Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Lübecker Schützenvereine stellen sich vor

05. Oktober 2012 (HL-Red-RB) Mit der bundesweiten Aktion "Wochenende der Schützenvereine" möchten die Schützenvereine den Bürgern zeigen, dass in ihren Vereinen und Gilden neben dem Brauchtum auch Sport betrieben wird. An den kommenden beiden Wochenende stellen sich auch die Lübecker Vereine vor. Bundesweit nehmen mehr als 4.500 Vereine und Gilden daran teil. 103 Vereine beteiligen sich vom Norddeutschen Schützenbund und vom Kreisschützenverband Lübeck öffnen sechs Vereine und Gilden ihre Türen.
Um den schwarzen Punkt auf der Scheibe zu treffen, muss der Sportschütze sich sehr konzentrieren können und seinen Körper perfekt beherrschen. Beides sind Fähigkeiten, die sowohl in der Schule wie auch im Beruf sehr von Nutzen sein kann.

Die gesetzlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für den Schieß- und Bogensport haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert und erschwert. Das vielfältige sportliche Angebot und das gesellschaftliche Engagement der Schützenvereine werden in der Öffentlichkeit trotz ihrer oft sehr umfangreichen und ansprechenden Angebote nicht ausreichend gewürdigt. Daher hat der Deutsche Schützenbund mit Unterstützung des DOSB das Projekt "Wochenende der Schützenvereine" ins Leben gerufen.

Tag der offenen Tür am 6. Oktober:

Lübecker Schützenverein von 1839 e.V., St.Hubertus 1 in 23627 Groß Grönau
Von 10 bis 18 Uhr Schnupperschießen mit Luftgewehr, Luftpistole und Kleinkaliber. Vereinsheimbesichtigung.

Schützenverein Moisling e.V. von 1971, August-Bebel-Straße 57 in Lübeck.
Von 10 bis 18 Uhr Kennlerntag für alle Interessierten, Schnupperschießen und Preisschießen für alle, Siegerehrung, Matjesessen.

Lübecker Sportschützen, Wesloer Straße 11 in Lübeck.
Interessierte können sich von 10 bis 18 Uhr über das Sportschießen informieren und selbst schießen. Schnupperschießen mit Armbrust, Luftgewehr, und Kleinkaliber.

Schützengilde Lübscher Adler e.V. von 1968, Guerickestraße 3 in Lübeck.
Von 11 bis 17 Uhr Schnupperschießen auf allen Ständen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.

Tag der offenen Tür am 7. Oktober:

Hubertusgilde Kücknitz von 1954 e.V., Vorderteichweg 29 in Lübeck-Kücknitz.
Tag der offenen Tür Bogensparte

Tag der offenen Tür am 14. Oktober:

Verein ehem. Jäger und Schützen für Lübeck und Umgegend von 1896 e.V., Travemünder Allee 50 b ( Volksfestplatz) in Lübeck. Ab 10 Uhr Preisschießen für alle, die 10 besten Schützen werden prämiert.

Natürlich können sich die Teilnehmer nach den sportlichen Betätigungen auch Stärken. Bei allen Vereinen ist für Speis und Trank gesorgt. Die Vereine freuen sich auf die Besucher, denn sie wollen möglichst viele Sportinteressierte die verschiedenen Disziplinen zu zeigen. Vielleicht merkt der Eine oder Andere, das Sportschießen genau sein Sport sein könnte.

Die Lübecker Schützenvereine zeigen an den kommenden beiden Wochenenden ihren Sport und ihre Traditionen.

Foto: RB
Quelle:
Veranstalter/Red.

Impressum