Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Epiphanias-Konzert der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe

27. Dezember 2011 (HL-Red-RB) Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe lädt herzlich ein zum traditionellen Epiphaniaskonzert des Kirchenchores Ehmkenberg am Sonntag, den 8. Januar 2012 um 17.00 Uhr im „Haus der Begegnung“, Poggenseer Weg. Der Chor singt neben zwei Motetten von Melchior Franck (1580 – 1639, Kapellmeister am Coburger Hof) und Joseph Gabriel Rheinberger (1839 – 1901, berühmter Organist und Lehrer für Klavier und Komposition in München) eine Reihe bekannter Weihnachtslieder wie “Freue dich, Welt“ von Georg Friedrich Händel (1685 – 1759) und „Stern über Bethlehem“, zum Teil gemeinsam mit der bekannten Sopranistin Martina Doehring.

Martina Doehring ist solistisch zu hören mit zwei Arien von Antonio Caldara (1670 – 1736, Kapellmeister in Venedig, Rom und Wien)und Baldassare Galuppi (1706 – 1785), der als Kapellmeister in Venedig und Petersburg fungierte. Vom berühmten Théodore Dubois (1837 – 1934), Organist und Kapellmeister an mehreren Pariser Kirchen, erklingen zwei „Ave Maria“ für Sopran und Orgel. Als Streichtrio wirken mit Regine Kreutz und Matthias Heuschkel, Violinen, und Lilli Hartwig, Violoncello. An der Orgel begleiten Uwe Anders und Hans-Friedrich Schulz, der auch die Leitung hat. Der Eintritt ist frei, eine Spende zur Deckung der Kosten wird gern gesehen.

Quelle:
Veranstalterin/HSK

Impressum