Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Donnerstag: Vortrag „Beginn menschlichen Lebens“

28. Februar 2012 (HL-Red-RB) Der Beginn des menschlichen Lebens wird in großen Religionen und Kulturen sehr unterschiedlich definiert. Dies ist im Zusammenhang mit diagnostischen Untersuchungen vor Beginn oder während einer Schwangerschaft von großer Bedeutung, was durch die intensive Diskussion um Präimplantationsdiagnostik (PID) in der Vergangenheit deutlich wurde. Prof. Dr. Eberhard Schwinger, ehemaliger Leiter des Instituts für Humangenetik der Lübecker Universität, hält am kommenden Donnerstag, 1. März, im Museum für Natur und Umwelt einen Vortrag zu diesem Thema. Prof. Schwinger, Mitglied  der Ethikkommission der Uni Lübeck, geht in seinem Vortrag auf die unterschiedlichen religiösen und kulturellen Vorstellungen im Zusammenhang mit Untersuchungen vor Implantation und während einer Schwangerschaft ein.  Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr. Veranstalter ist der Naturwissenschaftliche Verein in Kooperation mit den Unitariern und dem Museum für Natur und Umwelt.  Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten.

Vortrag
„Beginn menschlichen Lebens“
Donnerstag, 1. März, 19.30 Uhr
Museum für Natur und Umwelt, Lübeck


Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN


Impressum