Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Tag der offenen Tür in städtischer SeniorInnenEinrichtung

19. Oktober 2011 (HL-Red-RB) Die Hansestadt Lübeck lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür am 2. November 2011, 11 bis 17 Uhr, in der städtischen SeniorInnenEinrichtung Heiligen-Geist-Hospital, Koberg 11, ein, um sich über das Leistungs- und Serviceangebot dieses Altenheims zu informieren.
Die Pflegeeinrichtung will an diesem Tag zeigen, wie es ihr gelungen ist, die historische Architektur des 725 Jahre alten Gebäudes mit einem zeit- und für Senioren gerechten Wohnumfeld sowie einer modernen Ausstattung zu verbinden. Die SeniorInnenEinrichtung Heiligen-Geist-Hospital verfügt heute über 81 Pflegeplätze in 61 Einzel- und zehn Zweibettzimmern.
Beim Tag der offenen Tür finden im 45-minütigen Rhythmus (11.30, 12.15, 13, 13.45, 14.30, 15.15 und 16 Uhr – Start im Gewölbe) Führungen statt. Hier können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger davon überzeugen, wie wohlbehütet und bei hoher Lebensqualität die Bewohner der SeniorInnenEinrichtung Heiligen-Geist-Hospital leben.
Dies wurde der Einrichtung auch bei der im Juli 2011 durch den medizinischen Dienst der Krankenversicherungen durchgeführten Qualitätsüberprüfung mit der Note 1,1 bestätigt.
An Informationsständen werden im Kreuzgang durch das Fachpersonal der Einrichtung die Ausstattung und das Service- und Leistungsangebot, sowie das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem der Pflegeeinrichtung erläutert. Dort kann man auch kostenlos seine Vitalwerte (Blutdruck, Blutzucker, Gewicht, BMI) überprüfen lassen.
Im Gewölbe ist ein Café eingerichtet, wo sich die Besucher bei Live-Musik mit selbstgebackenen Kuchen, warmen und kalten Getränken verwöhnen lassen können. Hier befindet sich ein weiterer Informationsstand der SeniorInnenEinrichtungen, an dem die Besucher an einer Tombola teilnehmen und viele schöne Preise gewinnen können.
Der innenliegende Sinnesgarten lädt zum Verweilen ein. Dort wurden verschiedene Objekte wie z.B. eine Tastwand, ein Tasthandlauf, eine Rotationstafel, ein Kaleidoskop, ein Dorfbrunnen, ein unterfahrbares Hochbeet, eine Sonnenuhr und eine Informationstafel aufgestellt.
Gleichzeitig läuft im musealen Teil des Heiligen-Geist-Hospitals die 28. Ausstellung „Unsere Hobbys - Soziale Organisationen, Behinderte sowie Seniorinnen und Senioren stellen aus“. Der Hobbybasar läuft vom 29. Oktober bis 6. November 2011 und ist täglich von 10 bis 17 Uhr (am 29. Oktober 2011 ab 12 Uhr) geöffnet. Dort können sich die Besucher an den Ständen in der Kirche und in den Kabäuschen nicht nur über die Hobbys der Aussteller und die Herstellung ihrer Waren informieren, sondern „Selbstgemachtes“ auch käuflich erwerben, denn die Aussteller haben genügend hergestellt. Alle ausgestellten und zum Verkauf angebotenen Waren stammen von einheimischen Hobbykünstlern. Der Eintritt ist frei.


Quelle:
Hansestadt Lübeck / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Impressum