Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Medien Veranstaltg ProgrTipps

Wieder in der Kinderbibliothek: Die kleinen Bücherbutscher

10. Januar 2018 (HL-Red-RB) Geschichten, Lieder, Reime und Spiele für Kinder von 24-36 Monaten und ihre Eltern: Auch im Jahr 2018 setzt die Stadtbibliothek Lübeck ihre Veranstaltungsreihe für die Allerkleinsten fort: Ab Mittwoch, 17. Januar 2018, treffen sich die kleinen Bücherbutscher wieder regelmäßig alle zwei Wochen um 16 Uhr in der Kinder- und Jugendbibliothek, Hundestr. 5-17. Zusätzlich dazu wird die Veranstaltung auch einmal pro Monat am Vormittag um 10 Uhr angeboten - los geht es hier am 25. Januar 2018.
„Die kleinen Bücherbutscher“, das sind Kinder im Alter zwischen 24 und 36 Monaten, die bei den Treffen zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson die Welt der Sprache und Bücher entdecken können. Das gemeinsame Betrachten von Bilderbüchern, das Spielen mit Sprache in Form von Reimen, Kniereitern und Liedern sind wesentliche Faktoren um die Sprachentwicklung von Kleinkindern positiv zu beeinflussen und damit auch den Grundstein für Lesefreude zu legen. Spielerisch werden die Kinder an Bücher herangeführt sowie durch Lieder, Reime und kleine Bewegungsspiele aktiv gefordert. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen dabei der Spaß und die Entdeckungslust der Kinder. Für die Eltern gibt es dazu Tipps zu geeigneten Liedern, Fingerspielen und Büchern.
Interessierte Eltern (oder auch Großeltern) und ihre Kinder sind herzlich zu den Treffen eingeladen. Ein Einstieg in die Veranstaltungsreihe ist jederzeit möglich. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird bei allen Terminen um telefonische Voranmeldung unter: (0451) 122-4115 gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum