Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Vortrag zu „Thomas Mann als Medienstar“ im Theater Lübeck

29. Januar 2009 (Lübeck). Kein anderer Autor deutscher Sprache ist in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts so oft fotografiert worden wie Thomas Mann, kein anderer konnte sich vor Filmkameras und Mikrofonen so präsentieren wie der Verfasser der „Buddenbrooks“ und des „Zauberbergs“. Der FAZ-Journalist und Literaturkritiker Jochen Hieber ist am Samstag, 7. Februar, auf Einladung des Buddenbrookhauses zu Gast in Lübeck, um ein ungewöhnliches audiovisuelles Porträt des Literaturnobelpreisträgers zu zeichnen.

Gemeinsam mit der Lektorin Cordelia Borchardt wird er anhand von Rundfunksendungen, Radiointerviews, Wochenschaubildern und Werkverfilmungen diese von Wissenschaft und Publizistik bislang wenig beachtete Seite Thomas Manns deutlich machen. Die Veranstaltung „Thomas Mann als Medienstar“ findet um 17 Uhr im Theater Lübeck in den Kammerspielen statt. Sie gehört zur Vortragsreihe zur Zauberberginszenierung im Rahmen von „Wagner trifft Mann“.

Samstag, 7. Februar 2009, 17 Uhr
Theater Lübeck - Kammerspiele
Eintrittspreis 12 Euro/8 Euro

Impressum