Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Zuschauer können hinter Dornröschen-Kulissen schauen

11. Dezember 2008 (Lübeck). Ist das Schloss auf der Bühne im Lübecker Schuppen 6 aus echten Steinen erbaut? Und wo haben die Schauspieler ihre Geheimgänge? Am dritten und vierten Advent gibt es zusätzlich eine Vormittagsvorstellung um 11.00 Uhr. Nach diesen Vormittagsvorstellungen dürfen die Zuschauer einmal hinter die Kulissen des Weihnachtsmärchens sehen. In der Vorweihnachtszeit dreht sich auf der Bühne alles um die zauberhafte Prinzessin Dornröschen. den frechen Küchenjungen Klecks, die böse Fee und den mutigen Prinzen.




Foto Veranstalter


Bis zum 28. Dezember können sich kleine und große Zuschauer das spannende Märchen jeden Donnerstag- bis Sonntagnachmittag ansehen. Die Karten kosten an der Tageskasse 11 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder. Einen Euro günstiger sind die Karten im Vorverkauf, unter Telefon 041 94 - 75 69 und allen bekannten Vorverkausfsstellen. Weitere Informationen, Sondertermine und Karten gibt es auch im Internet unter www.buehne-luebeck.de .

Impressum