Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Eutiner Landesbibliothek zeigt neue Flurausstellung

16. Mai 2011 (HL-Red-RB) Bücherschätze und Tierbilder aus fünf Jahrhunderten - Eutiner Landesbibliothek zeigt neue Flurausstellung
und lädt zu öffentlicher Führung ein am Donnerstag, dem 19. Mai 2011 um 18 Uhr im Seminarraum der Eutiner Landesbibliothek. Eintritt frei.

Dass es in Eutin eine sehr alte, historische Bibliothek gibt, wissen viele - welche Schätze sich jedoch genau in den Magazinen der Eutiner Landesbibliothek verbergen, ist oft nur Eingeweihten bekannt. Die Bibliothek lädt daher am kommenden Donnerstag, dem 19. Mai, zu einer Führung durch die Bestände ein: Bibliotheksleiter Dr. Frank Baudach wird dann einige selten gezeigte Bücherschätze präsentieren, in denen sich die Kulturgeschichte der vergangenen 500 Jahre spiegelt, und dabei auch über heutigen Arbeitsschwerpunkte und Nutzungsmöglichkeiten der Landesbibliothek informieren.

Gleichzeitig wurden die Flurvitrinen im Erdgeschoss der Bibliothek neu bestückt: Gezeigt werden historische Tierbilder in Büchern und Stichen des 16.-18. Jahrhunderts - vom lästigen Floh bis zum nutzbringenden "Elephanten".




Abbildung ü/Veranstalterin


Die öffentliche Führung findet im Seminarraum der Landesbibliothek im Kavalierhaus am Schlossplatz statt und beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.
Die Flurausstellung kann während der Öffnungszeiten der Bibliothek (Di + Fr 9.30-18 Uhr, Mi + Sa 9.30-13 Uhr, Do 9.30-19 Uhr) jederzeit besichtigt werden.


Quelle:
Eutiner Landesbibliothek
www.lb-eutin.de

Impressum