Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg Programme Medien

Kunst im Bau - Der Schatz im Sprengel Museum

16. Juni 2016 (HH/HL-Red-RB) Sendung am Samstag, 18. Juni 2016 um 11.30 Uhr im NDR Fernsehen: Das "Sprengel Museum Hannover" zählt zu den Top-Museen der Welt. Besonders als Leihgeber von Meisterwerken, aber auch als Präsentationsort, wenn es um die Vorbereitung großer Ausstellungen geht.

Der Film erzählt die Geschichte des "Sprengel Museum Hannover" und seiner einzigartigen Kunstsammlung.
Schon der Bau des "Sprengel Museum Hannover" erregte Aufsehen: Bezeichnungen wie "Brikett", "Sarkophag und schwarzer Klotz" waren in der Bauphase nicht lobend gemeint. Doch die Kritiker sind seit der Eröffnung verstummt.

Gespannt erwarten alle die große Ausstellung im Juni 2016, die das Herzstück des Kunstschatzes des Museums, die Sammlung Sprengel, neu ordnet und in einer umfangreichen Schau präsentiert. Über viele Jahrzehnte aufgebaut mit Leidenschaft und Fachkenntnis von dem Schokoladenfabrikanten und Kunstmäzen Bernhard Sprengel und seiner Frau Margrit, wurde dieser Kunstschatz schließlich der Stadt Hannover vermacht. Sie sollte ihn in einem Museum der Öffentlichkeit zugänglich machen.

Mit dem ersten Bauabschnitt des "Sprengel Museum Hannover" wurde Ende der 1970er-Jahre begonnen. Jetzt, nach der Fertigstellung des dritten Bauabschnittes, wird im erweiterten Haus die einzigartige Sammlung angemessen präsentiert.

Quelle:
NDR Presse und Information
www.ndr.de

Impressum