Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg Programme Medien

Glinka Trio lädt zu musikalischer Reise durch fünf Kontinente

25. September 2011 (HL-Red-RB) Eine musikalische Reise durch fünf Kontinente unternimmt das Glinka Trio am Sonntag, 2. Oktober, im St. Annen-Museum. Die Musikstudenten Nathalie Glinka (Klavier), Vera Schmidt (Violine) und Jakob Schall (Violoncello) interpretieren im Rahmen einer Matinee Musik des 20./21. Jahrhunderts. Der musikalische Ausflug führt unter anderem nach Russland, Südamerika und Indonesien. Es erklingen sowohl berühmte Kammermusikwerke, als auch selten gespielte Werke, etwa ein Stück des balinesischen Komponisten Wayan Gde Yudane. Das Konzert beginnt um 11 Uhr. Der Eintritt kostet 7,- / 3,50 € .

Konzert/Matinee
Glinka Trio
Sonntag, 2. Oktober 2011, 11 Uhr
St. Annen-Museum, Lübeck


Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck

Impressum