Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Der Countdown für den „Stadtwerke Lübeck Eiszauber“ läuft

23. Februar 2011 (HL-Red-RB) In vier Tagen schließt der Stadtwerke Lübeck Eiszauber endgültig seine frostigen Pforten. Am Sonntag, 27. Februar, lädt die Eisbahn auf dem Markt zum letzten Mal zum ausgelassenen Eisvergnügen ein. Zum Abschied legt der DJ Arnim Strubelt ab 15.00 Uhr auf und läutet mit seinem „Springtime“-Mix langsam den Frühling in Lübeck ein.

Wer einmal hautnah ein professionelles Fotoshooting auf dem Eis sehen möchte, der ist als Zuschauer am Donnerstag, 24. Februar, von 15.00 bis 18.30 Uhr auf dem Markt vor der Kulisse des historischen Rathauses herzlich willkommen. Für Schlittschuhläufer ist die Bahn während dieser Zeit allerdings gesperrt. Nach den Fotoaufnahmen ab ca. 18.30 Uhr ist der Eintritt für die Eisbahn als Dankeschön für die wartenden Eisläufer um die Hälfte reduziert. Viel Spaß!

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die Eisbahn ist täglich bis zum 27. Februar 2011 geöffnet: Mittwoch/ Donnerstag von 10 bis 21 Uhr (Donnerstag ausgenommen 15.00 – 18.30 Uhr), Freitag/Sonnabend von 10 bis 22 Uhr, Sonntag von 10 bis 21 Uhr. Der Eintritt kostet pro Person: 3,00 Euro (Erwachsene) und 2,50 Euro (Kinder bis 1,50 m Größe). Die Leihschlittschuhe kosten 3,00 Euro pro Paar.

Der Stadtwerke Lübeck Eiszauber ist eine Veranstaltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit der Firma Interevent H & S GmbH. Haupt- und Titelsponsor sind die Stadtwerke Lübeck GmbH. Weitere Infos unter Tel. 0451-88 99 700, Internet: www.luebeck-tourismus.de, www.sw-luebeck.de .


Quelle:
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
Pressestelle

Impressum