Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Vortrag: Dauerhaftigkeit versus Nachhaltigkeit

19. November 2011 (HL-Red-RB) Vortrag von Prof. Dipl.-Ing. Christoph Mäckler am 22. November in der VHS: Das ArchitekturForum behandelt in einer Vortragsreihe die gesellschaftliche Notwendigkeit, in der aktuellen Baukultur Nachhaltigkeit zu verwirklichen. Die aktuelle Vortragsreihe läuft unter dem Motto „Klimaschutz und Baukultur“. Dieses Mal spricht der Referent, Prof. Dipl.-Ing. Christoph Mäckler, aus Frankfurt über den Energieverbrauch von Gebäuden und Maßnahmen diesen einzuschränken. Der Vortrag findet in der VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120, am Dienstag, 22. November 2011 um 19.30 Uhr statt. Der Eintritt kostet 4,50 Euro, ermäßigt für Schüler und Studenten ein Euro.
Gebäude haben den größten Anteil am weltweiten Energieverbrauch und verursachen damit den meisten CO2-Ausstoß. Unsere Städte verbrauchen schon jetzt mehr als zwei Drittel aller global genutzten Energie. Daher hat sich die Bundesregierung ehrgeizige Ziele zur Energieeinsparung im Bauen gesetzt. Allein für die Gebäudesanierung wird langfristig eine 80-prozentige Minderung des Primärenergieverbrauchs angestrebt.
Um diese Ziele zu erreichen, wird zukünftig noch stärker mit Außendämmungen und Solarpaneelen in das baukulturelle Erscheinungsbild unserer Städte und Baudenkmale eingegriffen werden.

Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Impressum