Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Vortrag: Alexander von Humboldt in Mexiko

22. Oktober 2012 (HL-Red-RB) DIAG Lübeck weist auf
o. a. am Freitag, den 26. Oktober 2012 (18.30 Uhr), VHS Falkenplatz, Falkenplatz 10, Lübeck, stattfindenden Vortrag hin: Der Vortrag befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Aufenthalt Alexander von Humboldts in Mexiko, den daraus resultierenden Veröffentlichungen, deren Stellung im Gesamtwerk und ihrer historischen bzw. wissenschaftsgeschichtlichen Deutung aus europäischer und mexikanischer Perspektive zwischen dem 150. und 200. Jubiläum der Unabhängigkeit des Landes (1960 - 2010). Anhand einzelner Beispiele wird Prof. em. Dr. Horst Pietschmann (Universität Hamburg) darlegen, dass die Interpretation speziell des Mexikowerkes infolge der Editionsgeschichte und Humboldts weiterführender Arbeit an der Deutung seiner Sammlungen bis heute zahlreiche Forschungsprobleme aufwirft; erst in jüngster Zeit wird versucht, diese in engerer internationaler Zusammenarbeit zu lösen.
Eine Veranstaltung im Rahmen von "Stadt der Wissenschaft 2012" in Zusammenarbeit mit der VHS Lübeck Eintritt 5,-- Euro (Mitglieder der DIAG frei). In der Pause werden Tapas und Getränke angeboten.

Impressum