Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

LüTeaTime bis Gästeforum

Flughafen Lübeck: Wenn der "Totengräber zum Klinikchef wird..."

13. Dezember 2010 (HL-Red-RB) Meinung: Eine eher bedrückende Pressemeldung der Flughafen Lübeck GmbH - bei allem berechtigten "Realismus" auch nach den politischen Zeichen aus Berlin, die eine positive Entwicklung gerade "kleiner Flughäfen" nicht gerade fördert. Stimmt es, dass nach wie vor Flugbenzin nicht versteuert werden muss? Eine Steuer, die "alle" betreffen würde. Im Zusammenhang mit diesen Überlegungen weiter kein Anlass, das zu recherchieren. Nein - nachdenklich stimmen muss vielmehr besagte, zuvor berichtete Pressemeldung der Flughafen Lübeck GmbH, die in mir oben formulierte Überschrift ausgelöst hat: "Wenn der Totengräber zum Klinikchef wird...",
Reinhard Bartsch
Chefredakteur


Impressum