Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Medien Veranstaltg ProgrTipps

Vortrag: Hindernisse gegen ein Ernstnehmen der Klimakatastrophe

10. April 2018 (HL-Red-RB) VHS-Vortrag informiert am 16. April 2018 über Gefahren der Klimaerwärmung: Am Montag, 16. April 2018, 18.30 bis 20 Uhr, findet der Vortrag „Hindernisse gegen ein Ernstnehmen der Klimakatastrophe“ in der VHS Falkenplatz, Falkenplatz 10, statt.
Bei dem Vortrag geht es darum, wie Warnungen vor den Gefahren der Klimaerwärmung vom Einzelnen gehört oder nicht gehört werden. Der Sozialpsychologe Josef Bergholt von der Universität Lüneburg erläutert, wie komplexe Sachverhalte zu Lähmungen führen. Es wird auch dargestellt, wie an Politik und Umwelt Interessierte aus der Passivität kommen und Chancen ergreifen können.
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit attac-Lübeck statt. Der Eintritt kostet sechs Euro, ermäßigt 4,50 Euro.
Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum