieder gemeinsam an einem Wochenende aufgebaut und eingerichtet. Nach Vollendung des Aufbaus haben sich alle im „neuen“ Gym umgesehen und zufrieden ihr Werk betrachtet. Dieser Tag wurde mit einem netten gemeinsamen Grillen mit allen Helfern abgeschlossen. Neben neuen Medizinbällen konnten weitere Trainingsmaterialien sog. Kettlebells angeschafft werden, die hervorragend für ein gezieltes Kraft –und Konditionstraining geeignet sind. Durch die Neuanschaffungen kann das Training noch gezielter und abwechslungsreicher gestaltet werden, was sich in einer noch besseren Förderung der einzelnen Mitglieder (jüngeren wie älteren Personen) auswirkt. Des Weiteren möchten wir versuchen, dass körperlich beeinträchtigten Menschen im Rahmen ihrer Möglichkeiten unseren Sport ausüben können. Mit den neuen Gerätschaften ist eine gute Grundlage dafür gegeben.

Mit der Förderung hat es uns die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck ermöglicht, den Fokus auf „Jugend ist unsere Zukunft“ weiter voranzutreiben und neue Meilensteine zu setzen.
Wir sagen nochmals vielen Dank im Namen aller Mitglieder des Thai Gym Lübecks e.V. mit den Trave Teufeln."

Impressum