Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

MuK Lübeck : Hits for Kids - Die Wilden Huehner

10.11.2008. Die Musik- und Kongreßhalle Lübeck weist auf die am Sonntag, 30.11.2008 (15 Uhr), stattfindende Veranstaltung hin: Hits for Kids - Die Wilden Hühner - nach dem Buch von Cornelia Funke.

"Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und - zack! - plötzlich sind sie da!", erklärt Sprotte ihren Freundinnen.

„Die Wilden Hühner“ - das sind Sprotte (eigentlich Charlotte), Frieda, Melanie, Trude – eine Mädchenbande also. Wenn eine von ihnen durchs Telefon „Fuchsalarm“ gibt, ist etwas ganz Besonderes los, und sie müssen sich sofort im Bandenhauptquartier treffen.Sprottes Oma will die Hühner schlachten, alle 15 zugleich! Da muss etwas unternommen werden! Man muss die Hühner klauen und in Sicherheit bringen. Aber 15 Hühner klauen, wie soll das gehen?




Foto ü/Veranstalter


Es gibt auch eine Jungenbande, die „Pygmäen“, die von den „Wilden Hühnern“ eigentlich bespöttelt und „Urwaldzwerge“ genannt werden. Sie sind die Rivalen der Mädchenbande. Im Notfall aber müssen die Pygmäen um Hilfe beim Hühnerklauen gebeten werden. Sie helfen und gemeinsam klappt’s. Klar, wenn die Pygmäen in Not geraten, hilft die Hühnerbande, dass alles gut ausgeht, was nicht immer leicht ist. Ob man dann zukünftig immer noch nur Spott für einander übrig hat, oder ob man sich besser versteht, wenn man sich besser kennt?Seit 1993 gibt es die Kultserie DIE WILDEN HÜHNER und mittlerweile gibt es auch die Webseite www.wilde-huehner.de für die Fans. Fünf Bände wurden inzwischen veröffentlicht, die mehr als 1,6 Mio mal verkauft wurden. Der gleichnamige Film Die Wilden Hühner hatte seine erfolgreiche Kinopremiere in Februar 2006 und stand schon im März auf Platz 3 der Filmcharts. Das THEATER auf Tour zeigt die freche Mädchenbande auf der Bühne mit witzigen Dialogen und fetziger Musik.


Karten gibt’s im Vvk von 9 bis 18 EUR zzgl. Gebühren bei tips & TICKETS und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Impressum