Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Vortrag: "Heimkehrer" Wolf: Können Hundehalter von ihm lernen?

17. Februar 2012 (HL-Red-RB) Sabine Schoierer, bekannte Hunde - und Wolfsexpertin, hat jahrelang das Verhalten von Wölfen erforscht. Am kommenden Sonntag, 19. Februar, hält sie im Museum für Natur und Umwelt in Lübeck einen Vortrag mit dem Titel "Der Wolf - Portrait eines Heimkehrers...und was Hundehalter von ihm lernen können". Sie berichtet von ihren Entdeckungen und zeigt atemberaubende Bilder. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und dauert etwa eineinhalb Stunden. Sabine Schoierer gewährt Einblick in das Familienleben wilder Wölfe, die ihre Deutsche Heimat zurück erobern. Sie schildert zudem eigene Verhaltensbeobachtungen an Rotwölfen in den USA und an Gehegewölfen in Zoos und Tierparks. Ihr Vortrag ist mit über 200 faszinierenden Wolfsbildern des Fotografen Harald Grunwald illustriert. Er ist geeignet für Kinder ab 10 Jahren, sowie erwachsene Wolf-Fans und Hundehalter. Der Eintritt kostet für Erwachsene 6 Euro, Kinder zahlen 2 Euro.




Foto (NABU © Zibolsky): Eine gute Einstimmung zum Vortrag die Beiträge zum Thema Wolf in Deutschland über www.nabu.de


Vortrag
„Der Wolf – Portrait eines Heimkehrers –
und was Hundehalter von ihm lernen können““
Sonntag, 19. Februar 2012
Museum für Natur und Umwelt, Lübeck


Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum