Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Zum 2. Mal: „Speed-Coaching“ für Frauen in Lübeck

15. Januar 2012 (HL-Red-RB) Mit Impulsen zur beruflichen Entwicklung soll das Lohngefälle zwischen Frauen und Männern abgebaut werden: Für das „Speed Coaching“ am Freitag, den 23.03.2012 suchen die Initiatorinnen, das Lübecker Frauenbüro und der BPW, Club Lübeck, erneut professionelle Coaches, die bereit sind, ihre Beratungskompetenz für diese Aktion kostenlos zur Verfügung zu stellen.
Hintergrund:
In Deutschland erhalten Frauen durchschnittlich 23 % weniger Entgelt als Männer. Dieser Prozentanteil ist seit einigen Jahren mehr oder weniger unverändert.
Ziel des "Equal Pay Days", der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird, ist, dieses Lohngefälle zwischen Frauen und Männern abzubauen.

Der "Equal Pay Day", im Jahr 2012 der 23. März, markiert jährlich den Tag, bis zu dem Frauen derzeit arbeiten müssen, um das durchschnittliche Vorjahresgehalt ihrer männlichen Kollegen zu erreichen.

Akteurinnen vor Ort:

Akteurinnen hier vor Ort sind das Lübecker Frauenbüro gemeinsam mit dem BPW, Club Lübeck und einer Vielzahl professioneller Beraterinnen und Berater, die ihre Kompetenz für Kurzberatungen von Frauen, die sich beruflich weiterentwickeln wollen, kostenlos zur Verfügung stellen.

Beim Speed-Coaching sollen Frauen Fragen wie „Was ist meine Leistung wert“ oder „wie plane ich meinen nächsten Karriereschritt“ in 15-minütigen Coaching-Gesprächen erörtern können. In einer konzentrierten Kurzberatung werden Anregungen für erste Schritte zu geeigneten Strategien und Lösungen im Gespräch entwickelt.


Gesucht werden:

Professionelle Coaches, Beraterinnen und Berater, die bereit sind, ihre Beratungskompetenz in den Bereichen Karriereplanung und Persönlichkeitsentwicklung ehrenamtlich der Aktion für ein gewisses Zeitfenster am Freitag, den 23.03.12 in der Zeit von 07:00 bis 15:00 zur Verfügung zu stellen.


Beraterinnen und Berater, die Interesse haben, sich zu beteiligen wenden sich an Frau Lambke-Muszelewski, presse@bpw-luebeck.de
Weitere Informationen unter: www.equalpayday.de .

Quelle:
Frauenbüro der Hansestadt Lübeck
www.frauenbuero.luebeck.de

Impressum