Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Veranstaltg ProgrTipps Medien

MuK 10.01: Philharmonie der Nationen - "Strauß trifft Strauß"

01. Januar 2009 (Lübeck). Mit einer überraschenden Begegnung beginnen Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen das Jahr 2009 am Sonnabend, 10. Januar 2009 (20 Uhr), in der Musik- und Kongreßhalle Lübeck. Strauß trifft Strauss: Die neujahrserprobte Musik des Wiener Walzer- und Operettenkönigs Johann Strauß trifft sich in diesem außergewöhnlichen Konzert mit den Werken des Namensvetters Richard Strauss, eines der erfolgreichsten Komponisten von Opern und Tondichtungen des 20. Jahrhunderts.




Foto ü/Veranstalter


Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen haben in zahlreichen mitreißenden Konzerten ihre Affinität zu den schwungvollen musikalischen Bravourstücken bewiesen, die Johann Strauß der Welt geschenkt hat: Ob Wiener Walzer-Seligkeit, energiegeladene Polka, schmissiger Marsch oder exotische Klangbilder: Die Vitalität dieses einzigartigen, von jungen Virtuosen aus mehr als 30 Nationen gebildeten Klangkörpers lässt Strauß’ brillante Kompositionen erstrahlen.

Auch Richard Strauss, einer der einflussreichsten Opern-Komponisten des 20. Jahrhunderts, galt, wie sein Namensvetter, als Meister der Instrumentierung. Neben ambitionierten Opern und Tondichtungen schuf Strauss aber auch Werke voller Humor, wie beispielsweise die sinfonische Dichtung „Till Eulenspiegel“, und voller Eingängigkeit, wie den „Rosenkavalier“, die erfolgreichste Oper des 20. Jahrhunderts.
Strauß trifft Strauss: Spannende Hör-Erlebnisse sind garantiert, wenn Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen die Begegnung zweier musikalischer Welten wagen – und dabei ein ebenso anspruchsvolles wie begeisterndes Konzert-Ereignis gestalten.

SA 10.01. – 20 UHR
Karten gibt´s im VvK für 24,50 bis 61,50 EUR bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Quelle: MuK Lübeck

Impressum