Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Buddenbrookhaus/Archiv HL: Filmabend zu Tonio Kröger

19. November 2011 (HL-Red-RB) Das Buddenbrookhaus Lübeck zeigt am kommenden Donnerstag, 24. November in Kooperation mit dem Archiv der Hansestadt Lübeck den Film "Tonio Kröger" aus dem Jahre 1964. Der Filmabend beginnt um 18 Uhr mit einer Einführung von Britta Dittmann, Buddenbrookhaus. Der Film ist eine Adaption der autobiografischen Novelle von Thomas Mann über einen Schriftsteller aus einer Lübecker Patrizierfamilie. Auf der Suche nach Inspiration reist der gleichnamige Protagonist, Tonio Kröger, durch Europa. Nach Station in Florenz und in München kehrt er nach Lübeck zurück, flüchtet jedoch bald weiter nach Dänemark. Tonio Kröger leidet zunehmend unter dem Zwiespalt zwischen Kunst, Intellektualität und seinem alltäglichen, menschlichen Erleben. In der Rolle des Tonio Kröger ist Mathieu Carrière zu sehen. Carrière lebte als Heranwachsender in Lübeck. Veranstaltungsort: Archiv der Hansestadt Lübeck, Mühlendamm 1-3. Der Eintritt kostet 5 Euro.

Filmvorführung Tonio Kröger
Donnerstag, 24. November, 18 bis 20 Uhr
Archiv der Hansestadt Lübeck, Mühlendamm 1-3


Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum