Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Letztes Remterkonzert 2011: „Bach- Vater und Sohn“

23. November 2011 (HL-Red-RB) Bach – Vater und Sohn: Im Mittelpunkt des letzten Remter Konzerts des Jahres steht am Donnerstag, 24. November die Musikerfamilie Bach. Es erklingen Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach. Konzertbeginn ist um 18 Uhr im Remter des St. Annen Museums. Der Abend beginnt mit dem Eröffnungswerk des 5. Brandenburgischen Konzerts für Flöte, Violine, Cembalo und Streicher. Im Zentrum steht das Konzert für Violoncello und Streicher von Carl Philipp Emanuel Bach. Zum Abschluss erklingt das Doppelkonzert für zwei Violinen und Streicher von Johann Sebastian Bach.
Es spielen Mitglieder des Ensembles Alte Musik der Musikhochschule Lübeck unter der Leitung von Hans-Jürgen Schnoor. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Die erfolgreiche Konzertreihe in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck wird in 2012 fortgesetzt.

Remterkonzert
„Bach- Vater und Sohn“
Donnerstag, 24. November 2011, 18 Uhr
St. Annen-Museum, Lübeck

Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum