Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg Programme Medien

Stadtpräsidentin zeigt Bilder H. Peters: noch zweimal öffentlich

25. März 2009 (HL-red.) Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer ist es ein Anliegen, Künstlerinnen und Künstler aus der Region zu fördern. Aus diesem Grunde sind in ihren Diensträumen im Lübecker Rathaus wechselnde Ausstellungen zu sehen. Seit dem 10. März 2009 präsentiert die Künstlerin Hildegund Peters ihre Werke im Rathaus. Die interessierte Öffentlichkeit hat die Möglichkeit, die Ausstellung am Dienstag, 31. März, sowie am Dienstag, 7. April 2009, jeweils von 17 bis 19 Uhr zu besuchen.

Foto (RB): Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer

Nach Jahren der Arbeit mit Fotos ist die Künstlerin zur Malerei mit einem Bildformat 70 x 100 zurückgekehrt. Die von ihr entwickelte Art der Malerei auf Seidenpapier vermag neue und immer wieder andere unvorherzusehende Wirkungen zu erzeugen.

Das Spiel mit dem Zufall, viel Intuition und wenig streng Kalkuliertes kommen zum Zuge, so dass auch die Imagination des Betrachters mehr zu öffnen im Stande ist. Die Bilder sind aus der Seh-Erfahrung entstanden, dass alles, von ausreichender Ferne betrachtet, unseren Augen wie parallel geordnet erscheint, sei es auch noch so schiefwinklig.

Quelle: LÜBECK Pressedienst

Impressum