Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Patchwork: Geschichte und Techniken der Handwerkskunst

18. April 2009 (HL-red.) Zur Führung durch Sonderausstellung „Flickwerk – von alltäglichen Flickenarbeiten zur Patchwork-Kunst“ lädt das Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk, Kokerstraße 1-3, am Sonntag, 19. April, um 11.30 Uhr ein. Cornelia Taube, Initiatorin der Ausstellung, gibt einen Einblick in die Geschichte des Patchwork und stellt anhand ihrer Exponate die verschiedenen Techniken dieser Handwerkskunst vor. Der Eintritt beträgt 2,50, ermäßigt ein Euro.

Quelle: LÜBECK Pressedienst

Impressum