Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Dietmar Beiersdorfer und Dominik Klein im NDR-„Sportclub“

25. April 2009 (HL-red.) Programmtipp aktuell: HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer und THW-Linksaußen Dominik Klein zum Gast im „Sportclub“ - Sendung: Sonntag, 26. April, 22.45 Uhr, NDR Fernsehen: Keine deutsche Mannschaft war so lange aussichtsreich in drei Fußball-Wettbewerben vertreten wie der Hamburger SV. Doch nach der Niederlage im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Werder Bremen liegt die Hoffnung der Hamburger jetzt auf dem Gewinn der deutschen Meisterschaft und des UEFA-Cups. Doch auch dort heißt der Gegner Werder Bremen. Was bleibt dem HSV am Ende einer bislang überaus erfolgreichen Saison? Gewinnen die Hamburger mindestens einen Titel oder stehen sie am Ende doch mit leeren Händen da? Diese Fragen beantwortet Dietmar Beiersdorfer, der Sportchef des HSV, am Sonntag, 26. April, um 22.45 Uhr im „Sportclub“ im NDR Fernsehen.

Der THW Kiel spielt eine überragende Saison in der Handball-Bundesliga. So früh wie nie und zum fünften Mal in Folge stehen die Kieler als Deutscher Meister fest. Doch die außergewöhnliche Erfolgsbilanz wird von den schweren Manipulationsvorwürfen gegen den Rekordmeister und deren ehemaligen Trainer und Manager überschattet. Wie die Spieler mit dieser belastenden Situation zwischen Skandal und Genialität umgehen, berichtet Nationalspieler Dominik Klein im Gespräch mit „Sportclub“-Moderator Uwe Bahn.

Es ist ein einmaliges Projekt: Am Sonnabend, 25. April, startet die neue Ruder-Bundesliga in Münster. Mit dabei ein ganz besonderer Ruder-Achter aus Hamburg. Ein Team aus zwölf Frauen, darunter Deutsche Meisterinnen und Weltmeisterinnen, tritt nicht nur an, um die Meisterschaft zu gewinnen – die Hamburgerinnen rudern für eine Freundin und ehemalige Bootspartnerin, die an Krebs erkrankt ist. „Row for Cora“ heißt die Initiative, rosa Schleifen auf den Trikots sollen die Anteilnahme zeigen. Mit ihrer Initiative wollen sie der Freundin im Kampf gegen den Brustkrebs helfen und gleichzeitig das Bewusstsein für diese Krankheit schärfen.

Weitere Informationen im Internet unter www.ndr.de/sportclub

Quelle: NDR Presse und Information

Impressum