Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg Programme Medien

Bilderbuchkino: Alles eine Frage der Technik!

02. April 2015 (HL-Red-RB) Gefährliches und spannende Geschichten in der Stadtbibliothek am 9. April 2015: Ein großer Bumms, viel Wasser und wenig Worte: Alles eine Frage der Technik! Lautet das Motto beim Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17, am Donnerstag, 9. April 2015. Lesen kann manchmal sehr gefährlich sein, auch wenn man die Geschichten hört und die Bilder dazu auf einer großen Leinwand sieht. Ab 16 Uhr zeigen die Mitarbeiter der Bibliothek, dass Lesen sogar zu Massenunfällen führen kann! Wie bei vielen Dingen kommt es eben auf die richtige Technik an. Dann gelingt es sogar eine spannende und witzige Geschichte zu erfinden, die nur aus zwölf Sätzen besteht. Wer es nicht glaubt, höre und sehe selbst. Eingeladen sind alle Kinder von vier bis sieben Jahren. Sie können bei der Veranstaltung auch gleich den Umgang mit einem Wasserrohrbruch lernen. Der Eintritt ist frei, die der Veranstaltung beträgt etwa 30 bis 40 Minuten.

Hansestadt Luebeck / Presse- und Oeffentlichkeitsarbeit

Impressum