Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

Bläserklänge vom Turm der St.-Gertrud-Kirche am Stadtpark

15. Dezember 2010 (HL-Red-RB) Eine lange Tradition hat das Musizieren des Posaunenchores der St.-Gertrud-Gemeinde am Stadtpark am vierten Adventssonntag (19. Dezember) vom Turm der St.-Gertrud-Kirche nach dem Gottesdienst. Beginn ist um 10 Uhr mit Pastor Erik Asmussen. Das Kirchturmblasen beginnt im Anschluss daran. Weihnachtliche Klänge, die weithin über den Stadtteil schallen, sind zu hören. Vor der Kirche können sich Besucher an einem Punsch und einer deftigen Gulaschsuppe aufwärmen. Der Erlös aus diesem Verkauf kommt dem Christlichen Blindendienst zugute, dessen Vorsitzender Pastor Erik Asmussen ist.


Quelle:
Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg

Impressum