Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

VHS: „Küchen-Überlebenstraining“ für Männer

19. März 2012 (HL-Red-RB) VHS bietet Basic-Kurs für „Dosenöffner“ – Start am 19. April: Es soll Männer geben, die die folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten, für die ist dieses VHS-Angebot gedacht: Schon die halbwegs fachgerechte Zubereitung eines Frühstückseis stellt für Sie eine echte Herausforderung dar? Wie aus den harten, pieksigen Dingern in der Tüte jemals leckere Nudeln werden sollen, scheint Ihnen ein unergründliches Mysterium zu sein? Na prima – da haben Sie ja eine wirklich gute Ausgangsposition im aktuellen Koch-Hype… Höchste Zeit, sich zu emanzipieren.
Geübt werden in entspannter Atmosphäre (der Kurs ist wirklich nur für Männer!) die wichtigsten Küchen-Basics. Schritt für Schritt lernen die Teilnehmer Produkte, Garmethoden, geheimnisvolle Gerätschaften und jede Menge kochhandwerkliche Tricks und Kniffe kennen – und so kann Jürgen Jedermann aus all dem und mit einer kleinen Prise Phantasie mehr als ansehnliche, leckere und auch noch gesunde Gerichte zaubern. Mit im Programm: Eier- und Mehlspeisen, Kartoffeln und Gemüse, Suppen und Saucen, Fisch und Meer, Fleisch.



Foto (© Reinhard Bartsch, Lübeck): Insinder-Tipp von Lübeck-TeaTime: Bei einem Ei keinesfalls einen "Dosenöffner" benutzen!

Diesen neuen Kochkurs (Kursnummer 307-419M) für Männer bietet die VHS ab 19. April 2012 an. Er findet donnerstags an insgesamt fünf Terminen von 19 Uhr bis 21.15 Uhr in der Lehrküche des Ringstedtenhofs, Landwege e.V. statt. Lebensmittelkosten für das erste Mal (9 Euro) sind in der Gebühr enthalten, die weiteren Kosten werden vom Kursleiter eingesammelt. Die Kursgebühr beträgt 73 Euro, ermäßigt 56,20 Euro.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum