Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Stadtkirche Neustadt: "Marktmusik" mit Agnieszka Tarnawska

19. Juni 2012 (HL-Red-RB) Am Freitag, 26. Juni findet wieder an der West-Orgel der Evangelischen Stadtkirche Neustadt die nächste Marktmusik - 30 Minuten Orgelmusik statt. Sie beginnt um 11.00 Uhr. An der Orgel spielt: Agnieszka Tarnawska, Studierende der Orgelklasse Prof. A. Gast, Lübeck. Der Eintritt ist frei, eine Kollekte wird am Ausgang erbeten. Es erklingen Werke Dietrich Buxtehude - Praeludium C-Dur, von Franz Tunder die Choralbearbeitung Christ lag in Todesbande, von Girolamo Frescobaldi die Toccata sesta und von Johann Seb. Bach drei Choralbearbeitungen.
Die in Lubin (Polen) gebürtige beendete 2011 ein 2-jähriges Master-Studium in Posen in der Orgelklasse von Prof. S³awomir Kamiñski mit Auszeichnung. Daneben studierte Agnieszka Tarnawska auch Cembalo bei Maria Banaszkiewicz-Bryla an der Posener Musikhochschule. Seit dem Sommersemester 2010 studiert sie im Rahmen des Erasmus Programs an der Musikhochschule Lübeck Orgel bei Arvid Gast und Cembalo bei Hans-Jürgen Schnoor.

Preise schmücken ihren Werdegang als Organistin bei Orgelwettbewerben. Überdies nahm sie an zahlreichen Meisterkursen teil (Michael Radulescu, Olivier Latry, Bine Bryndorf, Domenico Tagliente, Renata Marcinkute, Marek Toporowski, Aude Heurtematte). Während ihres Studiums erhielt sie schon zweimal ein Stipendium des Polnischen Ministeriums für Kultur.

Quelle inkl. Foto:
Andreas Brunion - Kirchenmusiker
Evang. Kirchengemeinde Neustadt i. H.







Impressum