Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hier klicken, um diese Nachricht nicht mehr anzuzeigen.



Agentur für Arbeit Lübeck

Tourismus Freizeit Sport

OK startet Verkauf der Einzeltickets

23. April 2010 (Dresden/HL-Red-RB) OK-Präsidentin Steffi Jones und der Vorsitzende der FIFA Organisationskommission für die U-20 und U-17-Frauen-Weltmeisterschaft, Franz Beckenbauer, starteten am Donnerstag im Vorfeld der Auslosung zur FIFA U-20-Frauen-WM 2010 im Dresdner Residenzschloss den Verkauf der Einzeltickets für das wichtigste Frauenfußball-Turnier des Jahres. Karten für die 32 Begegnungen sind ab 2,50 € über die offizielle Internetseite FIFA.com/Deutschland2010 erhältlich.

„Alle Spielorte können sich auf spannende Begegnungen mit hochattraktiven Mannschaften freuen. Die U-20-Frauen-WM hat ihren ganz besonderen Reiz, denn neben offensivem Fußball werden die Zuschauer vor der Haustür die einzigartige Atmosphäre eines FIFA-Turniers erleben“, ergänzte Franz Beckenbauer am Rande der Auslosungszeremonie.

„Die U-20-Frauen-WM ist für die ganze Familie einen Besuch wert. Neben Spielen mit den besten Talenten der Welt haben wir ein umfangreiches Rahmenprogramm für die Fans in den Stadien vorbereitet. Durch die U-20-Frauen-WM können wir unter Beweis stellen, dass Deutschland das Land des Frauenfußballs ist“, sagte die OK-Präsidentin Steffi Jones.

Die FIFA U-20-Frauen-WM wird am 13. Juli 2010 in Bochum angepfiffen. Das Endspiel findet am 1. August in Bielefeld statt. Weitere Spielorte sind Augsburg und Dresden.

Quelle:
Organisationskomitee für die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Deutschland 2011™,

Impressum