Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Orgelsymposion in St. Gertrud - Auch Gäste willkommen

20. Mai 2009 (HL-red.) Die Kirchengemeinde St. Gertrud lädt am Pfingstsamstag ab 14. 30 Uhr zu einem Orgelsymposion ein, also einer Orgeltagung mit dem Thema „Was wird aus der historischen Walcker-Orgel von 1910“. Die Walcker-Orgel gehört zu den wenigen erhaltenen romantischen Orgeln in Lübeck. Das Instrument ist das letzte größere Instrument, das von der legendären Orgelbaufirma Walcker in Schleswig-Holstein erbaut wurde. Kirchenmusiker Peter Wolff wird das Instrument vorführen, Orgelbauer Scheffler und Mühleisen werden Vorträge halten.

Als Experten stehen Kirchenmusiker Rohmeyer und Gast als kompetente Gesprächspartner bereit. Kirchenmusikdirektor Petersen wird nicht nur die Diskussionen als Sachverständiger leiten, sondern auch über die Bedeutung Walcker-Orgel für die Lübecker Orgellandschaft Walcker referieren. Die Tagung ist nicht nur für Kirchenmusiker oder Gemeindemitglieder gedacht, sondern sie ist offen für alle Orgelinteressierte, die herzlich eingeladen sind.





Gilt als eine der schönsten Orgeln in Lübeck: die Walcker-Orgel in St. Gertud


Quelle/Foto: Evangelisch-Lutherischer Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg
+) Bezirk Lübeck

Impressum