Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Morgen: Kopenhagener Brass auf dem Eutiner Markt

07. September 2012 (HL-Red-RB) Am Samstag, den 8. September, um 15.30 Uhr spielt das Kopenhagener Bläserensemble OBG-Brass im Rahmen der MarktPlatzKonzerte auf „Eutins guter Stube“: OBG Brass ist ein Bläserensemble nach original-englischem Vorbild, das heißt 25 Bläser mit Cornet, Hörnern, Baritontuba, Posaunen und Schlagwerk – aber ohne Saxofone. Das Repertoire ist breit und bunt gemischt, sowohl extra für Brassbands geschriebene Stücke als auch Transkriptionen von Klassik, Filmmusik, Musical- und Popstücken. Deshalb können die 25 Musiker auch so verschiedene Anlässe wie Kirchenkonzerte oder Straßenauftritte bestreiten – ideal, denn am Sonntag den 9.9. wird das Ensemble noch im Gottesdienst in der Malenter Maria-Magdalenen-Kirche und später am Tag beim Eutiner „Weber-Wandertag“ (natürlich Musik aus dem Freischütz) spielen. OBG Brass wurde im 2004 gegründet. Die Band bestand anfangs aus ehemaligen Musikern aus Dänemark´s zwei führenden Blaskapellen, ist inzwischen aber offen für alle. Im Laufe der Jahre hat dies zu vielen Open-Air Sommer-Konzerten, zum Beispiel im weltberühmten Kopenhagener Tivoli, Opern-Konzerten mit Opernsängern oder zu inzwischen traditionsreichen Weihnachts- und Neujahrs-Konzerten geführt.
Das MarktPlatzKonzert wird veranstaltet von der Eutiner Tourist-Info mit Unterstützung von Bäckerei Klausberger und dem Restaurant Markt 17. Bei Regen muss es leider ausfallen.
Quelle:
Veranstalter

Impressum