Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Medien Veranstaltg ProgrTipps

ARD Radiofestival: 15 exklusive Festival-Erzählungen

22. August 2011 (HL-Red-RB) ARD Radiofestival "Die Lesung" präsentiert 15 exklusiv für das Festival geschriebene Erzählungen - Start: Montag, 22. August, 22.30 Uhr, NDR Kultur: Marica Bodrožiæ geht ein Bündnis mit der Tapete ein, Benjamin Stein entdeckt einen Huf am unteren Ende seiner Bettdecke, und Ilija Trojanow trifft eine Fee: Im ARD Radiofestival präsentieren die Kulturradios der ARD ab Montag, 22. August, um 22.30 Uhr in "Die Lesung" fünfzehn neue Erzählungen von deutschsprachigen Autorinnen und Autoren - im Norden zu hören auf NDR Kultur.

Alle Geschichten wurden inspiriert von den autobiografischen Schriften Thomas Bernhards über seine Kindheit und Jugend. Es handelt sich um unveröffentlichte Texte, die bekannte Schriftsteller wie Sibylle Berg, Katharina Hacker, Andreas Maier oder Judith Zander eigens für das Radiofestival geschrieben haben.


Quelle:
NDR Presse und Information
www.ndr.de

Impressum