Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Veranstaltungen der Musikhochschule Lübeck im Febuar 2009

02. Februar 2009 (Lübeck). Das Veranstaltungsprogramm der Musikhochschule Lübeck in Kurzform:
3.2. Di 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Gesang mit Studierenden der Klasse Prof. Christiane Hampe
3.2. Di 20 Uhr Kammermusiksaal
Kammermusik II mit Studierenden des Instituts für Musikerziehung
5.2. Do 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Violine mit Studierenden der Klasse Prof. Christiane Edinger
5.2. Do 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Klarinette mit Studierenden der Klasse Prof. Sabine Meyer und Prof. Reiner Wehle
6.2. Fr 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Violine mit Studierenden der Klasse Prof. Heime Müller
6.2. Fr 20 Uhr Großer Saal
Komponistenportrait im Rahmen des Aufbaustudiums mit Werken von Robert Krampe (Klasse Prof. Dieter Mack)
7.2. Sa 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Violoncello mit Studierenden der Klasse Prof. Ulf Tischbirek
7.2. Sa 20 Uhr Großer Saal
Strauss für Bläser zum 60. Todestag von Richard Strauss: Sonatine für 16 Bläser »Aus der Werkstatt eines Invaliden«, Oboenkonzert und Duett-Concertino, mit Diethelm Jonas (Oboe), Pierre Martens (Fagott), Sebastian Manz (Klarinette) und Studierenden der Musikhochschule Lübeck, Leitung: Gerd Müller-Lorenz, Eintritt 10 Euro (erm. 5 Euro) bis 15 Euro (erm. 8 Euro)
9.2. Mo 20 Uhr Kammermusiksaal
Konzert der Bläserklassen mit Studierenden der Musikhochschule Lübeck
10.2. Di 17 Uhr Großer Saal
Musizierstunde Orgel mit Studierenden der Lübecker Orgelklassen
10.2. Di 20 Uhr Kammermusiksaal
Kammermusik III mit Studierenden des Instituts für Musikerziehung
11.2. Mi 20 Uhr Großer Saal
Neue Musik der ehemaligen DDR Studierende der Musikhochschule Lübeck mit Werken von Hanns Eisler und Paul Dessau
11.2. Mi 20 Uhr Villa Eschenburg, Hansensaal
Gastkonzert - Klavierabend Juhani Lagerspetz (Helsinki) spielt Werke von Scarlatti, Skrjabin und Schumann, im Rahmen des Erasmusprogramms der Europäischen Union
12. bis 15.2. Do bis So ab 10 Uhr Raum 18
Liedgestaltung für Sänger und Pianisten Thomas Seyboldt (Karlsruhe) arbeitet mit Studierenden verschiedener Gesangs- und Klavierklassen, Zuhörer herzlich willkommen, Unterrichtszeiten: 10 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Sonntag 9 bis 15 Uhr, Zugang: Große Petersgrube 21
12.2. Do 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Gesang mit Studierenden der Klasse Prof. Franz-Josef Einhaus
12.2. Do 20 Uhr Kammermusiksaal
Kammermusik IV mit Studierenden des Instituts für Musikerziehung
13.2. Fr 17 Uhr Kammermusiksaal
Gesangsabend mit Studierenden der Klasse Henning Lucius
13.2. Fr 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Violine mit Studierenden der Klasse Prof. Maria Egelhof
14.2. Sa 17 Uhr Kammermusiksaal
Musizierstunde Klavier mit Studierenden der Klasse Prof. Jacob Leuschner
14.2. Sa 15 Uhr Villa Eschenburg, Hansensaal
Musik im Museum moderiertes Konzert und Führung durch die Ausstellung »Johannes Brahms - Ikone der bürgerlichen Lebenswelt?«, ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen im Wintergarten, Eintritt 5 Euro (keine Ermäßigung), nur Tageskasse
14.2. Sa 20 Uhr Großer Saal
Werkstatt Popularmusik mit Bigband, Rockensemble, Popchor und Klezmerensemble, mit Studierenden des Bereichs Popularmusik
16.2. Mo 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Violine - Musik für Violoncello im Rahmen der Diplomprüfung, Roland Hölzl (Klasse Prof. Shmuel Ashkenasi) und Kwang-Jun Jung (Klasse Prof. Troels Svane) mit Werken u.a. von Beethoven und Schubert
17.2. Di 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Posaune mit Studierenden der Klasse Joachim Preu
18.2. Mi 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Violine im Rahmen der Diplomprüfung, Min-Ji Kim (Klasse Prof. Christiane Edinger) mit Werken von Paganini, Brahms und Wieniawski
19.2. Do 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Violoncello mit Studierenden der Klasse Prof. Ulf Tischbirek
20.2. Fr 20 Uhr Kammermusiksaal
Musik für Violine mit Studierenden der Klasse Prof. Elisabeth Weber
22.2. So 18 Uhr Großer Saal
Chor- und Orchesterkonzert im Rahmen des Aufbaustudiums Kirchenmusik A, Gabriel Fauré: Requiem op. 48 und Francis Poulenc: Orgelkonzert, mit einem Projektchor und -orchester der Musikhochschule Lübeck, Ayumi Kitamura (Orgel), Jana Thomas (Sopran), Tom Schmidt (Bariton), Leitung: Frauke Sparfeldt (Klasse Prof. Gerd Müller-Lorenz), Eintritt 10 Euro (erm. 5 Euro) bis 15 Euro (erm. 8 Euro)
Vorschau:
17.3. Di 20 Uhr Kammermusiksaal
Preisträgerkonzert zur Vergabe des Förderpreises des Lions Clubs »Lübeck Liubice« an das Philos Quartett; das Trio Allegra und das Philos Quartett spielen Werke von Beethoven und Borodin, Karten für 10 Euro (erm. 5 Euro) erhältlich bei der Konzertkasse (im Hause Weiland), im Klassik-Kontor und in der Galerie Artemani, Fleischhauerstr. 34, Restkarten an der Abendkasse
2. bis 10.5. Sa bis So Großer Saal 20 Uhr
18. Brahms-Festival Lübeck: Brahms und die »Musik des Südens«
mit dem Hochschulorchester, Solisten und Ensembles der Musikhochschule Lübeck, Werke u.a. von Brahms, Haydn, Bottesini, Mendelssohn, Rossini, Wolf und Martucci
2.5. Sinfoniekonzert - Eröffnung  3.5. Kinderkonzert (17 Uhr) 3.5. Sinfoniekonzert  4.5. Themenkonzert - Die »Musik des Südens«  5.5. Gesangsabend  6.5. Kammermusik I 
7.5. »Lange Claviernacht«  8.5. Kammermusik II  9.5. Kammermusik III  9.5. Kammermusik IV - Nachtkonzert (22 Uhr)  10.5. Kammermusik V - Abschlusskonzert,
Karten für 10 Euro (erm. 5 Euro) bis 15 Euro (erm. 8 Euro) ab Ende März.

Die Musikhochschule behält sich Änderungen vor. Soweit nicht anders angegeben, ist der Eintritt zu
den hier angezeigten Veranstaltungen frei. Karten für die kostenpflichtigen Veranstaltungen: Die
Konzertkasse (Tel. 0451-70 23 20) und im Klassik-Kontor (Tel. 0451-70 59 76), Restkarten an der
Abendkasse eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Quelle: Musikhochschule Lübeck

Impressum