Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Barlach-Lesung "Prosatexte" im Günter Grass-Haus

25. April 2011 (HL-Red-RB)„Mythos und Zukunftstraum“ – Ausstellungstitel der Barlachschau im Günter Grass-Haus und
Motto einer Veranstaltung am Freitag, 29. April: Die Schauspieler Anne Schramm und
Andreas Hutzel vom Theater Lübeck lesen ab 17 Uhr im Günter Grass-Haus Texte, die einen
Überblick über die Entwicklung von Barlachs Erzählwerk geben, darunter ein früher
„Geisterroman“, ein literarisches Zeugnis der Barlachschen Russlandreise, „Eine
Steppenfahrt“, und das berühmte Romanfragment „Der gestohlene Mond“. Diese
Veranstaltung findet in Kooperation dem Theater Lübeck statt. Der Eintritt kostet 9 Euro/ 7
Euro. Reservierungen sind unter 0451-122 4230 möglich.

Barlach literarisch“
Anne Schramm und Andreas Hutzel lesen aus Barlachs Prosatexten
in Kooperation mit dem Theater Lübeck
Freitag, 29. April 2011, 17 - 18 Uhr
Günter Grass-Haus, Lübeck

Quelle:
Kulturstiftung Hansestadt Lübeck
die LÜBECKER MUSEEN

Impressum