Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Medien Veranstaltg ProgrTipps

NDR Info-Radio in Travemünde (Fr.) und Innenstadt (Sa.)

17. Mai 2018 (HL-Red-RB) NDR Info, das Informationsradio des Norddeutschen Rundfunks, sendet am 18. Mai live von der Marktfläche Vorderreihe in Travemünde. Von 9 bis 12 Uhr gibt es ein informatives und unterhaltendes Programm auf der Bühne vor dem NDR Info Doppeldeckerbus.
NDR Info berichtet unter anderem ausführlich über die "Ostseestation Priwall", ein gemeinnütziger Verein, der besonders Kindern mit seinem Umweltzentrum und Aquarien die Meereswelt näher bringt. Neben kleinen Gewinnspielen steht den Besucherinnen und Besuchern außerdem ein mobiles Fotostudio für persönliche Erinnerungsbilder zur Verfügung.

Der Besuch in Travemünde ist Teil der großen Jubiläumstour unter dem Motto "20 Jahre NDR Info – Nachrichten für den Norden". Vom 17. Mai bis zum 2. Juni können die Menschen in Norddeutschland NDR Info und seine Macherinnen und Macher persönlich kennen lernen und Fragen zum Radioprogramm stellen.

Am Folgetag macht das Team mit dem Doppeldeckerbus in Lübeck Station. Dann gibt es von 12 bis 16 Uhr ein buntes Programm auf dem Klingenberg. Mit dabei der Kabarettist Alfons, der mit seinem Puschelmikrofon für gute Laune sorgt sowie das Lübecker Musik-Ensemble "Kammerpop". Außerdem gibt es ein Live-Hörspiel, in dem auch der neue Bürgermeister Jan Lindenau eine Rolle übernehmen wird. NDR Info berichtet zudem ausführlich über das "Café WUT", eine ganz besondere Begegnungsstätte in Lübeck für Menschen in sozialer Not. Neben kleinen Gewinnspielen steht den Besuchern ein mobiles Fotostudio für persönliche Erinnerungsbilder zur Verfügung.

Quelle:
NDR Presse und Information
www.ndr.de

Impressum