Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Casino Travemünde: Großes Finale 2011 - Umzug dann nach HL?

29. Dezember 2011 (HL-Red-RB) Die Spielbank wird in diesem Jahr am 31. Dezember 2011 zum wahrscheinlich letzten Mal im Casino Travemünde Silvester feiern. Es ist kein Geheimnis mehr: die renommierte Travemünder Spielbank trägt sich mit dem Gedanken, im Laufe des Jahres 2012 nach Lübeck umzuziehen. Aus diesem Anlass hat das Casino daher ein ganz besonderes Silvester-Programm zusammengestellt: Nach einem Champagner-Empfang wartet auf die Gäste ein exquisites Buffet, das außerhalb des Spielsaales von 20 bis 23 Uhr mit vielen Leckereien bereit steht. Im Pokerbereich gibt es eigens für diese Nacht eine Tanzfläche, auf der ein DJ bis in den frühen Morgen zum ausgelassenen Schwofen einlädt. Je ein Roulette- und ein Black Jack Tisch stehen für kostenloses Spiel zur Verfügung. So können Besucher schon einmal risikofrei ihr Glück erproben, bevor sie mit dem Spielkapital von zehn Euro in Jetons, das im Eintrittspreis enthalten ist, ein echtes Spielchen wagen. Und vielleicht passt ja der "Schlüssel zum Glück", den jeder Besucher erhält, in den Tresor, der an diesem Abend Jeton-Gewinne von insgesamt 600 Euro preisgibt.

Um Mitternacht wird die Panorama-Bar zum Logenplatz: Bei großartiger Sicht auf das beeindruckende Feuerwerk über der Travemündung wird mit Champagner für alle stilvoll auf das Neue Jahr angestoßen.

Der Eintrittspreis für diesen umfangreichen Galaabend beträgt 97 Euro pro Person. Da dies die letzte Gelegenheit sein wird, noch einmal im Jugendstil-Casino direkt an der Ostsee Silvester zu feiern, wird mit einem großen Run auf die limitierten Karten gerechnet. Karten und Infos unter Tel. 04502/8410.

Quelle: Veranstalter/HL-live


Impressum