Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Buchvorstellung "Tagebuch Günther Tessmann - Mein Leben" Bd.1

04. Dezember 2012 (HL-Red-RB) Dr. Brigitte Templin, Wissenschaftliche Leiterin der Völkerkundesammlung Lübeck, übermittelte die Einladung zur Präsentation des zweiten Bandes der wissenschaftlichen Reihe Lübecker Beiträge zur Ethnologie der Völkerkundesammlung
der Hansestadt Lübeck: Sabine Dinslage und Brigitte Templin (Hg.) - Günther Tessmann - „Mein Leben – Tagebuch in 12 Bänden (Teil 1)“ am Donnerstag, 13. Dezember 2012, 19:00 Uhr,
im Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck, Königstr. 42, 23552 Lübeck.

Es sprechen:
Prof. Dr. Cornelius Borck, Lübeck
Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Lübeck
Prof. Dr. Karl-Heinz Kohl, Frankfurt/Main
Einführung:
Dr. Brigitte Templin, Lübeck
Dr. Sabine Dinslage, Frankfurt/Main
Der Lübecker Günther Tessmann (1884-1969) gehört zu den
Pionieren der stationären ethnographischen Feldforschung. Zu Beginn
des 20. Jahrhunderts unternahm er lang währende Forschungsreisen
nach Zentralafrika und Südamerika und machte sich mit grundlegenden
Monographien über die Gesellschaften der Fang, Bubi, Bafia
und Baja sowie über die Indianer Nordost-Perus in der Ethnologie
einen Namen.
Neben einer von Tessmann zusammengetragenen herausragenden
Sammlung von Artefakten der Fang gehören seine handschriftlichen
Lebenserinnerungen in zwölf Bänden zum Bestand der Völkerkundesammlung
der Hansestadt Lübeck. Im Rahmen eines von der
Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projektes wird
diese mit Fotografien, Zeichnungen Dokumenten und Souvenirs
angereicherte Autobiographie transkribiert und in fünf Bänden
veröffentlicht.
Der vorliegende Band umfasst seine Kindheit und Jugend in Lübeck,
seine Ausbildung als tropischer Landwirt in Witzenhausen und seinen
ersten Aufenthalt in Zentralafrika von 1904-1907."

Quelle:
Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN
Völkerkundesammlung

Impressum