Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

MHL: Stipendiatenkonzert der Ad Infinitum Foundation

03.11.2008. Zu einem Stipendiatenkonzert lädt die Musikhochschule Lübeck am Donnerstag, dem 13. November um 20 Uhr in den Großen Saal ein. Es präsentieren sich herausragende junge Musiker und Musikerinnen der Musikhochschule, die von der Ad Infinitum Foundation gefördert werden.

Zu den ausgezeichneten Studierenden zählen Sebastian Manz (Klarinette), Viola Wilmsen (Oboe), Mircea Mocanita (Violine), David Lau (Viola), Aleksandra Silina (Violoncello), Mirela Mocanita und Martin Klett (Klavier) sowie David Fodor (Orgel).

Ziel der Stiftung ist unter anderem die Förderung außergewöhnlicher musikalischer Talente an Institutionen wie der Musikhochschule Lübeck. In der Sparte „Kunst und Kultur“ werden auch die Musikhochschule Carl- Maria von Weber in Dresden und Museen wie das Nationalmuseum in Stockholm oder das Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Lübeck gefördert.

Dazu Prof. Inge-Susann Römhild, Präsidentin der Musikhochschule Lübeck: „Die Musikhochschule dankt den Stiftern und begrüßt die Unterstützung der jungen Musiker sehr, die durch das Stipendium in die Lage versetzt werden, konzentriert und ohne störende Ablenkung an ihrer musikalischen, künstlerischen und menschlichen Vervollkommnung zu arbeiten.“ Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Impressum