Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Musikalische Domnacht mit Pfeifen, Wein und Saiten

06. Juli 2011 (HL-Red-RB) Der Ratzeburger Domorganist Christian Skobowsky hat zur diesjährigen Orgelnacht zum einen zwei europäische Konzertorganisten, zum anderen Instrumentalisten eingeladen, mit denen er regelmäßig musiziert. Auf den italienischen Organisten Walter Gatti wurde er anlässlich eines Gastspiels im vergangenen Jahr aufmerksam, welches dieser im Lübecker Dom gab. Den Silbermann-Preisträger Pieter-Jelle de Boer hörte er erstmals am Freiberger Dom während des dort 2005 ausgetragenen Wettbewerbs. Die Musiker von Concerto Celestino sind in Ratzeburg nicht zum ersten Male zu Gast, sie sind als Partner des Domchors regelmäßig bei Konzerten und Kantatengottesdiensten willkommen.

Der Abend beginnt am Samstag, 9. Juli 2011 um 19.30 Uhr. Im ersten Teil ist Walter Gatti, Organist an der Waldenserkirche in Torre Pellice, an der Großen Rieger-Orgel zu hören mit der Symphonie gothique von Charles-Marie Widor und Werken aus seiner italienischen Heimat von Marco Enrico Bossi.

Im Mittelpunkt des zweiten Teils steht zum einen Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, zum anderen das Konzert A-Dur für Orgel, zwei Violinen, Viola, Cello und Kontrabass von Johann Sebastian Bach, gespielt von Christian Skobowsky an der Chor-Orgel und dem Concerto Celestino.

Den dritten und letzten Teil wird dann der Pariser Pianist, Organist, Dirigent und Komponist Pieter-Jelle de Boer wiederum an der Großen Rieger-Orgel gegen 22.30 Uhr ausklingen lassen neben Musik von Mozart, Hendrik Andriessen und einem musikalischen Spaß von Zsolt Gárdonyi („Mozart Changes“) mit „Carillon de Westminster“ von Louis Vierne.

In den Pausen laden Kreuzgang und Klosterinnenhof bei sommerlichen Temperaturen zum Verweilen bei einem Glas Wein ein, den der Verein zur Förderung der Ratzeburger Dommusiken anbietet.


Quelle:
*Ratzeburger Dom*
*Samstag, 9. Juli 2011*
*19.30 Uhr*
ORGELNACHT
Walter Gatti – Pieter-Jelle de Boer – Christian Skobowsky
Ensemble Concerto Celestino
Musik von Froberger, Bach, Mozart, Widor, Bossi, Vierne, Andriessen
und Gárdonyi

Vorverkauf Buchhandlung Weber
Abendkasse (12 / erm. 8 Euro).

Quelle:
HS Kulturkorrespondenz

Impressum